ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Piste
Vor­span­nung: Tip-​Rocker
Geeig­net für: Damen
Mehr Daten zum Produkt

Fischer Sports My Turn 68 (Modell 2017/2018) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    35 Produkte im Test

    „... Ein sportlicher, komfortabler Damen-Allrounder mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und recht geringem Gewicht, der auf allen Pisten und bei sämtlichen Bedingungen eine gute Figur macht. Auch das schlichte Design des My Turn 86, der nur knapp an einem VIP-Siegel vorbeigeschrammt ist, hat unsere Mädels angesprochen.“

Kundenmeinung (1) zu Fischer Sports My Turn 68 (Modell 2017/2018)

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Fischer Sports My Turn 68 (Modell 2017/2018)

Einsatzgebiet Piste
Vorspannung Tip-Rocker
Twintip fehlt
Länge 145, 150, 155, 160, 165 cm
Taillierung 118_68_100 mm (165 cm)
Radius 14 m (165 cm)
Geeignet für Damen
Saison 2017/2018
Gewicht pro Paar 5100 g (165 cm)

Weiterführende Informationen zum Thema Fischer Sports My Turn 68 (Modell 2017/2018) können Sie direkt beim Hersteller unter fischersports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die wilden Reiter

SNOW - Der Test deckt auf: Für jeden ist etwas dabei Die Qualitätsentwicklung der aktuellen Freeride-Geräte zeigt sich deutlich im Testergebnis: Sechs Ski wurden mit fünf Sternen plus der VIP-Wertung ausgezeichnet. Sie lagen alle auf einem sehr vergleichbaren Leistungslevel. Auch die übrigen Modelle zeigten ausgezeichnete Leistungen, neun Mal konnten wir fünf Sterne vergeben. …weiterlesen

High-Speed für Pulver und Piste

ALPIN - Die Ski werden insgesamt breiter, vor allem unter der Bindung. Das gilt für die Tourenski, die nicht selten zwischen 74 und 80 Millimetern Breite unter der Bindung aufweisen, ebenso wie für die (tourentauglichen) Freerider. Eine Rolle dabei spielt sicher auch der Gewöhnungseffekt der Tiefschneefans. Heute werden Ski mit Tourenbindungen ausgestattet, die vor Jahren noch als Fatboys (ausgesprochene Tiefschnee-Abfahrtsski) eingestuft worden wären. …weiterlesen

Starke Multitalente

SkiMAGAZIN - Heißt: Mit Ausnahme der hochsportlichen Modelle (siehe SkiMAGAZIN 4/2017 und 5/2017) bauen die Schmieden sehr viele breitbandige Ski, die bei fast sämtlichen Bedingungen eine starke Performance abliefern. Das Motto lautet: Ski sollen sportlich und gleichzeitig auch komfortabel sein. Welches Modell eher für dynamisch-kraftvolle Fahrer und welches eher für Genusscarver ausgelegt ist, lesen Sie in den Einzelkritiken. …weiterlesen