Crunch Blackmaxx BMX-6.2 C 1 Test

Blackmaxx BMX-6.2 C Produktbild
Sehr gut (1,5)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kom­po­nen­ten­sys­tem
  • Sys­tem Ein­zel­ner Laut­spre­cher
  • Mehr Daten zum Produkt

Crunch Blackmaxx BMX-6.2 C im Test der Fachmagazine

  • „Oberklasse“ (54 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen, „Preistipp“

    Platz 5 von 6

    „Top: sehr preiswert; erwachsener Hochtöner; wertige Weichenbauteile.
    Flop: mäßiger Wirkungsgrad.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Crunch Blackmaxx BMX-6.2 C

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Crunch GP808
  • Audison APBX 10 DS

Kundenmeinung (1) zu Crunch Blackmaxx BMX-6.2 C

4,6 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von xox-Dome-xox

    Gute Alternative

    • Vorteile: einfache Installation, gute Soundqualität
    • Nachteile: nicht zu empfehlen, mit 100 Watt RMS zu betreiben
    Der Testbericht über die Lautsprecher aus dem Hause "Crunch" mit der Produktbezeichnung "BlackMaxx BMX-6.2C".

    Ich gebe 4,5 von 5 Punkten


    Pro:
    Günstig, einzigartiges Design, gute Verarbeitung

    Contra:
    vertragen die 100 Watt RMS nicht ganz so gut

    Da ich von der Marke Crunch begeistert bin, da Sie relativ günstig und zugleich auch gut ist, habe ich mich für die BlackMaxx BMX-6.2C entschieden.

    Die Lautsprecher haben ein eizigartiges Design, das allein durch die Aluminium spitze in der Mitte der Tief/Mitteltöner ist, die Grillgitter der BlackMaxx reihe haben eine Form die ausgesprochen ansehnlich ist und zugleich noch optisch einen besonderen hauch mit sich bringt.
    Der Vorteil des Composystems ist die Frequenzweiche, in der mit einem sogenanten "Jumper" der pegel der Hochtöner geregelt werden können, so das auch bei größerer Lautstärker kein fiebsen in den Hochtönern zu hören ist, so kann man je nach bedarf den "Jumper auf 0dB / -3dB / -6dB stellen, die verarbeitung der Hochtöner ist Crunch diesmal sehr gut gelungen, da Sie klanglich einfach top sind, klare höhen und saubere Stimmenwiedergabe.

    Ich empfehle diese Lautsprecher auch nicht mit den gegebenen 100 Watt RMS zu betreiben, da Sie klanglich nicht mehr schön klingen bei so viel Leistung, ich wüde Sie lieber mit 60 bis 80 Watt RMS betreiben und im Highpass, damit die Tief/Mitteltöner nicht durch zu tiefe Bässe kaputt gehen.

    Die Instalation ist auch Denkbar einfach, die Tief/Mitteltöner in die dafür vorgesehenen Lautsprecherringe und die Hochtöner auf das Amaturenbrett schrauben oder in die Türe (fals löcher vorhanden sind.

    Mein Farit:
    Günstige Lautsprecher für guten Klang, empfehlenswerte alternative, mehr gibts nicht dazu zu sagen :)

    Dominic Zipfel
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Crunch Blackmaxx BMX-6.2 C

Typ Komponentensystem
System Einzelner Lautsprecher

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf