Electrolux EN3487 0 Tests

(Standkühlschrank)
EN3487 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Energieeffizienzklasse: A+
Typ: Kühl-​Gefrier-​Kom­bi­na­tion
Gesamtnutzvolumen: 317 l
Lautstärke: 44 dB
NoFrost (eisfrei): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

EN3487

Umluftkühlung und Luftfilterung für optimale Frische

Der Electrolux EN3487 setzt auf maximale Frische und Haltbarkeit der eingelagerten Lebensmittel. Daher bietet das Gerät eine getrennte Umluftkühlung sowohl im Kühlbereich als auch im Gefrierfach. Dadurch kann sich kein Raureif und Frost an den Wänden absetzen, das manuelle Abtauen des Gerätes ist überflüssig. Ferner wird die Luft durch einen sogenannten TasteGuard-Filter gereinigt. Die Aktivkohle soll üble Gerüche sowie Keime aus der Luft holen und damit ebenfalls für mehr Frische sorgen. Auch eine Schublade mit Feuchtigkeitsregulierung für Obst und Gemüse ist vorhanden. Nicht zuletzt gibt es noch eine „FreshZone“, in der es um 2 bis 3 Grad Celsius kälter ist als im Rest des Gerätes. In diesem Bereich sollen auch rohes Fleisch sowie Fisch länger halten.

Starkes Kühlvermögen und gute Isolierung

Der EN3487 bietet bei 185,9 Zentimetern Bauhöhe ein Stauvolumen von 317 Litern. Davon entfallen 239 Liter auf den Kühlbereich und 78 Liter auf das Tiefkühlfach. Die Kühlleistung fällt sehr stark aus: In dem vergleichsweise kleinen Eisfach können immerhin satte 10 Kilogramm in lediglich 24 Stunden eingefroren werden. Das ist sehr viel Gefriergut auf einmal, herkömmliche Geräte schaffen zwischen 3 und 4 Kilogramm. Und auch die Isolierung ist gut: Im Störfall soll das Gefriergut immerhin für 18 Stunden sicher sein. Da kann der Kundendienst auch noch am nächsten Tag kommen und es reicht in der Regel trotzdem für eine Rettung des Eingefrorenen.

Indes nicht ganz so sparsam und etwas hörbarer

Allerdings hat auch der Electrolux EN3487 so seine kleinen Haken. Dazu gehört zum Beispiel der mit 313 kWh im Jahr recht hohe Stromverbrauch. Entsprechend ordnet er sich auch nur in die mittelmäßige Energieeffizienzklasse A+ ein, während viele moderne Geräte längst A++ oder sogar A+++ erreichen. Nicht zuletzt arbeitet der Kühlschrank etwas lauter als viele andere moderne Geräte. Mit 44 dB(A) positioniert er sich auf jenem Niveau, das für den Hintergrundlärm einer normalen Wohnung bei Tage angenommen wird. In der Nacht registriert man aber Geräusche bis hinunter zu 40 dB(A), erst darunter blendet das Gehirn Geräusche aus. Den Electrolux stellt man also besser nicht in eine offene Wohnküche.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Indesit Raaa 29 autonome 212L A + + weiß Kühlschränken - réfrigérateurs-

    Energieeffizienzklasse A + + , RAAA29 - Kühlschrank mit doppelter Tür Fassungsvermögen in Liter 217 ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Electrolux EN3487

Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 317 l
Lautstärke 44 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 239 l
Frischezone vorhanden
Umluftkühlung vorhanden
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 78 l
NoFrost (eisfrei) vorhanden
Ausstattung & Komfort
Luftfilterung vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 185,9 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EN3487AOH

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Siemens KI86SAD40Bauknecht KG332 A++ IOPKM KG220.4 A+Haier HRF-628DF6Gorenje RF603010OCHLiebherr IKP 1650 PremiumPrivileg PRCIF 152 A++Bauknecht KRI 2881/A++Miele K 5224 iF-1Siemens KI 18LA75