Gut (1,7)
8 Tests
Befriedigend (2,7)
143 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Exter­ner TV-​ / Video-​Tuner
Emp­fangs­art: Antenne (DVB-​T)
Mehr Daten zum Produkt

Elgato EyeTV Micro im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,74)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 1 von 7

    „Unser Test von mobilen DVB-T-Empfängern hat den Elgato-Stick als Sieger ergeben. Allerdings konnte er nicht in jeder Disziplin den Pokal holen ... Alles in allem bekommen Sie mit dem Elgato EyeTV Micro einen mobilen DVBT-Empfänger mit guter App, die einen schnellen Senderwechsel, Timeshift und einen ausführlichen EPG mitbringt.“

  • 5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    7 Produkte im Test

    „Plus: Praktisch für unterwegs, klein und handlich.
    Minus: Teleskopantenne recht filigran.“

  • 5 von 5 Punkten

    11 Produkte im Test

    „... Die Empfangsqualität ist hervorragend, dank der ausziehbaren Antenne kam es im Test zu keinerlei Problemen. Zur Teleskopantenne wird übrigens zusätzlich ein Saugnapf mitgeliefert, Sie können diese also auch in etwas ungewöhnlicheren Positionen aufstellen. Praktisch: Im Lieferumfang ist auch ein microUSB to USB-Kabel enthalten ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Im Test gelang es dem Winzling, im Raum München 24 Kanäle zu empfangen. Das entspricht dem maximal erreichbaren Wert für Zimmerantennen. ... Sowohl Bild- als auch Tonqualität waren ohne Fehl und Tadel. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... EyeTV micro arbeitet dabei mit einem etwas zu großem Overscan und schneidet Bildinformationen ab ... In der Packung liegt eine Download-Karte für EyeTV 3 für Mac OS und THC für Windows, sodass man den Adapter auch fürs Fernsehen am PC benutzen kann. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Vorteile: Übersichtliche App mit EPG; Schneller Sendersuchlauf; Guter Empfang; Kleinster Empfänger im Testfeld; Stabantenne mit Saugnapf.
    Nachteile: Nur mit OTG-Androiden kompatibel; App nur auf Englisch verfügbar.“

  • Note:1,6

    „sehr gut“

    19 Produkte im Test

    „... Im Test wurden am Galaxy S3 29 Sender gefunden, und das ziemlich zügig. Bild- und Tonqualität waren gut und der Empfang an verschiedenen Standorten stets stabil. Die EyeTV-App ist einfach zu bedienen und bietet auch eine Aufnahmefunktion. Diese muss manuell ausgelöst werden, eine Programmierfunktion gibt es nicht. Die Timeshift-Funktion erlaubt es, laufende Sendungen zu puffern, damit diese pausiert werden ...“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    Elgatos TV-Tuner für Mobilgeräte hat jetzt auch den Android-Markt erreicht. Der externe Tuner wird über den Micro-USB-Anschluss mit dem Smartphone oder Tablet verbunden und kann dann mittels Stab- oder Miniteleskopantenne das terrestrische Digitalfernsehen empfangen. Der kompakte EyeTV Micro benötigt für den Betrieb keine eigene Stromversorgung. Auch an den neuesten Android-Modellen zeigt er sehr gute Leistungen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.


    Info: Dieses Produkt wurde von Android Magazin in Ausgabe 5/2013 (September/Oktober) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Elgato Eye TV Micro

  • Elgato eyetv micro (Android) -neuwertig-

Kundenmeinungen (143) zu Elgato EyeTV Micro

3,3 Sterne

143 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
47 (33%)
4 Sterne
36 (25%)
3 Sterne
7 (5%)
2 Sterne
23 (16%)
1 Stern
29 (20%)

3,3 Sterne

143 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: TV- / Video-Karten

Datenblatt zu Elgato EyeTV Micro

Typ Externer TV- / Video-Tuner
Empfangsart Antenne (DVB-T)
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1MI101201000

Weitere Tests & Produktwissen

Immer am Ball

PC Magazin - Pro Kanal werden vier Sender und zusätzliche Daten übertragen. Einige Sender, wie etwa das ZDF, Pro7 und Sat1, packen in das Übertragungssignal sogar ein 5.1-Audiosignal hinein. Die DVB-T-Sender arbeiten nach dem COFDM-Verfahren. Das heißt, dass Empfangsstörungen durch die Empfangsgeräte ausgeglichen werden können. Als Laptop-Besitzer sollten Sie deshalb vor dem Kauf des DVB-T-Sticks die Mindestanforderungen beachten. …weiterlesen

Überall gratis fernsehen

PC-WELT - Die WLAN-Übertragung verbraucht natürlich Strom. Darum haben diese Geräte ebenfalls einen Akku eingebaut. Hier wiegen sich die Vor- und Nachteile gegenseitig auf. Denn weil die WLAN-Geräte mit einem eigenen Akku ausgestattet sind, saugen sie nicht am Akku des Smartphones wie die anderen TV-Empfänger. Dafür zieht aber die WLAN-Verbindung Strom aus dem Handy. Darüber hinaus müssen Sie so zwei Geräte anstatt nur eines Geräts aufladen. …weiterlesen

EyeTV Micro

Android Magazin - Geprüft wurde ein TV-Tuner. Das Produkt erhielt 5 von 5 möglichen Punkten. …weiterlesen