Dörr Cybrit Medi 16 Test

(Einbeinstativ)
  • Sehr gut (1,3)
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Ein­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 162,5 cm
Gewicht: 400 g
Traglast: 15 kg
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Dörr Cybrit Medi 16

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 5/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • Produkt: Platz 10 von 14
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Plus: Der Preis ist mit 50 Euro sehr günstig. Das Stativ verrichtet zuverlässig seinen Dienst.
    Minus: Die Plastik-Verschlüsse wirken stabil, aber nicht wertig. Es fehlt ein Dorn für Outdoor-Einsätze.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Dörr Cybrit Medi 16

  • DÖRR Monopod Cybrit Medi 16 stahlgrau

    Leichtes und stabiles Einbeinstativ mit 5 Segmenten Kameraanschluss 1 / 4 und 3 / 8 " belastbar mit max 15 kg

  • DÖRR Monopod Cybrit Medi 16 stahlgrau

    Leichtes und stabiles Einbeinstativ mit 5 Segmenten Kameraanschluss 1 / 4 und 3 / 8 " belastbar mit max 15 kg

  • DÖRR 380341 Cybrit Medi 16 Einbein Stativ, Stahlgrau, Höhe offen bis 1630 mm

    DÖRR 380341 Cybrit Medi 16 Einbein Stativ, Stahlgrau, Höhe offen bis 1630 mm

Kundenmeinungen (2) zu Dörr Cybrit Medi 16

2 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Dörr Cybrit Medi16

Dörr Cybrit Medi16

Für wen eignet sich das Produkt?

Manchmal geht es einfach eng zu und Sie wünschen sich für Familienfeiern oder im Museum eine flexible Alternative zum klassischen Dreibeinstativ? Dann ist das Dörr Cybrit Medi 16 vielleicht für Sie die richtige Wahl. Mit einem Packmaß von 44 Zentimetern und einem Gewicht von 390 Gramm lässt es sich gut transportieren ohne Ihr Gepäck zu sehr zu belasten, was es auch für Reisen und Outdoor-Aufnahmen interessant macht. Dennoch stabilisiert es eine DSLR-, System- oder Videokamera bis 15 Kilogramm. Über vier Beinauszüge lässt sich das Einbeinstativ mit den praktischen Klemmverschlüssen von 44,5 Zentimeter bis auf eine Gesamthöhe von 163 Zentimetern ausfahren.

Stärken und Schwächen

Dank des hochwertigen Aluminiums ist das Cybrit Medi leicht aber dennoch stabil. Die griffige Schaumstoffummantelung sorgt dafür, dass Sie das Stativ gut in der Hand haben und schützt vor Kälte. Ein rutschfester Gummifuß verhilft zu einem guten, sicheren Stand. Für den Kameraanschluss haben Sie die Wahl zwischen einer 1/4- oder 3/8-Zoll-Schraube. Ein Kugelkopf ist im Lieferumfang nicht enthalten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Gut 40 Euro (bei Amazon) müssen Sie für das Dörr-Stativ rechnen. Sie bekommen dafür kein Profiwerkzeug, aber für den gelegentlichen Einsatz im Amateurbereich ist es durchaus geeignet. Eine praktische Umhängtasche, eine Handschlaufe und ein Inbusschlüssel sind im Paket enthalten.

Datenblatt zu Dörr Cybrit Medi 16

Bauart
Typ Einbeinstativ
Beinsegmente 5
Material Aluminium
Erhältliche Farben Blau
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 162,5 cm
Minimale Arbeitshöhe 44,5 cm
Gewicht 400 g
Traglast 15 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung vorhanden
Metallspikes fehlt
Wasserwaage fehlt
Tragetasche fehlt
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Auf einem Bein steht man gut FOTOHITS 5/2018 - Die Schaumstoff ummantelung bedeckt das gesamte obere Segment. Die Kameraanschlussplatte aus Aluminium verfügt über eine rutschfeste Korkeinlage. Das mit Klemmverschlüssen versehene "Cybrit Medi 16" von Dörr fährt auf eine Maximalhöhe von 159 Zentimetern aus. Das ist für die meisten Anwendungen und Lichtbildner ausreichend. Nur sehr große Fotografen können nicht auf Augenhöhe arbeiten. …weiterlesen