Studio CU2 Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 2 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Typ: Pod­cast­mi­kro­fon
Technologie: Kon­den­sa­tor
Anschluss: USB
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Fame Studio CU2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „exzellent“ (5 von 5 Sternen)

    „... Das Fame Studio CU2 klingt überragend für ein Kondensatormikrofon zum Preis von 44 Euro – erst recht für ein Modell mit integriertem Analog-Digital-Wandler und USB-Anschluss. Der Klang ist weitgehend ausgewogen, verständlich, unmittelbar und mit passabler Dynamik. Dazu kommen eine absolut tadellose Verarbeitung und sogar eine Mikrofonspinne. Perfekt für den Start ins Musikerleben (wenngleich ohne direkte Abhörmöglichkeit), als ‚Notmikrofon‘ sowie für Podcasting, Streaming & Co. auf gediegenstem Amateurniveau!“

zu Fame Instruments Studio CU2

  • Fame Audio - Studio CU2 UM900

    USB - KondensatormikrofonMit dem Fame CU2 USB - Kondensatormikrofon können Computeranwender nun hochwertige Studio - ,...

  • Studio CU2 USB Mikrofon

    Hersteller: Fame. Farbe: schwarz. Anwendung: Podcasts. Stecker: USB. Trafo Tiefkühlerposition: Kondensator. ,...

Ähnliche Produkte im Vergleich

Fame Studio CU2
Dieses Produkt
Studio CU2
  • Sehr gut 1,0
Auna MIC-900B
MIC-900B
  • Gut 1,9
5,0 von 5
(2)
von 5
(0)
4,8 von 5
(1.931)
4,1 von 5
(250)
4,6 von 5
(612)
4,5 von 5
(1.184)
Typ
Typ
Podcastmikrofon
  • Richtmikrofon
  • Handy-Mikrofon
  • Stereo-Mikrofon
  • Tischmikrofon
  • Podcastmikrofon
  • Ansteckmikrofon
  • Camcorder-Mikrofon
  • Handy-Mikrofon
  • Gesangsmikrofon
  • Instrumentenmikrofon
  • Podcastmikrofon
  • Gesangsmikrofon
  • Podcastmikrofon
Technologie
Technologie
Kondensator
  • Kondensator
  • Elektret
Kondensator
Kondensator
Kondensator
Kondensator
Anschluss
Anschluss
USB
  • Klinke (3,5 mm)
  • Lightning
  • USB
  • Klinke (3,5 mm)
Klinke (3,5 mm)
USB
USB
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (2) zu Fame Studio CU2

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Fame Studio CU2

Typ Podcastmikrofon
Technologie Kondensator
Enthaltenes Zubehör
  • Kabel
  • Spinne
  • Case/Etui
Anschluss USB
Richtcharakteristik Niere
Frequenzbereich 20 Hz - 18 kHz

Weitere Tests & Produktwissen

Grüsse aus Russland

professional audio 11/2016 - Als Vergleichsmodelle standen uns zwei originale Oktava MK 012 sowie ein Paar M 930 von Microtech Gefell zur Verfügung. Die Professional audio-Referenz ist zwar ein Großmembranmikrofon, steht aber exemplarisch für allerbeste deutsche Kapselbaukunst - hier wollten wir verifizieren, was die russischen Kapseln in Nobelausführung wirklich zu leisten vermögen. Zudem ist das M 930 mit circa 1.099 Euro sogar etwas billiger als ein SU-011, insofern kein ganz ungerechter Vergleich. …weiterlesen

Kopfsache

VIDEOAKTIV 4/2015 - Grundlage des Produkts sind die bekannt guten Miniatur-Kapseln aus dem Hause DPA. Eine davon sitzt an der Spitze eines fligranen Bügels, der In-Ear-Lautsprecher zur Kontrolle wiederum an einem der zwei Ohrbügel, die sich um die Lauscher wickeln und für sicheren Sitz sorgen. Vom Kopfbügel weg geht das Kabel meist wohl direkt in einen Funksender. …weiterlesen

Davids Meisterstück

professional audio 6/2014 - Damit ist das R-122 fast zehn Mal empfindlicher als sein Geschwister R-121 und verrauschte Aufnahmen sind endgültig kein Thema mehr. Aber es sollte noch besser kommen: 2006 verblüffte Royer Labs die Pro Audio-Szene ein weiteres Mal und stellte mit dem Modell R-122V (siehe Ausgabe 5/2007) ein aktives Röhren-Bändchenmikrofon vor. …weiterlesen

SAE in Hamburg

Beat 1/2006 - Etwa 40 meist freiberuflich tätige Dozenten lehren allein an der SAE Hamburg. Darunter so bekannte Namen wie Peter Könemann, der unter anderem für Bro’Sis und Alex Christensen gearbeitet hat oder Andreas Ederhof, Sound Engineer und Buchautor, der auch unseren aktuellen Beat-Workshop über Studio-Mikrofonie verfasst hat. Neben den freien Mitarbeitern gibt es drei Chefdozenten, sogenannte Head Instructors. …weiterlesen

Tower of Bändchen-Power

professional audio 8/2015 - Daher lassen knallharte Stöße und zu heftige Luftströme in Form ungebremster Plosivlaute oder ähnlichem die kostbare Präzisionsfolie ungeahnt schnell reißen. Doch Røde wäre nicht Røde, wenn sich die NTR-Ingenieure nicht all solcher bautechnischen Hürden angenommen hätten. Für einen Kaufpreis von 888,- Euro versprechen die Australier ein State Of The Art Ribbon-Mic auf aktuell höchstem Stand der Technik, was gepaart mit der langjährigen Erfahrung eines großen Mikrofonbauers so einiges verheißt. …weiterlesen

Weitwinkel

VIDEOAKTIV 4/2012 (Juni/Juli) - Unterschiedlicher können zwei vergleichbare Produkte wohl kaum aussehen: Beide Schallwandler - das AT 2022 von Audio-Technica und das Røde Stereo VideoMic Pro - sind Stereomikrofone für den Einsatz an Kameras (oder Mobilrecordern), beide kosten um die 250 bis 300 Euro. Doch während Audio-Technica die klassische, schier unverwüstliche Metallbauweise in Längsform bevorzugt, konstruiert Røde sein ultraleichtes Kunststoff-Modell in ungewohnter Hochbauform. …weiterlesen

Die Tricks der Cracks

AUDIO 5/2012 - Je nach Länge der Spirale ändern sich dann Bandbreite und Dauer des Sweeps. Für eine Bordkanone kam daher eine Spirale mit drei satten Metern Länge zum Einsatz. Ein weiteres Beispiel für Burtts kreatives Sound-Design ist der berühmte Klang vom "Lichtschwert". Der setzt sich aus den Motoren-Geräuschen eines uralten Projektors und dem Rauschen eines ganz bestimmten Mikrofones zusammen, das nur dann entstand, wenn man das Mikro vor einen Röhren-Fernseher hielt. …weiterlesen

Charakterköpfe

professional audio 7/2016 - Das Mic findet im beiligenden Kunstleder-Etui Platz. Auch eine gedruckte Bedienungsanleitung liegt bei. Messwerte: Was das kleine SC 600 messtechnisch auf dem Kasten hat, ist (nicht nur) für ein 80 Euro-Mikrofon mehr als beachtlich. Die Empfindlichkeitsmessung - in Nierencharakteristik 9,1 mV/Pa, in Kugelcharakteristik 13,2 mV/Pa - zeigt, dass das SC 6000 zwar nicht übermäßig laut, aber noch ordentlich aufgestellt ist. Ein rauschfreier, kraftvoller Preamp kann es gut auf Touren bringen. …weiterlesen

Tradition & Moderne

professional audio 12/2014 - In Gefell lebte die Neumann-Tradition seither ununterbrochen fort, allerdings wurde der Betrieb von den DDR-Machthabern im Jahr 1972 in VEB Mikrofontechnik Gefell umbenannt. Seit der Wende werden unter dem Namen Microtech Gefell Mikrofone der höchsten Qualitätsstufe per Hand hergestellt - am historischen Neumann-Standort. Die M7-Kapsel Die berühmte Neumann M7-Kapsel, mit der beide unserer Testkandidaten ausgestattet sind, ist eine lebende Legende. …weiterlesen