• Sehr gut 1,3
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,3)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Häckselsystem: Mes­ser
Mehr Daten zum Produkt

Elektra Beckum Gartenhäcksler TH 3006 W im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Empfehlung Spitzenklasse“

    Der TH 3006 W ist ein Gartenhäcksler der Spitzenklasse. Elektra Beckum zeigt ein weiteres Mal, dass sie das nötige Know How für den Bau toller Maschinen haben. Aufgrund der überragenden Leistungen erscheint das Gerät weniger teuer als man zuerst vermuten könnte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Elektra Beckum Gartenhäcksler TH3006W

  • Häcksler Gartenhäcksler TH 3006 W 230 V Elektra Beckum
  • Häcksler Gartenhäcksler TH 3006 W 230 V Elektra Beckum

Einschätzung unserer Autoren

Elektra Beckum Gartenhäcksler TH3006W

Auch zur Her­stel­lung von Tier­fut­ter

Der robuste Gartenhäcksler TH 3006 W ist für den dauerhaften Einsatz gebaut. Mit einem sehr leistungsstarken Motor und einem gut durchdachten Schneidsystem dient er im häuslichen sowie professionellen Einsatz. Neben Laub, Kräutern und Gestrüpp zerkleinert der aus dem Hause Elektra Beckum stammende Häcksler auch Sträucher und Äste, egal ob von Weich- oder Hartholzgewächsen.

Kegelkopf-Schneidsystem

Durch ein Kegelkopf-Schneidsystem wird das Häckselgut zerkleinert. Das Schnittgut wird dabei selbstständig eingezogen. Laut Hersteller soll ein Stopfen dabei nicht nötig sein und auch nasses Gut könnte problemlos bearbeitet werden. Die Messer können ausgewechselt aber auch geschliffen werden. 6, 5 Zentimeter dicke Äste zerkleinern die scharfen Messer maximal. 1.120 Kilogramm Material wird in einer Stunde wieder ausgeworfen.

Vielfältige Aufgaben

Drei Kilowatt Motorleistung sorgen für ein schnelles zerkleinern des Häckselguts. Allerdings benötigt man für den Betrieb eine Starkstromsteckdose und dies ist leider häufig nicht gegeben. Dieser 57,5 Kilogramm schwere Häcksler ist nicht einfach nur zur Verkleinerung von Gartenabfällen geeignet. Man kann mit ihm auch Tierfutter herstellen. Dazu befüllt man ihn mit Stroh, Brot, Rüben oder ähnliches. Auch Obst kann verarbeitet werden. Das robuste Gehäuse aus Alu-Druckguss dämmt den Lärm nach außen ab. Es ist pulverbeschichtet und bietet daher ausreichend Schutz vor Korrosion. Das Fahrgestell mit Luftbereifung ermöglicht einen einfachen Transport. Für einen sicheren Stand sorgen die zwei Ausläufer des Gestells.

Fazit

Das Gerät überzeugt durch den selbstständigen Einzugseffekt ohne Rotieren oder Peitschen, geringe Lärmbelästigung, einfachen Transport und gute Qualität der Materialien. Allerdings muss man etwa mit 1.500 EUR rechnen. Nach der renommierten Zeitschrift „Heimwerker Praxis“, Heft 5/2011 ist dies eine gerechtfertigte Summe.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Elektra Beckum Gartenhäcksler TH 3006 W

Häckselsystem Messer

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Atika Gartenhäcksler AMF 2500Viking GB460 CGüde GH650 BLux Tools Benzin-Häcksler 159 SVaro Leisehäcksler PowerPlus POWXG6450Viking GE 260SAtika MHA 2800Atika AMA 2500Ikra EG 2500ALKO EasyCrushMH2800