• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 1 Meinung
keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Typ: Ellip­sen­trai­ner
Bremssystem: Magnet­bremse
Schwungmasse: 16 kg
Zulässiges Körpergewicht: 150 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Ellypsis E1000

Der ent­schei­dende Vor­teil ist die groß­zü­gige Schritt­länge

Im Gegensatz zu den etwas kompakteren Geräten der Finnlo-Armada ist der Ellypsis E1000 auf eine sportlichere Schrittlänge von 50 Zentimetern ausgelegt. Richtig liegen Sie mit dem Crosstrainer, wenn Sie sich auf die Langlauf-Siason vorbereiten oder auch im Winter dem Nordic Walking-Training nachgehen wollen.

Nicht der Leichteste Crosstrainer, aber mit Standvermögen

Zwar kann sein relativ hohes Eigengewicht nicht gerade als transportfreundlich angesehen werden. Seine knapp 70 Kilogramm Masse versprechen aber ein gewisses Stabilitätsvermögen, das sich in den Netzbewertungen auch bestätigt. Seine große Stellfläche begünstigt diese Eigenschaft sicher einmal mehr. Immerhin verträgt das Arrangement laut Hersteller eine Maximalbelastung von 150 Kilogramm. Der Trittflächenabstand liegt übrigens bei nur 10 Zentimeter, worüber sich vor allem die Damenwelt freuen darf – Breitbeinige werden damit sicher ihre Mühe haben.

Abstriche: Trainingsfunktionen

Weniger großzügig zeigt sich der Ellipsentrainer allerdings bei den Belastungsintervallen. Ebenso eingeschränkt ist die Programmvielfalt, hier können Sie nur aus sieben Trainingsprogrammen wählen. Plus: Trotz der geringen Auswahl finden sich darunter auch pulsgesteuerte Programme. Zudem kann die Pulsobergrenze eingestellt werden. Bei der Herzfrequenzmessung haben Sie die Wahl. Entweder messen Sie über die Handsensoren oder über einen Brustgurt, der jedoch extra bestellt werden muss. Für diese Budgetklasse ist das zwar schade, wieder wett macht das aber der Antrieb, bei dem die Schwungscheibe von einem Riemen-Doppelgespann beherrscht wird.

Laut Nutzermeinungen eine gute Investition

In den verfügbaren Käuferbewertungen erhält das Gerät praktisch ausschließlich Bestnoten, vor allem in puncto Aufbau – auch wenn die Montage nicht in allen Fällen alleine zu bewerkstelligen war. Positiv beurteilt wird auch der Lauf der Schwungscheibe. Qualitäten wie diese erwartet man allerdings auch bei einem Hobby-Trainer oberhalb der 1000-Euro-Marke (Amazon).

Kundenmeinung (1) zu Finnlo Ellypsis E1000

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Finnlo Ellypsis E1000

Typ Ellipsentrainer
Bremssystem Magnetbremse
Schwungmasse 16 kg
Pulsmessung Handsensoren
Zulässiges Körpergewicht 150 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Finnlo Ellypsis E1000 können Sie direkt beim Hersteller unter finnlo.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Finnlo Finum IIIFinnlo Ellypsis SX 1Finnlo TivonKettler Skylon 1.1Kettler Axos Elliptical PSole by HAMMER E25Hammer Ellyptech CT3Hammer Ellyptech CT6AsVIVA 2 in 1 Cardio C16Horizon Fitness Andes 7i