DS 3 [16] Test

(Auto)
  • Befriedigend (3,1)
  • 8 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kleinwagen
  • Frontantrieb: Ja
  • Manuelle Schaltung: Ja
  • Automatik: Ja
  • Schadstoffklasse: Euro 6
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • 3 Cabrio PureTech 110 (81 kW) [16]
  • 3 Cabrio PureTech 110 Automatik (81 kW) [16]
  • 3 Cabrio PureTech 130 6-Gang manuell Sport Chic (96 kW) [16]
  • 3 PureTech 130 (96 kW) [16]
  • 3 THP 165 6-Gang manuell (121 kW) [16]
  • 3 THP 208 (153 kW) [16]
  • 3 THP 208 6-Gang manuell Performance (153 kW) [16]

Tests (8) zu DS 3 [16]

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 3 THP 208 (153 kW) [16]

    „... Hinter der Performance steht der agile und drehfreudige 1,6-Liter-Turbo. Die Art und Weise, wie die 300 Nm mit den 1,3 Tonnen umgehen, verdient Respekt. ... Auch das Sechsgang-Getriebe bekommt viel Lob. Es lässt sich schnell und präzise schalten, die Abstimmung passt ausgezeichnet. ... Das Torsen-Sperrdifferenzial verhindert ein Durchdrehen der Räder, die Kurvengeschwindigkeiten sind enorm ...“

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 15/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 3 Cabrio PureTech 110 (81 kW) [16]

    „Klein, stark, agil und hochwertig präsentiert sich das DS 3 Cabrio. Die Automatik mit Start-Stopp-System passt prima zum 110-PS-Motor.“

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 3 PureTech 130 (96 kW) [16]

    „Der DS 3 ist und bleibt ein kleiner Rabauke, nun aufgewertet mit stimmigem Infotainment und einem klasse Dreizylinder. Viel Spaß damit!“

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 19/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Mehr Details

    483 von 750 Punkten

    Getestet wurde: 3 Cabrio PureTech 130 6-Gang manuell Sport Chic (96 kW) [16]

    „Eher Faltdach-Künstler denn Cabrio, aber auf seine Art charmant. Motor top, Komfort und Dynamik eher nicht.“

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 3 THP 208 6-Gang manuell Performance (153 kW) [16]

    „... Brav und ohne jegliche Traktionsprobleme bringt er dank Torsen-Differenzial die Kraft auf die Strasse. Überhaupt glänzt der pfiffige Franzose mit tollem Fahrverhalten. So räubert er lange Zeit neutral durch die Kurven. Die sehr direkte Lenkung hilft ihm dabei auch schnelle Richtungswechsel gezielt umzusetzen. Doch lässt er den Fahrer stets den Zustand der Strasse spüren, federt entsprechend trocken ein ...“

    • AUTO NEWS online

    • Erschienen: 04/2016
    • Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: 3 Cabrio PureTech 110 (81 kW) [16]

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 9/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 3 THP 208 (153 kW) [16]

    „Für Motorsport-Anfänger mit Lifestyle-Bedürfnissen eine gute Wahl, aber auch Profis sind überrascht: ein Auto zum Reinwachsen.“

    • sport auto

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Mehr Details

    25 von 100 Punkten

    Getestet wurde: 3 THP 165 6-Gang manuell (121 kW) [16]

    „... alles wie gehabt: die verwischiwaschene Lenkung, die couchige Federung und die bockige Dämpfung, die dann auch den Bezug zur DS, also zur wahren Göttin, ad absurdum führt. Das Seltsame: Trotzdem hat er irgendwas, etwas, das einen abhält, ihn wegen seiner Mittelmäßigkeit niederzuschreiben ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Neu- und Gebrauchtwagen

  • DS Automobiles DS 3 SoChic 1.2 PureTech 82 Limousine (60 kW)

    * Klimaanlage * Sitzheizung vorn * Einparkhilfe hinten * Audiosystem (Bluetooth - Freisprecheinrichtung, Connecting - ,...

  • DS Automobiles DS 3 Connected Chic 110 EAT6,Navi,LED,

    * Klimaautomatik * Sitzheizung vorn * Sicht - Paket: Einschaltautomatik des Abblendlichts, Regensensor * DS LED Vison * ,...

  • DS Automobiles DS 3 1.2 CONNECTED CHIC S&S(EURO6d-TEMP) Limousine (81 kW)

    * Scheinwerfer DS LED Vision * Klimaautomatik * Getriebe Automatik - (6 - Stufen) * Ganzjahresbereift * ,...

  • DS Automobiles DS 3 1.2 Pure Tech 130 Sport Chic Limousine (96 kW)
  • Citroen DS3 PureTech 130 Start & Stop SportChic Kleinwagen (96 kW)

    * ABS mit EBV * Airbag: Fahrer - u. Beifahrer inkl. Seiten. * Airbag: Kopfairbags * Ambiente - Beleucht. f. Fußraum u. ,...

  • Citroen DS 3 DS3 PureTech 110 Start & Stop SoChic Limousine (81 kW)

    * Ehemaliger Neupreis: 23. 840 EUR * Kennzeichen: FD - AV 90 * Metallic - Lackierung * Sicht - Paket * Radiosystem inkl. ,...

Datenblatt zu DS 3 [16]

Allradantrieb fehlt
Antriebsprinzip Benzinmotor
Frontantrieb vorhanden
Heckantrieb fehlt
Modelljahr 2016
Schadstoffklasse Euro 6
Typ Kleinwagen

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Makrovan Automobil Revue 24/2014 - Mit einer Breite von 136 cm entspricht die Laderaumöffnung der übrigen grosszügigen Dimensionierung. Wären da nicht das Logo auf dem Lenkrad und der unter dem Wischerhebel versteckte Tempomat - nichts würde für uns Europäer auf einen Toyota schliessen lassen. Das Interieur ist ganz nach amerikanischem Geschmack gestaltet. Das gilt für die omnipräsenten Holzimitationen ebenso wie für die Fuss-Feststellbremse, die flachen Sitze oder die billig wirkenden Plastikelemente. …weiterlesen


Umwelt-Provokateure - BMW X6 xDrive 30d gegen Porsche Cayenne Diesel Sie gelten als Umwelt-Provokateure par excellence, der BMW X6 xDrive 30d und der Porsche Cayenne Diesel 3.0 Allrad Tiptronic S. Die Zeitschrift „Auto News“ ließ die beiden Diesel-SUVs gegeneinander antreten – mit dem besseren Ende für den BMW. Sein Fahrwerk sowie sein Getriebe setzen Maßstäbe, mit denen der Cayenne nicht mithalten können.


Ein Van, der keiner ist FREIE FAHRT 1/2016 - Erfreulich, dass der Kompaktvan von Ford aus dieser Riege heraussticht und frischen Wind in das Segment bringt. Schon das Außendesign des C-Max versprüht mehr Dynamik und Designspielereien als seine Segmentskollegen. Der von mittlerweile nahezu allen Ford-Modellen bekannte Frontgrill und die nach hinten ansteigende Seitenlinie inklusive schickem Knick auf halber Höhe zeigen, dass Minivans durchaus sportlich gestaltet sein können. …weiterlesen


Traum-Diesel SUV Magazin 5/2013 - Keine schlechte Ausgangslage. Fast könnte man meinen, es ist am Ende egal, für welches Luxus-SUV man sich entscheidet. Nur, wie Walter Röhrl einst schon feststellte: "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe." Wer Q7 und Cayenne also mit Liebe fährt, der wird die wahren Charaktere der zweieiigen Zwillinge erkennen: Der Q7 ist ein Luxusliner - groß, erhaben, komfortbetont. Der Cayenne dagegen ein höhergelegter Sportwagen - schnell, direkt, stark. …weiterlesen


Darf es etwas mehr sein? auto motor und sport 10/2018 - Andererseits rollt er bereits ab Werk auf 16-Zoll-Rädern (Ibiza: 15-Zöller). Umgerechnet ergibt sich ein Ausstattungsvorteil von zwei Punkten für den Kleinwagen. Ebenso übrigens bei den Aufpreisen - für den Xcellence sind die Voll-LED-Scheinwerfer beispielsweise um 625 Euro günstiger. Ist Ihnen bei den Additionen schwindlig geworden? Das tut uns leid, gehört aber als Teil der Bepunktung zu unserem Job, damit Sie Ihre Kaufentscheidung detailliert abwägen können. …weiterlesen


Premium auf französische Art AUTO NEWS online 4/2016 - Auf dem Prüfstand befand sich ein kleines Cabrio, das mit 4 von 5 erreichbaren Sternen bewertet wurde. Die Wertungskriterien waren Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten. …weiterlesen