11 Zubehöre für Tablet und Smartphone: Gadgets für Smartphones & Tablets

Android Magazin: Gadgets für Smartphones & Tablets (Ausgabe: 5/2013 (September/Oktober)) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Erst mit dem passenden Zubehör holen Sie das Maximum aus Ihrem mobilen Begleiter heraus. Grund genug für uns, einige interessante Gadgets für das Smartphone bzw. Tablet unter die Lupe zu nehmen. Auf den nächsten vier Seiten stellen wir Ihnen unsere Test-Highlights vor.

Was wurde getestet?

Vom Android Magazin wurden unabhängig voneinander elf Zubehöre für Smartphones oder Tablet-PCs in Augenschein genommen. Darunter waren unter anderem zwei Lautsprecher, ein Kopfhörer, eine Handytasche und ein App-gesteuertes Modell. Die Bewertungen reichten von 3 bis 5 bei jeweils 5 möglichen Punkten. Des Weiteren wurden vier Smartwatches vorgestellt.

  • Imperial Bar 1

    Digitalbox Europe Imperial Bar 1

    • Typ: Audio-Server

    4 von 5 Punkten

    „... Schließen Sie das Teil einfach an Ihre Stereoanlage an und schon können Sie Ihre Lieblingssongs bequem per Bluetooth zu den Boxen senden. Sie haben zwei Möglichkeiten zur Verbindung des BAR 1 mit Ihrem Abspielgerät: Entweder über ein optisches Kabel oder über das mitgelieferte Stereoklinkenkabel. Nach der Einrichtung stellen Sie einfach die Bluetooth-Verbindung her. Schon steht dem Musikgenuss nichts mehr im Weg!“

  • Onbeat-X1

    Divoom Onbeat-X1

    • Typ: Handy-Lautsprecher

    5 von 5 Punkten

    „... Der Lautsprecher ist mit sämtlichen Bluetooth-Geräten kompatibel und unterstützt zudem auch einen 3,5 mm-Audioeingang. Das Besondere am Onbeat: Er lässt sich einfach dank Saugnäpfen an der Rückseite an glatten Oberflächen wie Kacheln etc. aufkleben. Außerdem können Sie ihn beispielsweise auch an der Rückseite Ihres Tablets befestigen. Dank des Akkus läuft der Onbeat-X1 satte acht Stunden im Dauerbetrieb.“

  • EyeTV Micro

    Elgato EyeTV Micro

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T)

    5 von 5 Punkten

    „... Die Empfangsqualität ist hervorragend, dank der ausziehbaren Antenne kam es im Test zu keinerlei Problemen. Zur Teleskopantenne wird übrigens zusätzlich ein Saugnapf mitgeliefert, Sie können diese also auch in etwas ungewöhnlicheren Positionen aufstellen. Praktisch: Im Lieferumfang ist auch ein microUSB to USB-Kabel enthalten ...“

  • SHS-221BT

    Fantec SHS-221BT

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung;
    • Gewicht: 110 g

    4 von 5 Punkten

    „... Die stylishen Kopfhörer sind individuell in der Größe anpassbar und mit einem Gewicht von 109 Gramm fällt der Bügel beim Tragen kaum auf. Praktisch: An der Seite sind physische Tasten für die Lautstärkeregelung und die Auswahl der Songs integriert - Sie können das Smartphone also getrost in der Tasche lassen.“

  • Double Dip

    HTC Double Dip

    • Material: Polycarbonat;
    • Typ: Hardcase

    4 von 5 Punkten

    „... Die Hülle besteht aus drei Teilen: Zuerst stecken Sie das Smartphone in den mittleren Hauptteil, danach verschließen Sie das Case mit zwei Kappen oben und unten. Sämtliche Eingänge bleiben frei, auch die Tasten lassen sich problemlos bedienen. Zwar kann immer noch Staub in die Spalten gelangen, vor Stößen ist das HTC One aber geschützt.“

  • E5331

    Huawei E5331

    • Typ: 3G-Surfstick;
    • Bauform: Extern

    5 von 5 Punkten

    „Mit diesem praktischen Teil erstellen Sie überall Ihren eigenen WLAN-Hotspot. Einfach eine SIM-Karte in den E5331 Router stecken, und schon können sich bis zu acht Geräte per WiFi damit verbinden. ... Damit das Surfen stets sicher bleibt, hat der Router eine eigene Firewall integriert. Der Akku hält fünf Stunden, Otto Normal-Verbraucher sollten damit das Auslangen finden. ...“

  • UP

    Jawbone UP

    • Funktionen: Schlafanalyse, Kalorienverbrauch;
    • Sensoren: Schrittzähler;
    • Typ: Armband

    5 von 5 Punkten

    „... Die Hauptaufgabe des kleinen Helferleins liegt ... in der Aufzeichnung und Auswertung Ihrer Tagesaktivitäten. Das Armband zählt beispielsweise mit, wie viele Schritte Sie am Tag zurücklegen und gibt Auskunft, wenn Sie zu faul waren. ... In der Früh fungiert das Armband als Wecker, in der Nacht werden Ihre Schlafphasen aufgezeichnet. Wenn Sie wünschen, organisiert Jawbone sogar einen kleinen Power Nap für Sie ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Android Magazin in Ausgabe 4/2014 (Juli/August) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • LC-SP360 Vibro

    LC-Power LC-SP360 Vibro

    • System: Mono-System;
    • Leistung (RMS): 10 W

    4 von 5 Punkten

    „... Die Box nutzt den Untergrund zum Übertragen der Schallwellen. In der Praxis sieht das folgendermaßen aus: Halten Sie die Box in der Luft, ist sie leise und arm an Bass. Auf den Tisch gestellt, geht die Musik aber richtig ab - vorausgesetzt, der Untergrund ist stabil. Das bringt allerdings ein Problem mit sich: Für die Nutzung am Strand oder im Freibad eignet sich das Teil nur bedingt.“

  • QRobot

    Maptaq QRobot

    • Typ: RC-Helikopter;
    • Antrieb: Elektromotor;
    • Lieferzustand: RTF, RTR

    3 von 5 Punkten

    „... Sie können den Roboter nur nach links oder rechts lenken und die Höhe bestimmen, um nach vorn zu fliegen, müssen Sie die Beine nach hinten ausrichten - manuell. Das nimmt dem ganzen Unterfangen den Spaß. Dazu kommt, dass die App unsauber implementiert ist und der Roboter recht filigran wirkt. Für eine Zeit lang lustig, ernsthaftes Fliegen ist aber nicht möglich.“

  • Boomin

    MiPow Boomin

    • Typ: Funklautsprecher

    4 von 5 Punkten

    „... eine kleine Bluetooth-Box, die vor allem mit exzellenter Verarbeitung und ansprechendem Gehäuse punktet. Der Sound ist passabel, allerdings nicht überragend. Extrapunkte gibt es für das verbaute Mikrofon, mit dessen Hilfe Sie die Boomin auch als transportable Freisprecheinrichtung verwenden können. Mit dem Telefon-Button nehmen Sie Anrufe entgegen.“

  • Pulse

    Withings Pulse

    • Sensoren: Höhenmesser, Pulsmesser;
    • Typ: Armband, Clip

    5 von 5 Punkten

    „... Sämtliche Daten werden per Bluetooth an Ihr Smartphone gesendet und in einer übersichtlichen, modern gestalteten App ausgegeben. Sie bekommen zahlreiche Statistiken zu Ihrem Schlaf und Ihren tagtäglichen Aktivitäten und können so gezielt Verbesserungen herbeiführen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Weiteres Handy-Zubehör