Magnesit 528 Produktbild
ohne Note
1 Test
Gut (2,2)
41 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maxi­male Arbeits­höhe: 165 cm
Gewicht: 2120 g
Mehr Daten zum Produkt

Cullmann Magnesit 528 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (85,9 von 100 Punkten); 4,5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 2 von 5

    „Das Cullmann Magnesit 528 ist einfach zu bedienen. Die Stativbeine lassen sich über drei Rasten genau einstellen. ... Die maximale Höhe beträgt 1,64 Meter, gut 8,5 Zentimeter mehr als beim kleineren Bruder. Die Stativbeine sind aber nicht nur länger, sondern auch dicker im Vergleich zum 525er. Mit einer APS-C-Kamera bestückt ist das Schwingungsverhalten top.“

Testalarm zu Cullmann Magnesit 528

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Cullmann Stativ Rondo 460M RB8.5

Kundenmeinungen (41) zu Cullmann Magnesit 528

3,8 Sterne

41 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
22 (54%)
4 Sterne
5 (12%)
3 Sterne
5 (12%)
2 Sterne
5 (12%)
1 Stern
5 (12%)

3,8 Sterne

41 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cullmann 55280

Belast­bar bis 7 Kilo

Die Stärke des Dreibeinstativs Cullmann Magnesit 528 liegt in seiner Belastbarkeit, die auch Ansprüche von Profi-Fotografen befriedigen kann. Laut Hersteller soll das robuste Tripod eine stabile Unterstützung für eine Fotoausrüstung mit einem Gesamtgewicht von bis zu 7 Kilogramm leisten. Dies bedeutet: Eine Profi-DSLR mit angesetztem Batteriegriff und einem Supertelezoomobjektiv wird für das Magnesit 528 nicht zu schwer sein. Nur wenige handelsübliche Stative in der Preisklasse unter 100 Euro können mehr als 4 Kilogramm tragen.

Für eine genaue Ausrichtung des Stativs auf einem unebenen Untergrund sorgt eine integrierte Wasserwaage. Dieses Feature wissen vor allem erfahrene Fotografen zu schätzen. Das Fachmagazin „Spiegelreflex Digital“ hat das Dreibeinstativ Cullmann Magnesit 528 im Frühjahr 2010 als Highlight bewertet. Außerdem wurde dieses Tripod von DVF-Fotoclubs ausgezeichnet und zum Kauf empfohlen. Mit einem Preis von rund 85 Euro (Amazon) bietet es zudem ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Stative

Datenblatt zu Cullmann Magnesit 528

Bauart
Typ Dreibeinstativ
Material Aluminium
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 165 cm
Gewicht 2120 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: