ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Renn­rad, Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Ekoi Corsa Light im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: sehr leichter und luftiger Helm; viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten; sehr gute Preis-Leistung.
    Minus: fällt etwas kleiner aus.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Ekoi Corsa Light

Passende Bestenlisten: Fahrradhelme

Datenblatt zu Ekoi Corsa Light

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 189 g (S/M), 200 g (L/XL)
Einsatzbereich
  • Mountainbike
  • Rennrad
Werkstoff In-Mold
Gütesiegel EN DIN 1078
Kopfumfang
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
  • 62 cm
Größen S/M / L/XL

Weitere Tests und Produktwissen

Gut gehalten?

RoadBIKE - Die Clips zur Anpassung des Riemendreiecks über dem Ohr fallen bei einigen Modellen recht klobig aus - auch das kann stören. Bestnoten für den Tragekomfort vergaben die Tester an den Formula und den Stratus von Bell, den Sterling+ von Rudy Project sowie den Ksyrium Pro von Mavic. Beim Race 1 von Uvex störten sich die Tester an spürbaren Kanten der Helmschale an der Stirn, die nicht ausreichend durch Pads abgedeckt waren. …weiterlesen

Sichere Stoßdämpfer

Stiftung Warentest - Dabei entpuppte sich auch so manches Werbeversprechen als heiße Luft: So soll der Radler zum Beispiel beim KED die Luftzufuhr steuern können, indem er mit einem Schieber das frontale Lüftungsloch öffnet oder verschließt. In der Praxis bestätigten die Fahrer, was bereits die Labortests am Prüfkopf ergaben: Der Effekt ist kaum zu spüren - in beiden Einstellungen wird es sehr warm unter dem KED. …weiterlesen

Eins auf die Zwölf

bikesport E-MTB - der Helm ist oft die einzige Lebensversicherung, die wir bei unserem Lieblingssport auf dem Trail wirklich benötigen. Im Allmountainund Enduro-Bereich stellt sich oft die Frage: leichter Fullface oder Halbschale - oder gar mit abnehmbarem Kinnschutz? Um nicht Äpfel mit Birnen zu vergleichen, haben wir beide Modelltypen getestet. Schutz, Passform, Komfort, Belüftung und Style sind wichtige Punkte, die ein Helm abdecken muss. …weiterlesen