Gut

1,8

Gut (1,7)

Gut (1,8)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 18.10.2022

Kom­pak­ter Desktop-​Rie­gel mit gutem Klang

Technologie trifft auf Qualität. Verbesserte Bluetooth-Version, moderner USB-C-Anschluss, hochwertige Verarbeitung und ansprechendes Design. Kleine Schwächen bei der Kratzfestigkeit und Bassleistung, aber insgesamt starke Leistung.

Stärken

Schwächen

Creative Stage Air V2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 02.10.2022
    • Details zum Test

    8,2 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten, „Gold“

    Pro: guter Klang (für die Größe und den Preis); Bluetooth-fähig; sehr fairer Preis.
    Contra: Bedienung und Ausstattung könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 28.09.2022
    • Details zum Test

    82%

    Pro: sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; gute Klangqualität; USB-Wiedergabe möglich; ordentlicher Bassfundament (auch bei hoher Lautstärke); zufriedenstellender Hochton.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Creative Stage Air V2

zu Creative Stage Air V2

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (694) zu Creative Stage Air V2

4,2 Sterne

694 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
369 (53%)
4 Sterne
181 (26%)
3 Sterne
104 (15%)
2 Sterne
13 (2%)
1 Stern
27 (4%)

4,2 Sterne

694 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Kom­pak­ter Desktop-​Rie­gel mit gutem Klang

Stärken

Schwächen

Im Vergleich zum Vorgänger haben sich im Wesentlichen nur zwei Dinge geändert: Die Bluetooth-Version ist von 4.2 auf 5.3 geklettert und die Micro-USB-Buchse wurde durch einen modernen USB-C-Anschluss ersetzt. Beim Rest setzt Creative auf Altbewährtes, das auch in dieser Version überzeugt, wie der Test im Fachportal TopTechNews herausstellt. Lob gibt es zum Beispiel für die Verarbeitung, die einen durchweg stabilen Eindruck hinterlässt. Auch das Design in Hochglanzoptik gefällt – mit der kleinen Einschränkung, dass glatte Kunststoffoberflächen kratzanfälliger sind. Seitlich sitzen gummierte Tasten zur Bluetooth-Kopplung, Wiedergabe und Lautstärke-Anpassung. In den meisten Fällen wird der Klangriegel sicher unterm Monitor aufgestellt, ist er doch explizit für die Nutzung am Schreibtisch konzipiert. Die Stromversorgung erfolgt über einen USB-Port am PC, ein passendes Kabel liegt bei, ein Netzteil fehlt wiederum. Dafür ist ein Akku an Bord, der zwar nicht die vom Hersteller versprochenen sechs, aber immerhin fünf Stunden durchhält. Und der Klang? Satt, klar und kräftig für einen 20-Watt-Speaker, auch wenn etwas mehr Bass nicht geschadet hätte. Dennoch bringt er angesichts der schlanken Maße genug Power auf den Gaming-Schreibtisch.

von Thomas Vedder

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2013.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Creative Stage Air V2

Technik
Typ
  • Stereo-System
  • Gaming-Soundbar
Leistung (RMS) 10 W
Frequenzbereich 80 Hz - 20 kHz
Verstärkung Aktiv
Schnittstellen
Digital (optisch) fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
HDMI fehlt
Bluetooth vorhanden
Funktionen
Lichteffekte fehlt
Steuerungseinheit fehlt
aptX fehlt
NFC fehlt
Lautsprecher
Abmessungen & Gewicht
Breite 41 cm
Tiefe 9,4 cm
Höhe 7,5 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 51MF8395AA000
Weitere Produktinformationen: Akkulaufzeit: 6 Stunden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf