• Gut

    1,9

  • 3 Tests

411 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Out­door: Nein
Auf­lö­sung: 1920 x 1080 (Full HD)
Nacht­sicht-​Reich­weite: 5 m
Gegen­sprech­funk­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Eve Systems Eve Cam im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    Note:1,1

    „... Der Livestream funktioniert super. Gelegentlich braucht das System ein paar Sekunden, bis das Bild wirklich scharf und flüssig wird, was aber an verschiedenen Faktoren ... liegen kann. Auch Aufnahmen funktionieren zuverlässig. Dafür benötigst du allerdings einen iCloud-Speicherplan mit mindestens 200 GB ... Ein netter Bonus ist, dass sich die Eve Cam auch als Sensor für andere HomeKit-Aktionen verwenden lässt ...“

  • „befriedigend“ (2,70)

    Platz 2 von 2

    Pro: einfache Bedienung; lokale Analyse; Passwortschutz/Verschlüsselung.
    Contra: etwas unscharfe/detailarme Bildqualität; geringer Funktionsumfang; fehlende Einteilung nach Zonen; Speicherung nur über Cloud. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... Die aufgenommenen Full-HD-Videos wirkten gut ausgeleuchtet und die Schärfe bis fünf Meter Entfernung gut. Farben erschienen etwas blass. Obwohl die Kamera mit 24 Bildern die Sekunde aufzeichnet, ruckelten schnelle Bewegungen im Bild gelegentlich und wirkten abgehackt. ...“

zu Eve Systems Eve Cam

  • EVE »Cam« Smart Home Kamera (Innenbereich)
  • Eve Cam - Smarte Innenkamera, 1080p-Auflösung, WLAN, 100% Privatsphäre,
  • EVE Cam, Überwachungskamera, Auflösung Foto: 1080p, Video: 24fps H.264 Video
  • EVE Cam, Überwachungskamera, Auflösung Foto: 1080p, Video: 24fps H.264 Video
  • Eve Cam - Smarte Innenkamera - Schwarz
  • Eve Cam Innenkamera
  • EVE CAM - Eve Cam, Smarte Innenkamera, Apple HomeKit
  • Elgato Eve Cam (HomeKit)
  • Eve Cam - Smarte Innenkamera mit Apple HomeKit Secure Video Technologie
  • eve Eve Cam, Netzwerkkamera WLAN (2,4 / 5 GHz) Netzwerk: WLAN Auflösung:
  • Eve Cam - Smarte Innenkamera, 1080p-Auflösung, WLAN, 100% Privatsphäre,
  • Eve Cam - Smarte Innenkamera mit Apple HomeKit Secure Video Technologie
  • Eve Cam – Smarte Innenkamera HomeKit Secure Video
  • EVE Cam, Überwachungskamera, Auflösung 1080p

Kundenmeinungen (411) zu Eve Systems Eve Cam

4,1 Sterne

411 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
226 (55%)
4 Sterne
74 (18%)
3 Sterne
49 (12%)
2 Sterne
41 (10%)
1 Stern
21 (5%)

4,1 Sterne

411 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Eve Cam

Daten­si­cher­heit für Apple-​Fans

Stärken
  1. weiter Blickwinkel
  2. niedriger Stromverbrauch
  3. einfache Handhabung
  4. keine Registrierung bei Eve erforderlich
Schwächen
  1. rudimentärer Funktionsumfang
  2. nur mit Apple-Geräten nutzbar
  3. kostenpflichtige Cloud-Speicherung
  4. verwaschenes Bild

Die Eve Cam ist eine Überwachungskamera für Apples Homekit-Ökosystem. Sie ist dementsprechend nur in Kombination mit iOS-Geräten nutzbar. Der Vorteil an Homekit-Videoüberwachung ist die hohe Datensicherheit. Sie müssen sich nicht beim Hersteller registrieren und keine Aufnahmen landen auf Eves Servern. Stattdessen bietet die Kamera einen lokalen Direktzugriff mit iPad und iPhone, wo jeweils Passwörter für Administratoren und weitere Nutzer getrennt festgelegt werden. Eine Speicherung von Aufnahmen in der vergleichsweise sicheren iCloud von Apple ist möglich, aber mit Kosten verbunden. Für eine Einzelkamera benötigen Sie das 200-GB-Abo von iCloud, auch wenn die Aufnahmen nicht das Speicherlimit belasten. Die Kamera selbst nimmt in Full HD auf, wobei den Testern der Computer Bild zufolge die Bildqualität eher verwaschen erscheint. Der Funktionsumfang leidet unter der aktuell noch rudimentären App für Homekit-Überwachung. Übliche Kamera-Features wie eine Gegensprechfunktion werden wohl erst im Herbst 2020 nachgereicht.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Überwachungskameras

Datenblatt zu Eve Systems Eve Cam

Einsatzbereich
Geeignet für
Outdoor fehlt
Einzelne Kamera vorhanden
Kamera mit Zentrale fehlt
Kameraeigenschaften
Auflösung 1920 x 1080 (Full HD)
Zoom fehlt
Sichtfeld 150°
Schwenk-/Neige-Motor fehlt
Nachtsicht vorhanden
Nachtsicht-Reichweite 5 m
Funktionalität
Sensoren
Bewegungserkennung vorhanden
Geräuscherkennung fehlt
Privatzone fehlt
Interaktion
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung fehlt
Gegensprechfunktion vorhanden
Speicher
Speicherkarten-Slot fehlt
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterie fehlt
Stromanschluss (Netzteil) vorhanden
PoE (PowerOverEthernet) fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Kontroll-Kameras

connect - Um allerdings übers öffentliche Internet auf die Kamera zuzugreifen, muss die erforderliche IP- und DynDNS-Konfiguration von Hand erfolgen. SAMSUNG SNH-1010N Samsungs Smartcam (149 Euro) sendet ihre Bilder vor allem über öffentliche Kanäle. Zum Einrichten legt man unter www.samsungsmartcam.com ein Benutzerkonto an und trägt dort die Seriennummer der Kamera ein. Die Steuerung erfolgt dann übers Webportal, die Verbindung zur Kamera im Heimnetzwerk erfolgt automatisch. …weiterlesen

Überwachungsstart

Computer Bild - Nicht so gut: Die Bewegungserkennung ist nicht selbsterklärend und somit schwierig zu justieren. Folge: viele Fehlalarme. Problemlos gelang hingegen der Zugriff aufs Live-Videobild übers Internet – auch per Handy. Panasonic D Di Die faustgroße f ß Panaso- P nic BL-C230 (200 Euro) lieferte tagsüber noch akzeptable Bild- und Videoqualität. …weiterlesen

Wächter mit WLAN

CONNECTED HOME - Damit sind die wichtigsten Funktionen für ein solches Gerät abgedeckt. Viele weitere Einstellungen stehen zur Verfügung, wenn man die Edimax-Kamera über den Browser im lokalen Netz anspricht. …weiterlesen

Sichere Überwachung

digital home - Ist die Kamera erfolgreich gefunden, gilt es nun noch anzugeben, ob die Verbindung via WLAN hergestellt werden soll oder ob man die Lupusnet mit Netzwerkkabel betreiben möchte. Wir haben uns für die WLAN-Variante entschieden und sehen anschließend das aktuelle Kamerabild. Die mit 1,3-Megapixel-Bildsensor ausgestattete Kamera überzeugt mit einem großen Blickwinkel und besitzt zudem eine Nachtsichtfunktion. …weiterlesen

Small Brothers Are Watching You

connect - Mit der Omna-iOS-App lassen sich auch Einstellungen wie etwa ein Erkennungsbereich oder die Nachtsicht-Funktion festlegen. Die Liveanzeige unterstützt Gegensprechen und kann Standbilder speichern. Die für 60 Euro erhältliche "Spot+"-Kamera ist in erster Linie Bestandteil des Smart-Home-Sicherheitspakets von iSmartAlarm, lässt sich aber auch autark nutzen. Für Installation und Bedienung dient die App "iSmartAlarm". …weiterlesen

Alles im Blick

Stiftung Warentest - Das verhindert keinen Einbruch, schreckt vielleicht aber Diebe ab. Es nährt ebenso die Hoffnung auf einen Fahndungserfolg der Polizei. Überwachungskameras beruhigen auch Urlauber, die hunderte Kilometer entfernt via Handy das traute Heim checken, sie informieren Eltern über die Rückkehr der Kinder nach der Schule oder helfen bei der Betreuung von Personen mit Einschränkungen. Winken sie in die Kamera, alarmiert das Gerät die Vertrauensperson. …weiterlesen