Eton UG Opel F 2.1 Universal Front-System 1 Test

UG Opel F 2.1 Universal Front-System Produktbild
Sehr gut (1,2)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kom­po­nen­ten­sys­tem
  • Mehr Daten zum Produkt

Eton UG Opel F 2.1 Universal Front-System im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 03.06.2016 | Ausgabe: 4/2016
    • Details zum Test

    Note:1,2

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“,„Empfehlung“

    „Bislang konkurrenzlos auf dem Markt, stellt das UG Opel 2.1 eine prima Möglichkeit dar, den Klang in Opel-Fahrzeugen zu verbessern. Da auch die Plug&Play-Funktionalität einwandfrei ist, gibt es eine dicke Empfehlung.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Eton UG Opel F 2.1 Universal Front-System

zu Eton UG Opel F2.1 Universal Front-System

  • Eton UG Opel F2.1 Universal

Datenblatt zu Eton UG Opel F 2.1 Universal Front-System

Typ Komponentensystem
System-Bestandteile
  • Hochtöner
  • Tieftöner

Weiterführende Informationen zum Thema Eton UG Opel F2.1 Universal Front-System können Sie direkt beim Hersteller unter eton-gmbh.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Nie genug

CAR & HIFI - Je ein Watt reicht beiden, um immerhin 90 dB zu schaffen. Dafür sorgen die Reflexabstimmungen, die nicht übertrieben ausfallen, und die richtig fetten Reflexrohre. Sound Eingangs lässt sich festhalten, dass beide Woofer sehr ähnlich abgestimmt sind. Der größere GZRW 12 macht den kleineren 10er keinesfalls locker nass, wenn es um Tiefbassausbeute geht. Auch der GZRW 10 schiebt bei Dunkelbässen richtig klasse, und zwar je tiefer, je lieber. …weiterlesen

Klangfarben

autohifi - Mit seiner coolen Optik wirbt der ESX QX-62 (80 Euro) aus der Quantum-Serie um die Gunst der Käufer. Seine stylische Abdeckung macht bei offenem Einbau richtig was her; auch der verchromte Hochtonring und die verchromten Polplatten gefallen gut. Ansonsten ist er ein normaler Euro-Norm-Koax und somit auch für den versteckten Einbau geeignet. Leider lässt sich für diesen Fall das Hochtongitter nicht einfach entfernen. …weiterlesen

Days of Thunder

autohifi - Doch damit nicht genug: Der Sub ist auch noch recht audiophil abgestimmt. In Verbindung mit einem bei etwa 70 Hertz wirkenden Tiefpass schließt er perfekt an kleinere Basissysteme an. Ärgerlich dürfte für den 300er nur sein, dass es noch besser geht – mit dem 220 Euro teuren HFI 202, der in seinem gleichsam toll ausgeführten Gehäuse zwei Woo- fer mit 20 cm Durchmesser aufspielen lässt. …weiterlesen

Spagat im Passat

CAR & HIFI - Sie wirkt auch sehr aufgeräumt und ist mit den hervorragenden Strippen aus dem AIV-Programm realisiert. Das Ganze ist voll rückrüstfähig, denn im Prinzip liegt nur eine Wanne in der Ersatzradmule, die man bei Bedarf am Stück einfach wieder rausheben kann. Okay, die Kabel sollte man vorher abklemmen. Auch an Lautsprechern, die oberhalb von 80 Hz (oder später 63, dazu noch mehr) spielen, sieht man nicht viel. …weiterlesen

Starkes Duo

CAR & HIFI - Optisch beherrschend sind die riesigen verchromten Polplatten mit edler Gravur, die sich hinter den Sichtscheiben zeigen. Unterstützt wird dieser Eindruck durch die Verspiegelung der Wände und die Spiegeleinsätze in den Gehäusedeckeln. Der User hat die Wahl zwischen dem Single-Bandpass RHG 304 S und der verdoppelten D-Variante. Beide Gehäusesubs weisen eine Impedanz von 4 Ohm auf, die bei dem Doppelbandpass durch Parallelschalten der beiden 8-Ohm-Hälften erzielt wird. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf