Gut

2,0

Gut (2,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Dachstein Grimming EV im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Platz 4 von 10

    „... Das gute Abrollverhalten und das niedrige Gewicht müssen allerdings mit etwas geringerer Seitenstabilität bezahlt werden. Für moderate Hochtouren mit wenig Firn- und Eiskontakt ist er geeignet, mehr Gletscher will er aber nicht haben.“

    • Erschienen: 13.05.2017 | Ausgabe: 6/2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Dass der Schuh komplett in Italien gefertigt wurde, merkt man am Schnitt, der relativ schmal und klein ist. Am Abschluss über den Knöcheln kann der Schuh unter Umständen drücken. Wem er passt, der wird im felsigen Gelände von der rutschfesten, stabilen Sohle profitieren. Da sie relativ hart ist, halten auch Steigeisen mit Kipphebel und Körbchen vorne sehr gut ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dachstein Grimming EV

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Dachstein »Super Ferrata LC GTX« Wanderschuh blau UK 8 - EU 42

Passende Bestenlisten: Wanderschuhe

Datenblatt zu Dachstein Grimming EV

Allgemein Daten
Typ Bergschuhe
Geeignet für
  • Herren
  • Damen
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Steigeisenfest
Obermaterial
  • Veloursleder
  • Mesh
Innenmaterial Synthetik
Nachhaltigkeit
Langlebig k.A.
Schadstoffarm k.A.
Aus recyceltem Material k.A.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Voller Grip?

ALPIN - Ein weiterer Aspekt bei den Approach-Schuhen ist die Schnürung. Neben der Tatsache, dass die Schnürung eine wichtige Funktion hat, ist sie ein ganz markantes Design-Merkmal, mit dem natürlich gespielt wird. Haglöfs setzt auf eine Schnürung bis in die Zehenspitze, was den technischen Ansatz unterstreichen soll. Das gilt auch für die sehr dünnen und harten Schnürsenkel. La Sportiva nutzt beim Boulder X eine Schnürung, die auch beim Kletterschuh Mythos eingesetzt wird. …weiterlesen

Das Wandern ist des Reiters Lust

Mein Pferd - Beweglichkeit im Sattel Bis hierhin sind die Kriterien für Wanderer und Reiter in etwa gleich - der einzige Unterschied besteht darin, dass neben dem Reiter noch ein Pferd läuft. Sobald wir aber im Sattel sitzen, müssen sich die Wanderschuhe ganz anders beweisen und zwar auf eine Art, für die sie nicht eigens konzipiert wurden: Passen die Wanderschuhe, die meist breiter ausfallen als herkömmliche Reitstiefeletten, problemlos in die Steigbügel? Finden sie dort Halt? …weiterlesen

Der perfekte Auftritt

Wanderlust - Durch die griffige, steifere Sohle eignet sich der Schuh auch gut für Touren in felsigerem Terrain und für Klettersteige. Leider ist der Schuh etwas weit geschnitten und damit schlecht für schmale Füße geeignet. Fazit: Mit dem „Dakota“ bietet Hanwag einen echten Allrounder an. Trotz der steiferen Sohle zeigt der Schuh ein gutes Abrollverhalten. Der Klimakomfort ist sehr gut, das Tragegefühl angenehm. Der höhere Schaft bietet guten Halt. Der Schuh fühlt sich auch in höherem Gebirge wohl. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf