PowerLine AV2 2000 DHP-701AV Kit Produktbild
Gut (1,6)
2 Tests
ohne Note
111 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fea­tu­res: Ener­gie­spar-​Funk­tion
Mehr Daten zum Produkt

D-Link PowerLine AV2 2000 DHP-701AV Kit im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Beim Messen fielen uns stark schwankende Transferraten auf: Von Spitzen bis 500 MBit/s sackten sie zwischendurch auf 100 MBit/s ab - was beim Surfen zwar noch nicht auffällt, aber bei Zugriffen etwa auf Freigaben im LAN sehr wohl. ...“

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „Wie zu erwarten liegt in der Praxis die Datenübertragungsrate deutlich niedriger. Dennoch ist evolutionär wieder ein deutlicher Geschwindigkeitszuwachs zu konstatieren. Durch die MIMO-Technik über drei Adern wird die Verbindung auch deutlich stabiler. Allerdings wird der Spread zwischen theoretischer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 1,9 GBit/s und Praxiswerten je nach Entfernung nochmalig deutlich größer geworden. Wer hier echte 2 Gbit/s erwartet wird enttäuscht werden. Gut gefallen hat uns die Abwärtskompatibilität. Das Adapterset ist seit wenigen Tagen zu einem guten Preis-/leistungsverhältnis in Höhe von 99 Euro (UVP) in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu D-Link PowerLine AV2 2000 DHP-701AV Kit

zu DLink PowerLine AV2 2000 DHP-701AV Kit

  • DHP D-Link 701AV 2000MBIT Powerline AV2 Kit

Kundenmeinungen (111) zu D-Link PowerLine AV2 2000 DHP-701AV Kit

3,7 Sterne

111 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
47 (42%)
4 Sterne
24 (22%)
3 Sterne
10 (9%)
2 Sterne
17 (15%)
1 Stern
14 (13%)

3,7 Sterne

111 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt D-Link DHP-701AV/E

DLink DHP-701AV/E

Für wen eignet sich das Produkt?

Die angegebene Grundgeschwindigkeit des Powerline-Adapter-Sets D-Link PowerLine AV2 2000 DHP-701AV Kit kann schon als beeindruckend bezeichnet werden. Dass aber als Kabelverbindung nur Gigabit-LAN verwendet wurde, verrät bereits, dass keine zu hohen Erwartungen an die Durchsatzrate gestellt werden sollten. Um aber eine Verbindung über eine größere Distanz zu etablieren, kann es genau das richtige Paar Geräte sein.

Stärken und Schwächen

Die Ausstattung kommt völlig reduziert daher. Kein WLAN, keine integrierte Steckdose. Jeweils gibt es nur einen LAN-Port, der mit 1.000 Megabit kommunizieren kann. Das reicht auch für die angegebene Geschwindigkeit der Netzwerkadapter, weil im besten Fall circa 400 Megabit erreicht werden können. Das ist immerhin deutlich schneller als die nächst kleinere Variante, zu der die Geräte natürlich kompatibel sind. Die wichtigste Eigenschaft ist die hohe Reichweite. Wo kleinere Gerät bereits das Signal verlieren, besteht hier die gute Chance, dass beispielsweise die Internetverbindung über mehr als eine Etage in ordentlicher Qualität geschickt werden kann.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wegen der minimalistischen Verwendbarkeit steht bei dem in Internethandel knapp 80 Euro teuren Starter Kit die Signalstärke im Fokus. Speziell im Vergleich zu Modellen mit 500 Megabit wird man eine deutliche Verbesserung der Abdeckung und der Datenrate verstellen können. Wer darauf angewiesen ist, macht hier auch nichts falsch. In einer normalen Wohnung hingegen oder um lediglich einen Raum zu überbrücken, wird mit diesem Modell von D-Link zu viel geboten. Für solche Aufgaben reicht ein Set mit weniger Übertragungspotential.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu D-Link PowerLine AV2 2000 DHP-701AV Kit

Features Energiespar-Funktion
Geschwindigkeit 2000 GB/s

Weiterführende Informationen zum Thema D-Link PowerLine AV2 2000 Gigabit Starter Kit können Sie direkt beim Hersteller unter dlink.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: