PAC L 35 Pinguino Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mobile Kli­ma­an­lage
Bau­art: Mono­block-​Kli­ma­ge­rät
Emp­foh­lene Raum­größe (Flä­che): 30 m²
Kühl­leis­tung (max.): 2,2 kW
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (Küh­len): C
Ent­feuch­tungs­funk­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Gute Kli­ma­an­lage mit klei­nem Haken

Die „Pinguino“ von De Longhi ist eine Klimaanlage, die ihre Käufer mit einer sehr ausgewogenen Leistung zu überzeugen vermag. Dank 900 Watt Leistungsaufnahme schafft sie es auf eine Kühlleistung von 7.500 BTU oder umgerechnet 2.200 Watt, was für eine Luftumwälzung von bis zu 340 m³ je Stunde sorgt. Dabei entzieht das Gerät der Luft zugleich überflüssige Feuchtigkeit und kann so für ein echtes Wohlfühlklima sorgen. Laut Hersteller sollen dabei bis zu 25 Liter je Tag aus der Luft herausgezogen werden können.

Und genau hier liegt der einzige, deutliche Haken der De Longhi PAC L 35 Pinguino. Das Gerät erzeugt bei der Entfeuchtung große Mengen Kondenswasser, die in einem Tank im Gerät gespeichert und regelmäßig abgelassen werden müssen. Unglücklicherweise wurde der Ablasshahn für das Kondenswasser sehr tief angebracht. Nutzerberichten zufolge müsse man sich schon sehr tief hinunterbeugen, um das Wasser mit einem Behältnis auffangen zu können. Zudem falle es sehr schwer, ein gleichermaßen flaches wie großes Behältnis dafür aufzutreiben.

Wer also auf großen Bedienkomfort wert legt, dürfte mit der De Longhi PAC L 35 so seine Probleme haben und sollte vielleicht besser zu einem Gerät mit entnehmbarer Auffangschale greifen. Von der Leistung her kann das Gerät aber durchaus überzeugen, auch wenn es für ein Monoblockgerät für nur 90 m³ große Räume mit fast 630 Euro (Amazon) erstaunlich teuer ist. Aber dafür sollen die De-Longhi-Geräte auch recht lange halten, was sicherlich auch einiges wert ist.

von Janko

Passende Bestenlisten: Klimaanlagen

Datenblatt zu De Longhi PAC L 35 Pinguino

Technische Informationen
Typ Mobile Klimaanlage
Bauart Monoblock-Klimagerätinfo
Kühlprinzip Kompressor
Entfeuchtungsleistung (max.) 24 l/Tag
Empfohlene Raumgröße (Fläche) 30 m²
Empfohlene Raumgröße (Volumen) 75 m³
Geräuschpegel (max.)
Innengerät (Split) / Monoblockgerät 51 dB(A)
Kühlen & Heizen
Elektrische Leistung 900 W
Kühlleistung (max.) 2,2 kW
Kühlleistung (max.) 7500 BTU/h
Energieeffizienzklasse (Kühlen) C
Effizienzgröße (EER) 2,44
Luftumwälzung (max.) 340 m³/h
Funktionen & Ausstattung
Befeuchtungsfunktion fehlt
Entfeuchtungsfunktion vorhanden
Heizfunktion fehlt
Lüfterfunktion vorhanden
Winterregelung fehlt
Ionisator fehlt
Wandmontage fehlt
Wärmepumpe fehlt
Display fehlt
Zweischlauch-Technik vorhanden
Gebläsestufen 2
Bedienung & Steuerung
Automatikfunktion vorhanden
Timer vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Schlafmodus vorhanden
Stromversorgung
Stromversorgung 230 V
Maße & Gewicht
Gewicht 33 kg
Abmessungen / B x T x H 44 x 50,5 x 80 cm
Länge Abluftschlauch 100 cm
Gebrauchseigenschaften
Rollen vorhanden
Kältemittel
R410A fehlt
R32 fehlt
R290 (Propan) fehlt
Weitere Produktinformationen: Kältemittel: R407C

Weiterführende Informationen zum Thema De Longhi Pinguino PAC L35 können Sie direkt beim Hersteller unter delonghi.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: