• Gut 1,8
  • 3 Tests
  • 182 Meinungen
Gut (2,1)
3 Tests
Sehr gut (1,5)
182 Meinungen
Platt­form: Play­Sta­tion 4
Genre: Action-​Adven­ture
Frei­gabe: ab 6 Jahre
Spie­leran­zahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Infinity 3.0

  • Infinity 3.0 - Starter Pack Infinity 3.0 - Starter Pack
  • Infinity 3.0 - Starter Pack (für PS4) Infinity 3.0 - Starter Pack (für PS4)

Infinity 3.0 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,5)

    6 Produkte im Test | Getestet wurde: Infinity 3.0 - Starter Pack

    „... Das Playset fängt die Star Wars-Atmosphäre sehr gelungen ein, die Grafik ist im Comic-Stil der Serien Clone Wars oder Rebels gehalten und überzeugt mit liebevollen Details und gelungenen Animationen. Auf originale Sprecher müssen Sie sowohl in der deutschen als auch in der englischen Sprachversion leider verzichten ... fällt wie schon seine Vorgänger deutlich zu leicht aus, immerhin kommt so aber niemals Frust auf. ...“

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (2,15)

    Getestet wurde: Infinity 3.0 - Starter Pack (für PS4)

    „Mehr Abwechslung, eine verständlichere ‚Toybox‘ sowie kürzere Ladezeiten - mit ‚Disney Infinity 3.0‘ haben die Entwickler allerhand Mängel des Vorgängers behoben. Das ‚Star Wars‘-Universum haben sie gut eingefangen und die Figuren sind ein echter Hingucker. Nur die Bedienung lässt oft Frust aufkommen. ...“

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (72% Spielspaß)

    Getestet wurde: Infinity 3.0 - Starter Pack

    „Runde drei bietet zwar solide Unterhaltung, hat aber noch deutlich Luft nach oben.“

zu Buena Vista Infinity 3.0

  • Disney Infinity 3.0: Star Wars Starter Pack (Playstation 4) [UK IMPORT]
  • Disney Infinity 3.0: Star Wars Starter Pack (Playstation 4) [UK IMPORT]
  • Disney Infinity 3.0: Star Wars Starter Pack (Playstation 4) [UK IMPORT]
  • Disney Infinity 3.0: Starter-Set - [PlayStation 4]

Kundenmeinungen (182) zu Infinity 3.0

4,5 Sterne

182 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
133 (73%)
4 Sterne
27 (15%)
3 Sterne
15 (8%)
2 Sterne
133 (73%)
1 Stern
7 (4%)

4,5 Sterne

182 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Infinity 3.0

Plattform PlayStation 4
Genre Action-Adventure
Freigabe ab 6 Jahre
Freeware fehlt
Medium Disc / Speicherkarte

Weiterführende Informationen zum Thema Buena Vista Infinity 3.0 können Sie direkt beim Hersteller unter disney.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mit aller Macht

Computer Bild Spiele 10/2015 - Die ziemlich kurzen Kostproben sind ein Versprechen für viel Abwechslung - und Werbung in eigener Sache. Mit dem Starter-Paket (enthält die benötigte "Infinity"-Basis) und dem mitgelieferten "Star Wars - Twilight of the Republic"-Play-Set sind ausschließlich die umfangreichen Abenteuer des jungen Skywalker und der nun übersichtlichere "Toybox"-Editor spielbar. In der Box konstruieren Groß und Klein eigene Fantasiewelten. …weiterlesen

Gutes Blut, schlechtes Blut

AGM Magazin 2/2015 - Kaum hat der Gegner seinen letzten Atemzug getan, wird sein Blut von unserem Jäger absorbiert und wandert auf das Punktekonto des Spielers. Wer sich immer noch wundern sollte, warum »Bloodborne« diesen Namen trägt, wird spätestens jetzt eine Ahnung bekommen. Das gesammelte Bestienblut zählt als Währung für neue Gegenstände und lässt sich obendrein nutzen, um die Attribute der Spielfigur zu stärken. …weiterlesen

Tomb Raider

Macwelt 6/2014 - Selbst ist die Frau Die eigentlic he Attraktion der bisherigen Tomb-Raider-Spiele, das Erforschen verzweigter Höhlensysteme und Grabkammern, tritt bei diesem Neustar t stark in den Hintergrund. Immer mal wieder kommt Lara jedoch aus den schlauchigen Actionlevels in weitläufige Gebiete, in denen nicht nur allerhand Geheimnisse versteckt liegen, sondern in denen wir auch nach Herzenslust herumklettern und zum Beispiel Plattfor men weit oben in den Baumwipfeln erforschen können. …weiterlesen

Schöner spielen

PC Games Hardware 1/2013 - Im FXAA Tool gehört der "Tone Map"-Reiter zu den wichtigsten Kategorien: Senken Sie hier Gamma (Helligkeit), Saturation (Sättigung) und Exposure (Kontrast), wird das Spiel blass und düster; entsprechend höhere Werte lassen die Farben kräftig strahlen. Wer's bunt treibt, sollte zusätzlich Bloom einschalten, damit die Leuchtkraft zunimmt. Höhere Werte als die Mittelstellung sehen schnell übertrieben aus. …weiterlesen

Anno 2070

Computer Bild Spiele 12/2011 - Unterwassersiedlungen sind mit Tech-Wissen kein Problem. Allerdings ist der größte Unterschied auch schon in der Optik zu finden – spielerisch ähneln die Unterwasserplateaus den „normalen“ Inseln oberhalb der Wasseroberfläche extrem. Wichtig fürs Endlosspiel: die Diplomatie-Übersicht. Hier können Sie sehen, wer Sie mag und wer nicht – und das auch aktiv beeinflussen. Zum Beispiel mit Geld. Å Kernstück des Spiels: die Bedürfnisse Ihrer Bevölkerung. Auch in Anno 2070 ändert sich daran nichts. …weiterlesen