Gut (2,1)
11 Tests
Sehr gut (1,5)
1.045 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Tech­no­lo­gie: SSD
Schnitt­stel­len: M.2 (PCIe), M.2
Garan­tie­zeit: 3 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Force Series MP500

  • Force Series MP500 (480 GB) Force Series MP500 (480 GB)
  • Force Series MP500 (120 GB) Force Series MP500 (120 GB)
  • Force Series MP500 (960 GB) Force Series MP500 (960 GB)
  • Force Series MP500 (240 GB) Force Series MP500 (240 GB)
  • Mehr...

Corsair Force Series MP500 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test
    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    „Plus: hohe Endurance.
    Minus: wird sehr heiß; langsames Secure Erase.“

  • „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 6
    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    „Die Corsair bietet viel Platz und auch beim Schreiben ein sehr hohes Tempo. Insgesamt ist sie ein rundum gutes Produkt.“

  • „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 6
    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    „... die Firma gibt zum einen die TBW mit 349 Terabyte an – ein sehr guter Wert für die eingesetzte Kapazität – und zum anderen wird noch herkömmliche 2D-NAND-Speichertechnologie eingesetzt, die als langlebiger eingeschätzt wird ... Wer sich etwa ein High-End-PC-System zusammenbaut, das viele Jahre seinen Dienst tun soll, greift vermutlich lieber zu Komponenten mit hohem Qualitätsversprechen. Und die Corsair MP500 gehört sicherlich in diese Kategorie.“

  • Note:1,84

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 6
    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    „... Die MP500 bietet Leseraten auf Samsung-Niveau, schreibt aber etwas langsamer. Da in der Praxis meist gelesen und selten viel kopiert wird, fällt die Differenz kaum ins Gewicht. ... In der Bilderverarbeitung hängt die MP500 die Samsungs ab. Im viel wichtigeren Kopiertest aber ist etwa eine 960 Evo fünf Sekunden schneller.“

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Excellent Hardware“

    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    7,8 von 10 Punkten

    „Silber-Award“

    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    „... Im Gegensatz zu Samsung liefert Corsair keinen dedizierten Treiber mit, der für schnelle Einstellungen sorgt. Das Einstellen im Gerätetreiber muss man also von Hand übernehmen. Doch auch dann kommt die MP 500 nicht auf die versprochenen Transferraten. ... Damit ist sie langsamer als die Samsung 960 EVO. Hat aber MLC-Speichermodule, und die sollen ja etwas länger haltbar sein als Samsungs VNAND-Technologie.“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    „... Insgesamt können ... vor allem bei kleinen Zugriffen eine höhere Leistung erzielt werden, so dass sich die SSD hier im oberen Drittel festsetzen kann. Wie auch in vorherigen Tests kann der Phison PS5007 Controller stark von komprimierbaren Daten profitieren. Auf Seiten der Haltbarkeit vergibt Corsair eine Garantie von drei Jahren, womit man zwar nicht mit der Konkurrenz mithalten kann, dennoch garantiert man mit 640 TBW eine sehr gute Schreibleistung ...“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    „Dass Corsair ihre M.2 SSM mit MLC-Speicher bestückt, gefällt sehr gut als Alternative zu Samsung. Doch die Windows-Problematik schreit nach einem Treiber – und der fehlt der MP 500 leider.“

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    • Erschienen: Januar 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Force Series MP500 (480 GB)

    „Positiv: Sehr gute Performance; Sehr hoher TBW-Wert.
    Negativ: Nur drei Jahre Garantie; (Derzeit) zu teuer.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Corsair Force Series MP500

zu Corsair Force Series MP 500

  • Corsair Force MP500 480 GB M.2 PCIe Gen. 3 x4 NVMe-SSD (bis zu 2,800 MB/s)
  • Corsair MP500 480GB SSD Neu & OVP
  • Corsair MP500, 120 GB, M.2, 3000 MB/s
  • Corsair Force Series MP500 NVMe 480 GB - Solid State Disk - Intern Corsair
  • Corsair Force MP500 120 GB M.2 PCIe Gen. 3 x4 NVMe-SSD

Kundenmeinungen (1.045) zu Corsair Force Series MP500

4,5 Sterne

1.045 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
805 (77%)
4 Sterne
125 (12%)
3 Sterne
52 (5%)
2 Sterne
21 (2%)
1 Stern
52 (5%)

4,5 Sterne

1.045 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Festplatten

Datenblatt zu Corsair Force Series MP500

Technologie SSD
Schnittstellen
  • M.2
  • M.2 (PCIe)
Abmessungen / B x T x H 80 x 22 x 3 mm
Garantiezeit 3 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Corsair Force Series MP 500 können Sie direkt beim Hersteller unter corsair.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: