• Sehr gut

    1,1

  • 0  Tests

    166  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,1)
166 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fotoruck­sack
Aus­stat­tung: Sta­tiv­hal­te­rung, Tablet/Lap­top-​Fach, Regen­schutz­hülle
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Sydney pro DayPack 600+

Großes Kame­rafach mit rück­sei­ti­ger Öff­nung

Stärken
  1. innen und außen gut gepolstert
  2. separates Tablet-Fach bis 10,1-Zoll
  3. abnehmbarer und verstellbarer Hüftgurt
  4. Öffnung auf der Rückseite
Schwächen
  1. Hüftgurt nur minimal gepolstert
  2. Fotofach nicht komplett entnehmbar

Cullmann im Vergleich zu anderen Rucksäcken: Wodurch zeichnet sich der Sydney pro DayPack 600+ aus?

Auffälligstes Feature ist sicherlich der rückseitige Zugriff auf das Kamerafach. Damit ist die Ausrüstung bestens vor Langfingern geschützt. Um den Rucksack nicht jedes Mal abzusetzen, wenn die Kamera benötigt wird, gibt es zusätzlich einen seitlichen Schnellzugriff. In der Fronttasche finden darüber hinaus neben einem 10-Zoll-Tablet auch ein Smartphone oder kleinere persönliche Gegenstände Platz.

Ideal für Tagestouren mit mittlerer Fotoausrüstung

Eine mittelgroße Ausrüstung passt problemlos hinein. Der Fotorucksack fasst einen Kamerabody mit aufgesetztem Standardzoom sowie drei bis vier zusätzliche Objektive. Die Rückklappe ist zudem mit Zubehörfächern für Speicherkarten und Akkus ausgestattet. An der linken Seite kann entweder eine Trinkflasche oder ein Stativ befestigt werden.

Welche Alternative ist empfehlenswert?

Eine etwas preisintensivere Alternative ist der Lowepro Flipside 300 AW II mit einem UVP von 129,90 Euro. Dieser hat ein ähnlich großes Fotofach wie der Cullmann. Welches ebenfalls über die Rückseite zu öffnen ist. Durch die Polsterung ist der Rucksack angenehm zu tragen und ein Regencover gehört ebenfalls zur Ausstattung.
Preislich etwas günstiger, jedoch mit einem kleineren Kamerafach, ist der Vanguard Sedona 45. Dieser ist je nach Farbvariante schon für unter 90 Euro zu haben. Neben einem Kamerafach hat dieser Rucksack ein fast ebenso großes Fach für persönliche Gegenstände. Aufgrund der zahlreichen Gurte und Befestigungsmöglichkeiten empfiehlt er sich besonders für Wanderer.

zu Cullmann Sydney pro DayPack 600+

  • Cullmann SYDNEY pro TwinPack 600+

Kundenmeinungen (166) zu Cullmann Sydney pro DayPack 600+

4,9 Sterne

166 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
135 (81%)
4 Sterne
11 (7%)
3 Sterne
2 (1%)
2 Sterne
13 (8%)
1 Stern
3 (2%)

4,6 Sterne

163 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei voelkner.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kamerataschen

Datenblatt zu Cullmann Sydney pro DayPack 600+

Typ Fotorucksack
Gewicht 1800 g
Ausstattung
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
Innenmaße (B x T x H) 320 x 150 x 250 mm
Farbvarianten Schwarz

Weiterführende Informationen zum Thema Cullmann Sydney pro Day Pack 600+ können Sie direkt beim Hersteller unter cullmann.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: