Dyson V6 Slim

V6 Slim Produktbild

ohne Endnote

0  Tests

65  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Akku­s­taub­sau­ger Ja  vorhanden
  • Beu­tel­los Ja  vorhanden
  • Geeig­net für Tier­haare Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Dyson Slim Gelb-Nickel

Für begrenzte Räume

Der Staubsauger Dyson V6 Slim wird mit einem Akku angetrieben und kann als Stielstaubsauger und als Handstaubsauger verwendet werden. Zusätzlich verfügt dieses Produkt über eine besonders schmale Elektrobürste (21,1 cm), die sich sicher auf kleineren Flächen und demzufolge auch in kleineren Wohnungen hervorragend eignet. Allergikern muss man von diesem Gerät abraten, da es über einen Staubauffangbehälter verfügt: Ein allergiefördernder Kontakt mit dem Schmutz ist beim Reinigen des Behälters unvermeidlich.

Komfortabel im Gebrauch

Lobenswert ist die grundsätzliche Umwandlungsmöglichkeit von einem Stielstaubsauger in einen Handstaubsauger. So kann das praktische Gerät auch mal beim Reinigen des Autos oder des Sofas zum Einsatz kommen. Unterstützung können dabei die im Lieferumfang enthaltenden Kombi- und Fugendüsen leisten. Mit einem Fassungsvermögen von 0,4 Litern erreicht das Produkt auch ein sehr gutes Maß über das ein Handstaubsauger verfügen sollte. Übermäßig häufige Entleerungen drohen mit großer Wahrscheinlichkeit erst, wenn das Gerät auch regelmäßig als Bodenstaubsauger verwendet wird. Denn dafür ist das Fassungsvermögen dann doch wieder recht klein. Das leichte Gewicht von nur 2.100 Gramm kann wiederum als Pluspunkt gewertet werden. Dies wird auch von den VerbraucherInnen gelobt, die dem Gerät eine ebenso leichte Handhabung bescheinigen. Wohl dank der sogenannten 2 Tier RadialTM Cyclone Technologie ist die Saugleistung zufriedenstellend. Ein bekannter Nachteil bei Akku-Geräten, der auch hier zutrifft, ist die verhältnismäßig kurze Betriebsdauer: Auf normaler Saugstufe kann das Gerät lediglich bis zu 20 Minuten und im Turbomodus nur maximal sechs Minuten verwendet werden.

Weder preisliche Vor- noch Nachteile

Mit 320 Euro liegt das Produkt im Normalbereich von Akku-Saugern. Wen die kurzen Betriebszeiten nicht abschrecken oder bei wem sie aufgrund geringer Saugflächen sogar völlig ausreichen, leistet sich mit diesem Produkt sicher keine Fehlinvestion.

von Anja

zu Dyson Slim Gelb-Nickel

  • Dyson V6 Slim Origin Akku Handstaubsauger
  • Filter Set passend Dyson V6 Slim Origin, Dyson V6 Car+Boat Extra, V6 Fluffy

Kundenmeinungen (65) zu Dyson V6 Slim

3,9 Sterne

65 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
35 (54%)
4 Sterne
8 (12%)
3 Sterne
8 (12%)
2 Sterne
5 (8%)
1 Stern
8 (12%)

3,9 Sterne

63 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Freemymind

    Leider kompletter Schrott

    • Nachteile: Akkus haben kurze Lebensdauer, der Luxus hat seinen Preis
    Ich fasse mich mal kurz:
    1. Der Staubsauger schafft nicht die ganze Wohnung (entweder der Behälter ist voll oder der Akku leer, obwohl er dauerhaft an der Ladestation hängt)
    2. Das Gebläse, also wo die Luft rauskommt, ist direkt unterm Ohr und das ist der so ziemlich lauteste Staubsauger, mit dem ich bisher in meinem Leben gesaugt habe
    3. Um den Behälter zu entleeren, muss man den Dreck mit seinen Fingern aus dem Behälter fummeln oder(!) man baut das Teil quasi komplett auseinander, um die andere Öffnung ganz aufzumachen (super kompliziert)
    4. Verursacht Schlieren auf meinem Parkettboden
    5. Komplette Katastrophe: Während des Saugens, muss man die GANZE ZEIT auf einen Knopf drücken, weshalb man das Ding schon komplett verkrampft hält
    6. währenddessen wird das Ding Sowas von schwer, das geht gar nicht
    7. last but definitely not least...der Preis geht halt gar nicht. Für so einen Schrott so viel Geld zu nehmen, das ist schon Verarsche, meiner Meinung nach
    Antworten
  • von Andy W

    Kaum zu gebrauchen

    • Nachteile: Akkus haben kurze Lebensdauer
    Wir haben unseren Dyson jetzt seit ca. 4 Jahren - wenn er funktioniert ist er echt gut.
    Leider funktioniert er sehr selten, da der Akku ständig kaputt ist - inzwischen haben wir den dritten Akku, der nun auch schon wieder seit einiger Zeit den Geist aufgegeben hat - somit steht das Teil nur noch in der Ecke. Noch einmal einen Akku für 70,- € zu kaufen ,der dann wieder nur ein halbes Jahr funktioniert sehe ich nicht ein - inzwischen gibt es ja für beinahe das gleiche Geld alternative Akkusauger.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu Dyson V6 Slim

Akkulaufzeit

20 min

Die maxi­male Akku­lauf­zeit ist sehr kurz. Der Durch­schnitts­wert aktu­el­ler Modelle liegt bei 44 Minu­ten.

Staubkapazität

0,4 l

Der Staub­be­häl­ter bie­tet nicht sehr viel Platz. Durch­schnitt­li­che Modelle bie­ten hier etwas mehr (0,5 Liter).

Gewicht

2.100 g

Der Staub­sau­ger gehört zu den leich­teren Model­len, der Schnitt liegt bei 2.916 Gramm.

Aktualität

Vor 3 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Staub­sau­ger 5 Jahre am Markt.

Staubsauger
Akkustaubsauger vorhanden
Stielstaubsauger mit abnehmbarem Handsauger vorhanden
Leistungsaufnahme 100 W
Akkulaufzeit 20 min
Akkuspannung 21,6 V
Anzeige Restlaufzeit Akku fehlt
Ladestation vorhanden
Gewicht 2100 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 0,4 l
Geeignet für Allergiker fehlt
Geeignet für Tierhaare vorhanden
HEPA-Filter fehlt
Zusätzlicher Saugschlauch fehlt
Abnehmbarer Handsauger vorhanden
Spezieller Möbelschutz fehlt
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Dyson Slim Gelb-Nickel können Sie direkt beim Hersteller unter dyson.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf