Elite Drivo II 1 Test

ohne Note
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Geeig­nete Rad­grö­ßen 28 Zoll
  • Mehr Daten zum Produkt

Elite Drivo II im Test der Fachmagazine

  • Endnote nicht verfügbar

    13 Produkte im Test

    Premium-Modell von Elite. Sehr massiv und mit Wumms. Hohe Schwungmasse. Läuft im Freilauf daher lange aus. Bei hoher Geschwindigkeit laut. Bremse reagiert im Zwift-Betrieb etwas träge und die erfasste Leistung liegt stets unter den Angaben der Referenzmessung. Kann auch ohne Strom und App genutzt werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Elite Drivo II

zu ELITE s.r.l. Drivo II

  • Elite Unisex-Adult Drivo II, schwarz
  • Elite Unisex-Adult Drivo II, schwarz
  • Elite Unisex-Adult Drivo II, schwarz
  • Elite Unisex-Adult Drivo II, schwarz

Kundenmeinungen (5) zu Elite Drivo II

4,7 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

4,7 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sta­bi­ler Direkt­an­trieb mit star­kem Wider­stand

Stärken

  1. Stabiler Stand
  2. Hohe Schwungmasse
  3. Drei Jahre App-Training im Preis inbegriffen

Schwächen

  1. Langsame Reaktion des Widerstandes
  2. Lautstärke bei hoher Geschwindigkeit

Der Elite Drivo II gehört zu den interaktiven Rollentrainern mit Direktantrieb. Als neues Topmodell des Herstellers löst es den Elite Drivo ab. Im Unterschied zum diesem soll Ihnen das neue Modell eine deutlich schnellere Widerstandsänderung bieten. Der Aufbau ist auch etwas stabiler, so dass Sie mit dem Elite Drivo II getrost auch Sprints trainieren können. Der Smarttrainer Elite Drivo II ermöglicht es Ihnen, das volle Virtual-Training- Programm der bekannten Anbieter zu nutzen. Dazu gehören neben der Elite App „My E Training“ auch Plattformen wie Zwift. Für die ersten 36 Monate nach dem Kauf ist eine Nutzung von „My E Training“ im Preis inbegriffen.

Das Fachmagazin Tour 12/2021 lobt den stabilen Stand und die hohe Schwungmasse des Elite Drivo II. Bei höheren Geschwindigkeiten kann sich die Lautstärke unangenehm bemerkbar machen. Trotz der Neuerung konnten die Tester keine Verbesserung bei der Schnelligkeit der Widerstandsanpassung ausmachen. Allerdings ist der Elite Drivo II auch ohne Stromanschluss mit progressivem Widerstand nutzbar.

von Christian Stede

Fachredakteur im Ressort Motor, Reisen und Sport – bei Testberichte.de seit 2021.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Elite Drivo II

Geeignete Radgrößen 28 Zoll

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf