ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Sport-​Motor­rad­s­tie­fel
Obermaterial: Rinds­le­der
Atmungsaktiv: Ja
Wasserdicht: Ja
Winddicht: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Daytona Evo Voltex im Test der Fachmagazine

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 1/2020
    • Erschienen: 12/2019

    ohne Endnote

    „... Das Sicherheitsniveau ist aktuell ziemlich konkurrenzlos, was ihn auf dem Rundkurs zur allerersten Wahl macht. Auch wer nicht hinfällt, wird glücklich: Die Verarbeitung ist bombastisch ... Hinzu kommt der sehr gute Tragekomfort, der Stiefel bietet Platz und genug Bewegungsfreiheit. Zudem ist der EVO Voltex für 80 Euro extra als ‚GTX‘ mit Klimamembran erhältlich und taugt dann auch für Regenfahrten. ...“  Mehr Details

zu Daytona Evo Voltex

  • Daytona Evo Voltex Stiefel mehrfarbig 42

    "Daytona Evo Voltex Stiefel - Material: besonders reißfestes, weiches, hydrophobiertes Rindleder, ,...

  • Daytona Evo Voltex Stiefel rot 44

    "Daytona Evo Voltex Stiefel - Material: besonders reißfestes, weiches, hydrophobiertes Rindleder, ,...

  • Daytona Evo Voltex GTX Stiefel schwarz 43

    "Daytona Evo Voltex GTX Stiefel - Material: besonders reißfestes, weiches, hydrophobiertes Rindleder, ,...

  • Daytona Evo Voltex Racing Motorradstiefel 426111-40

    Das neueste Modell aus unserer Schalenstiefel - Schmiede, der Daytona EVO VOLTEX. Außenschuh: besonders reißfestes, ,...

  • Daytona Evo Voltex Racing Motorradstiefel 426111-41

    Das neueste Modell aus unserer Schalenstiefel - Schmiede, der Daytona EVO VOLTEX. Außenschuh: besonders reißfestes, ,...

  • Daytona Evo Voltex Racing Motorradstiefel 426111-42

    Das neueste Modell aus unserer Schalenstiefel - Schmiede, der Daytona EVO VOLTEX. Außenschuh: besonders reißfestes, ,...

Einschätzung unserer Autoren

Evo Voltex

Starker Schutz durch Lederschaft und Innenschuh

Stärken

  1. herausnehmbarer Innenschuh
  2. Lederschaft
  3. wasserfest
  4. hoher Tragekomfort

Schwächen

  1. hoher Preis

Der deutsche Hersteller Frey-daytona hat den Evo Voltex besonders für Sportfahrer entwickelt, die einen stark schützenden Motorradstiefel suchen. Das Schuhinnere besteht aus einer herausnehmbaren Hartschale aus Polyamid, die dem Fuß maximale Stabilität bietet. Der Schaft aus festem Rindsleder, der gepolsterte Schienbeinschutz sowie Polster im Bereich der Knöchel, der Wade und der Ferse tun ihr Übriges. Der Stiefel verfügt über eine wasserfeste Membran, aber auch das Rindsleder soll durch eine zusätzliche Einfettung sehr wasserabweisend sein. Um ausreichend Bewegungsfreiheit zu gewährleisten, ist eine Elastikzone an der Ferse eingearbeitet. Die Außensohle ist durch ein kleines Profil und das verwendete Material rutschfest. Eine Zwischensohle mit Stahleinlage gibt Stabilität.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Daytona Evo Voltex

Nutzung
Typ Sport-Motorradstiefel
Geeignet für Damen vorhanden
Geeignet für Herren vorhanden
Materialien
Obermaterial Rindsleder
Material Futter Polyamid
Klimamembran Gore-Tex
Ausstattung & Eigenschaften
Atmungsaktiv vorhanden
Reflektierend fehlt
Wasserdicht vorhanden
Winddicht vorhanden
Schalthebelverstärkung vorhanden
Schleifkanten vorhanden
Schafthöhe 32 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Daytona Evo Voltex können Sie direkt beim Hersteller unter daytona.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Büse B54 MotorradsneakerIXS Tour Stiefel Pacego-STModeka LyntonModeka IkarusTouratech Destino EnduroXTouratech Destino TouringKochmann BrooklynKochmann AvusKochmann BoraKochmann Zyklon

Der neueste Test erschien am 12.12.2019.