Gut

2,2

Gut (2,2)

Gut (2,2)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 15.09.2020

End­los sau­gen mit Power

Passt der V11 Absolute Extra zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum Dyson Akku-Staubsauger, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Dyson V11 Absolute Extra im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (66%)

    Platz 1 von 10

    Saugen (40%): „sehr gut“;
    Akku (5%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (30%): „durchschnittlich“;
    Umwelteigenschaften (15%): „durchschnittlich“;
    Haltbarkeit (10%): „gut“;
    Sicherheit (0%): „gut“;
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“.

  • „gut“ (2,2)

    29 Produkte im Test

    Saugen (40%): „sehr gut“ (1,4);
    Akku (5%): „befriedigend“ (3,1);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,6);
    Umwelteigenschaften (15%): „befriedigend“ (3,4);
    Haltbarkeit (10%): „gut“ (1,8);
    Sicherheit (0%): „gut“ (2,0);
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“ (1,0).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dyson V11 Absolute Extra

zu Dyson V11 Absolute Extra

Kundenmeinungen (160) zu Dyson V11 Absolute Extra

3,8 Sterne

160 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
92 (58%)
4 Sterne
21 (13%)
3 Sterne
4 (2%)
2 Sterne
9 (6%)
1 Stern
34 (21%)

3,8 Sterne

160 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

End­los sau­gen mit Power

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Dyson hat mit dem V11 Absolute Extra einen Akkusauger mit wechselbarem Akku im Programm. Die Austausch-Batterie ist optional erhältlich und verlängert die Saugzeit auf theoretisch zwei Stunden. Eine Akkuladung hält folglich (im kleinsten Modus) erfreuliche 60 Minuten. Sie reinigen Ihre Böden in drei Modi mit einer sogenannten Torque-Drive-Bodendüse, die sich der Bodenart anpasst. Der Hersteller legt außerdem eine Elektrobürste mit Softwalze für Hartböden bei sowie zahlreiche weitere Bürsten und Düsen. Ein Pluspunkt ist die Kapazität des Staubbehälters. Er fasst 760 Milliliter und ist damit überdurchschnittlich groß. Last, not least bewerten die Nutzer die Saugleistung als sehr gut. Angesichts der zahlreichen positiven Eigenschaften ist der recht hohe Preis von durchschnittlich 600 Euro gerechtfertigt.

von Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2016.

Passende Bestenlisten: Akku-Staubsauger

Datenblatt zu Dyson V11 Absolute Extra

Staubsauger
Akkuladezeit 270 min
Akkulaufzeit (maximal) 60 min
Anzeige Restlaufzeit Akku vorhanden
Ladestation vorhanden
Wechselbarer Akku fehlt
Staubsaugen
Staubkapazität 0,76 l
Geeignet für Allergiker vorhanden
Geeignet für Tierhaare vorhanden
HEPA-Filter fehlt
Zusätzlicher Saugschlauch fehlt
Absaugstation k.A.
Abnehmbarer Handsauger vorhanden
Wischfunktion zur Feuchtreinigung
Mit Reinigungsstation k.A.
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse vorhanden
Matratzenbürste fehlt
Mini-Turbo-Düse vorhanden
Mini-Elektrobürste fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Softbürste fehlt
Tierhaardüse k.A.
Turbodüse fehlt
Nachhaltigkeit
Langlebig k.A.
Besonders energiesparend k.A.
Aus recyceltem Material k.A.
Schadstoffarm k.A.

Auch interessant

Weiterführende Informationen zum Thema Dyson V11 Absolute Extra können Sie direkt beim Hersteller unter dyson.de finden.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf