Gut

1,6

Gut (1,6)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

ESX XE6.2C im Test der Fachmagazine

  • 1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp Oberklasse“

    Platz 2 von 2

    Klang (55%): 1,6 (4 von 6 Punkten);
    Labor (30%): 1,7 (4 von 6 Punkten);
    Praxis (15%): 1,5 (4 von 6 Punkten).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu ESX XE6.2C

zu ESX XE 6.2C

  • ESX xe6.2 C Lautsprecher Auto
  • ESX XE6.2C 16,5 cm 2-Wege Komponenten-System 200 Watt Paar Auto-Lautsprecher,
  • ESX XE6.2C 16,5 cm 2-Wege Komponenten-System 200 Watt Paar Auto-Lautsprecher

Datenblatt zu ESX XE6.2C

Typ Komponentensystem
System 2-Wege-System
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: XE6.2C

Weiterführende Informationen zum Thema ESX XE6.2 C können Sie direkt beim Hersteller unter esxaudio.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Bass-Turbo

autohifi - Bassreflexgehäuse produzieren mit ihrem Reflexkanal mehr Tiefbass als geschlossene Gehäuse. Teil 2 unserer Serie über die Gehäuseberechnung. …weiterlesen

Für Aufsteiger

CAR & HIFI - Während andere Marken noch ein bis zwei Systeme unterhalb unserer Testkandidaten anbieten, stellt das B-System bei Helix den günstigsten Einstieg dar. Unser B 62C.2 macht dann auch einen rundherum gediegenen Eindruck. Nichts wirkt billig und man darf auch in die versteckten Ecken gucken, z.B. unter den Magnetschutz, wo es eine sauber gestanzte und halbwegs plane Polplatte zu entdecken gibt. Auch sonst gibt es anVerarbeitung und Material in dieser Preisklasse nichts auszusetzen. …weiterlesen

BASStel-Stunde

autohifi - Obwohl das GFK-Gehäuse nach wie vor die Königsklasse darstellt, wollen wir uns heute mit drei einfacheren Bauformen beschäftigen. Erstens zeigen wir, wie man aus MDF-Platten, die es in jedem Baumarkt gibt, eine Subwoofer-Kiste baut. Zweitens stellen wir eine Variante vor, mit der man die Vorzüge der MDF-Kiste mit den Platzvorteilen eines Reserveradwoofers kombiniert: das Subframe-Gehäuse, dessen Grundkorpus man individuell im Internet konfigurieren und bestellen kann. …weiterlesen

Powerseller

autohifi - Die Weiche verbirgt unter ihrem getönten Deckel bis auf den Tiefpass-Parallel-Elko nur hochwer tige Bauteile. Per Schiebeschalter wechselt man die Flankensteilheit beider Chassis zwischen der Kombination 12/18 dB und 6/12 dB pro Oktave. Nur zwei Hochtonpegel – das ist etwas mau. Die 30 Jahre Erfahrung der Franzosen spürte man im Hörraum: Das V30 tönte sauber, in sich schlüssig und herrlich musikalisch. …weiterlesen

Schlanke Referenz

CAR & HIFI - Großflächige „Geschlossene“ haben’s einfach drauf, das zeigt sich hier einmal mehr. Der Druck stimmt dank Hub und Fläche, dazu kommt ein sauberes, nicht zu fettes Aufspielen ohne jegliche Dröhnneigung. Tiefbass gibt’s auch, aber auf audiophilem Niveau. …weiterlesen

„Preis-Parade“ - Lautsprecher

autohifi - Welcome back, Lightning Audio! Insider: Der Jumper für die Pegelwahl befindet sich innerhalb der Weiche. Carpower CRB-165 VOX Der Carpower ist mit einer Ausstattung gesegnet, die selbst teureren Chassis gut zu Gesicht stehen würde. Carpower schickt mit seinem CRB165 VOX ein echtes Pfund um den besten Koaxial-Lautsprecher der 16-Zentimeter-Klasse ins Testrennen. Das Teil für 90 Euro liegt satt in der Hand und macht einen absolut soliden Eindruck. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf