Data Becker Einnahme/Überschuss Rechnung 2011 im Test

(Buchhaltungssoftware)
Einnahme/Überschuss Rechnung 2011 Produktbild
  • Gut 2,1
  • 3 Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Buch­hal­tung
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Data Becker Einnahme/Überschuss Rechnung 2011

    • PCgo

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 4 von 4

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Preis-/Leistungsverhältnis; gutes Buchhaltungsverhalten.
    Minus: Anlagenverwaltung veraltet.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 4

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Das Sicherheitsniveau bewegt sich mit Stornofunktion, Passwortschutz und Benutzerverwaltung auf einem insgesamt akzeptablen Niveau. Weniger schön ist hingegen, dass sich vorhandene Konten nicht kopieren lassen. Die Eingliederung neuer Konten in die Rechnungslegung erfolgt per Zahlencode und ist viel zu kompliziert.“  Mehr Details

    • Business & IT

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Seiten: 1

    „gut“ (3 von 5 Punkten)

    „Trotz vorhandener Lücken besticht Einnahme/Überschuss Rechnung durch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine Gewinnermittlung plus Anlageverwaltung für unter 40 Euro hat absoluten Seltenheitswert.“  Mehr Details

zu Data Becker Einnahme/Überschuss Rechnung 2011

  • Einnahme-/Überschussrechnung 2011

    Optimale Abschreibung nach aktuellen AfA - Tabellen / Kfz - Kostenberechnung für bis zu 10 Fahrzeuge / verbesserte ,...

Kundenmeinungen (6) zu Data Becker Einnahme/Überschuss Rechnung 2011

6 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
3
  • Note 6 Durchgefallen

    von Ralf1973
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: einfach zu bedienen
    • Nachteile: Abstürze und Einfrieren der Software
    • Geeignet für: Privathaushalte mit geringen Ansprüchen und wenig Konten
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    Ich nutze das Programm schon seit 2007 und hoffte von Jahr zu Jahr auf Besserung. Falsch berechnete Kfz Kosten bzw. Programmabsturz beim Druckversuch selbiger. Falsche Buchung und Berechnung der Abschreibung sind bei mir in der 2011 Version aufgetreten. Diese Fehler ziehen sich durch alle Formulare wie Beiblatt GSE usw. Das wars für mich endgültig mit Databecker!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Data Becker Einnahme/Überschuss Rechnung 2011

Systemanforderung
Kompatible Betriebssysteme Windows 7/Vista/XP
Min. benötigter Festplattenplatz 800MB
Technische Details
Plattform PC
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weitere Tests & Produktwissen

Buchhaltung im Schnelldurchlauf

PC Magazin 4/2011 - Bei Bedarf lassen sich Forderungen und Verbindlichkeiten als Offene Posten mar- kieren. Das ersetzt zwar kein Mahnwesen, doch immerhin bleiben die Vorgänge so besser im Blick. In Sachen Auswertungen füllt die Einnahme/Überschuss-Rechnung Umsatzsteuervoranmeldung, Umsatzsteuererklärung und die Anlage EÜR aus. Eine gut aufbereitete EÜR, wie sie beispielsweise bei Kreditanträgen von Banken gefordert wird, sucht man jedoch vergebens. …weiterlesen

Gut und günstig

Business & IT 12/2010 - Die mitgelieferte Anlagenverwaltung ist nicht ganz auf der Höhe der Zeit: Bei geringwertigen Wirtschaftsgütern wird ausschließlich die Pool-Abschreibung angeboten, obgleich es seit Anfang 2010 ein Wahlrecht gibt. Zudem fehlen zusätzliche Auswertungen wie der Anlagenspiegel oder die Ergänzung zur Anlage EÜR. Trotz vorhandener Lücken besticht Einnahme/ Überschuss Rechnung durch das Preis-Leistungs-Verhältnis. …weiterlesen