Enox AIL-2832S2DVD Test

(Fernseher)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: Full HD
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

AIL-2832S2DVD

DVD-Player und HD-Multituner

Ein 32-Zöller mit eingebautem DVD-Laufwerk genießt Seltenheitswert. Externe AV-Quellen spart man beim AIL-2832S2DVD auch aus anderen Gründen: Mit an Bord des Fernsehers ist ein HDTV-fähiger Multituner.

PVR-ready

Das optische Laufwerk sitzt rechts am Gehäuse. Laut Hersteller lassen sich Audio-CDs, Video-DVDs und gebrannte Scheiben mit JPEG-Fotos, DivX-Filmen und MP3-Dateien abspielen. Von vier digitalen Image-Konvertern verspricht sich Enox „Bilder in höchster Qualität“, zudem soll die Wiedergabe mit einem „elektronischen Antischock-System“ stabilisiert werden. Der Tuner für Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2) unterstützt den MPEG4-Standard, demnach kann man neben Sendern in Standardqualität auch HDTV-Programme empfangen – zumindest via Kabel und Satellit. Verschlüsselte Programme sind mit Blick auf den CI-Plus-Slot ebenfalls kein Problem, hier platziert man ein passendes CAM und die Smartcard des Bezahlsenders. Das digitale TV-Programm lässt sich auf einen USB-Speicher mitschneiden (PVR-Funktion), umgekehrt soll man komprimierte Audio-, Video- und Fotodateien vom USB-Speicher abspielen können.

12 oder 240 Volt?

Zu den beiden Antennenbuchsen, zum CI-Plus-Slot und zum USB-Anschluss gesellen sich drei HDMI-Eingänge für HD-Quellen, ein Komponenteneingang, ein Composite-Video-Eingang sowie eine Scart- und eine VGA-Buchse. Ein Kopfhörerausgang und ein digitaler Audio-Ausgang runden die Anschlussleiste ab. Ob es sich um einen optischen oder um einen koaxialen Digitalausgang handelt, ist dem Datenblatt nicht zu entnehmen. Dem LC-Display im Seitenverhältnis 16:9, das mit LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigt Enox die „volle“ HD-Auflösung, also 1920 Pixel horizontal und 1080 Pixel vertikal. Dank LED-Backlight ist der Fernseher schlanker und sparsamer als ein Gerät mit CCFL-Röhren: Im Betrieb soll der ohne Standfuß 4,9 Zentimeter tiefe 32-Zöller rund 41 Watt Leistung aufnehmen, wobei 34 Watt auf den Fernseher und die restlichen sieben Watt auf den DVD-Player entfallen. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, den Bildschirm beim Camping oder auf dem Boot mit zwölf Volt zu betreiben.

Für gewöhnlich findet man Fernseher mit eingebautem DVD-Laufwerk, die gern als Zweitgerät in Schlaf- oder Gästezimmer eingesetzt werden, in der Klasse unterhalb von 30 Zoll. Soll es eine Nummer größer sein, lohnt ein Blick zum AIL-2832S3DVD, der mit knappp 700 EUR zu Buche schlägt.

Datenblatt zu Enox AIL-2832S2DVD

Anzahl HDMI 3
Auflösung Full HD
Bildformat 16:9
Bildschirmgröße 32"
CI+ vorhanden
DVB-C vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2-HD fehlt
Energieeffizienz A+
LCD vorhanden
Media-Player vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen USB, HDMI
Technik LCD/LED
TV-Aufnahme vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen