Echo ES-330B-01 Test

(Benzin-Laubsauger)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ:Laub­sau­ger
Antriebs­art:Ben­zin
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

ES-330B-01

Für jeden Anwendungsfall eine andere Lösung

Der fahrbare Laubsauger ES-330B-01von Echo ist für den semiprofessionellen Einsatz ausgelegt. Mit ihm können größere Flächen bearbeitet werden. Besonders gut eignet er sich für Hausmeister und Hausbesitzer, die an Mauern und Kanten entlang saugen oder festgetretenes Laub beseitigen möchten. Auch schwer zugängliche Stellen sind für den Unratsauger kein Problem.

Für schwer erreichbare Stellen oder große Flächen

Insbesondere auf Fußwegen kann rutschiges Laub zur Gefahr werden. Daher müssen Hausbesitzer dafür Sorge tragen, dass das Laub schnell und effektiv beseitigt wird. Zu diesem Zweck ist ein Laubsauger eine gute Wahl. Der Laubsauger wird mit einem 2700 Watt starken Benzin-Motor betrieben. Er nimmt mit dem Luftstrom das Laub auf und häckselt es in einen Fangsack. Mit dem Flächensauger kann man größere Bereiche zügig absaugen. Die Saughöhe ist über eine Kurbel bequem einstellbar. Das Saugen dicht an der Mauer stellt kein Problem dar, denn die Saugvorrichtung ist stabil gebaut und an den Kanten mit einem Scheuerschutz ausgestattet. Aber auch Blätter an schwer erreichbaren Stellen können mit Leichtigkeit durch einen drei Meter langen Saugschlauch, den man anstelle der Saugnase an das Gerät montieren kann, beseitigt werden.

Wählbarer Fangsack und umfangreiches Zubehör

Das Gerät kann mit unterschiedlichem Zubehör ausgestattet und erweitert werden. Dabei hat man die Wahl zwischen einfachen Fangsäcken oder Nassfangsäcken, mit Reiß- oder mit Planverschluss. Bei allen vier Varianten können 260 Liter Volumen aufgenommen werden. Der Nassfangsack lässt die Feuchtigkeit nach unten austreten und schützt den Bediener vor Schmutz. Zur Reinigung von Bordsteinen und Rändern kann man rechts oder links einen Seitenbesen anbringen. Bei festgetretenem Laub hilft die Bürstenleiste. Für den Laubsauger kann man zusätzlich noch einen Staubfang- und Schallschutzüberzug erwerben.

Fazit

Der Laubsauger ohne Fangsack ist für rund 1.600 EUR zu haben. Einen einfachen Laubfangsack kann man für etwa 160 EUR und einen Nassfangsack ab 170 EUR erwerben. Mit dem Echo-Laubsauger trifft man eine gute Wahl. Er ist nicht nur solide gebaut, sondern im Vergleich zu andern seiner Art sehr leise. In einer Entfernung von 5 Metern entwickelt er zusammen mit dem Schallschutzüberzug einen Schallwert von nur 78,5 Dezibel. Das entspricht in etwa dem Lärm einer Verkehrsstraße aus gleicher Entfernung.

Datenblatt zu Echo ES-330B-01

Antriebsart Benzin
Leistung 2700 W
Typ Laubsauger

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen