USB 10 Produktbild
  • Gut 1,6
  • 1 Test
  • 17 Meinungen
Sehr gut (1,5)
1 Test
Gut (1,7)
17 Meinungen
Typ: Gehäu­se­sub­woofer
System: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Eton USB 10 im Test der Fachmagazine

  • 1,5; Kompaktklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    „‚Klein und praktisch zaubern die Eton USB-Woofer unsichtbaren Bass an die Werksanlage. Preis/Leistung stimmt.‘“

zu Eton USB10

  • Eton Lautsprecher DSP Endstufen Aktiv Subwoofer Eton USB10
  • Eton USB 10 Aktivwoofer unter dem Sitz
  • Eton USB 10
  • Eton Eton USB 10
  • Eton USB 10 Aktivwoofer unter dem Sitz
  • ETON USB10 25 cm Aktiv-Subwoofer im Gehäuse

Kundenmeinungen (17) zu Eton USB 10

4,3 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

4,3 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Eton USB 10

Typ Gehäusesubwoofer
System Subwoofer

Weiterführende Informationen zum Thema Eton USB10 können Sie direkt beim Hersteller unter eton-gmbh.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Für jeden der Bassende

autohifi 5/2011 - Und genauso hat sich der Rainbow 12“ Amboss im Test in autohifi 1/2007 auch benommen: kräftig, laut und dynamisch. Mit dem Nachfolger Amboss 12“ (230 Euro) bringt Rainbow nun ein durch und durch potent wirkendes Subwoofer-Chassis auf den Markt. Dessen Aluminiumkorb ist mit coolen Diamond-Cut-Fräsungen versehen, die vielen Belüftungsöffnungen sprechen für einen technisch einwandfreien Aufbau. …weiterlesen

Powerplay

autohifi 4/2009 - Schon erstaunlich, was Magnat für nur 120 Euro alles in den Karton packt: Das Classic 316 macht keineswegs einen billigen Eindruck, den Rotstift haben die Mannen von Audiovox nur sehr behutsam angesetzt. Klar, in dieser Preisklasse sind keine Mega-Highlights drin, aber der vernickelte Blechkorb und die silberfarbene, geprägte Polypropylen-Membran lassen den 16-cm-Tieftöner und den 10-cm-Mittel töner schon recht wertig aussehen. …weiterlesen

Big Beat

autohifi 2/2007 - Die größte Odaiko der Welt bringt es auf einen Mega-Durchmesser von 2,67 Metern und wiegt satte 4 Tonnen. Im Vergleich dazu ist der Gehäuse-Subwoofer Syrincs Godfather of Odaiko (2500 Euro) gar nicht besonders groß: Mit seiner Breite von 97 cm passt er sogar in einen Golf-Kofferraum. Doch trotz (relativ) weltlicher Dimensionen ist dieser Godfather nicht einfach nur ein Gehäuse-Subwoofer. Er ist ein Kunstwerk. Das fängt schon beim Gehäusematerial an: Bambus. Bambus? …weiterlesen

„Meisterhaft“ - 10-cm-Kompo SPX-107 R

autohifi 5/2004 - Auch Stimmen interpretierte das System warm und füllig. Gerade kritische Stimmen wie die von Tracy Chapman oder Jennifer Warnes intonierte die Alpine-Kombi wunderbar natürlich. Auch wenn man sich manchmal einen Hauch mehr Frische gewünscht hätte, überzeugte die in sich schlüssige Vorstellung. Im Hochton setzte das System nicht auf Effekte, sondern auf bodenständige Musikwiedergabe, die dynamisch und sauber daherkam. …weiterlesen