• Gut 1,6
  • 5 Tests
  • 1553 Meinungen
Sehr gut (1,5)
5 Tests
Gut (1,6)
1.553 Meinungen
Gaming-Maus: Ja
Kabelgebunden: Ja
Max. Sensor-Auflösung: 16000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Cooler Master MM710 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung der Redaktion“

    Stärken: Leichtgewicht; gelungenes Belüftungskonzept dank wabenförmigen Öffnungen im Gehäuse; sehr genauer Sensor; gleitet sehr gut.
    Schwächen: eher für kleine Hände und Rechtshänder geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: schickes, schlichtes Design; gute Verarbeitung; angenehme Handhabung; überzeugender Sensor.
    Contra: sehr leicht auslösbare Tasten durch Gehäusewand. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Kaufempfehlung“

    Pro: schlichtes und hochwertiges Gehäuse; gute Ausstattung (u.a. Onboard-Speicher, Makrofunktion); hervorragender Sensor; gute Gleiteigenschaften; langes, flexibles Kabel; angenehme Handhabung; intuitive Software; insgesamt faires Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: schmutzanfälliges Gehäuse; fehlende Beleuchtung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: leichte Bauweise; Staub- und Wasserschutz; flexibles Kabel; hervorragende Gleiteigenschaften; erstklassiger präziser Sensor; solide Konfigurationssoftware.
    Contra: Sensor-Position kann je nach Benutzungsart zu verfälschten Bewegungen führen; zu weiter Spielraum bei Tasten/Mausrad; sequentielle dpi-Umschaltung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preis-Leistung“

    „Positiv: Aktueller und zuverlässiger Sensor; Extrem leicht; Sehr gute Verarbeitung und Materialqualität; Angemessener Preis; Sehr flexibles Kabel; Sehr gute Gleiteigenschaften.
    Negativ: Mausrad etwas zu schwergängig; Reines Rechtshänderdesign.“

zu Cooler Master MM710

  • Cooler Master MM710 ultraleichte 53-g-Gaming-Maus mit Kabel und Wabenschale,
  • Cooler Master MM710 ultraleichte 53-g-Gaming-Maus mit Kabel und Wabenschale,
  • Cooler Master MM710 ultraleichte 53-g-Gaming-Maus mit Kabel und Wabenschale,
  • Cooler Master Gaming MM710, Beidhändig, Optisch, USB Typ-A, 16000 DPI, Schwarz
  • Cooler Master MM710 (Kabel)
  • Cooler Master MasterMouse MM710 - Matte White - Gaming Maus (Wei)
  • Cooler Master MasterMouse MM710 Gaming Maus - matt schwarz
  • Cooler Master MasterMouse MM710 Optische kabelgebunden Maus weiß (MM-710-WWOL1)
  • Cooler Master MasterMouse MM710 - Maus - rechts- und linkshändig - optisch -
  • Cooler Master MasterMouse MM710 Maus rechts-
  • Cooler Master MM710 ultraleichte 53-g-Gaming-Maus mit Kabel und Wabenschale,
  • CoolerMaster (Gebraucht) Gaming-Maus MM710 Black matte
  • CoolerMaster (Gebraucht) Maus MM710 Black matte
  • CoolerMaster (Gebraucht) Maus MM710 Black matte
  • CoolerMaster (Gebraucht) Maus MM710 Black matte
  • CoolerMaster (Gebraucht) Maus MM710 Black matte
  • CoolerMaster (Gebraucht) Maus MM710 Black matte
  • CoolerMaster (Gebraucht) Maus MM710 Black matte
  • CoolerMaster (Gebraucht) Maus MM710 Black matte
  • CoolerMaster (Gebraucht) Maus MM710 Black matte

Kundenmeinungen (1.553) zu Cooler Master MM710

4,4 Sterne

1.553 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1087 (70%)
4 Sterne
217 (14%)
3 Sterne
93 (6%)
2 Sterne
62 (4%)
1 Stern
93 (6%)

4,4 Sterne

1.553 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Coolermaster MM710

Das kom­plett offene Gehäuse sorgt für extrem gerin­ges Gewicht

Stärken

  1. extrem leicht dank perforiertem Gehäuse
  2. gute Gleiteigenschaften
  3. hochwertige Omron-Switches
  4. anständiger Preis

Schwächen

  1. ohne Beleuchtung

Die Cooler Master MM710 wirkt auf den ersten Blick etwas befremdlich: Sie besitzt ein Gehäuse, das wabenartig geöffnet ist, wodurch viel Material und somit Gewicht eingespart wird. Denn der Fokus dieser Gaming-Maus liegt klar darin, ein echtes Leichtgewicht zu sein. Und tatsächlich ist sie mit 53 g extrem leicht – das erfordert mitunter eine kurze Eingewöhnung. Selbst das USB-Kabel besteht aus besonders leichtem Material. Im Inneren werkelt der typische Pixart-Sensor mit 16.000 dpi, der für alle Gaming-Belange völlig ausreichend ist. Omron-Switches garantieren ein gutes Klickgefühl sowie eine lange Lebensdauer. Das Problem: Aufgrund der perforierten und dadurch offenen Bauweise liegen alle Bauteile frei. Diese wurden laut Hersteller zwar mit einer wasser- und staubabweisenden Schicht überzogen – das gilt jedoch nicht für die Switches. Sie müssen die Maus also wesentlich pfleglicher behandeln, als Mäuse mit herkömmlichem Gehäuse.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cooler Master MM710

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 6
Beleuchtetes Gehäuse fehlt
DPI-Umschalter vorhanden
Makro-Funktion vorhanden
Modifizierbares Gehäuse fehlt
Ummanteltes Kabel vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Bluetooth) fehlt
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 16000 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 116,6 x 62,6 x 38,3 mm
Gewicht 53 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MM-710-KKOL1, MM-710-KKOL2, MM-710-WWOL1, MM-710-WWOL2

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Logitech MX Master 3Glorious PC Gaming Race Model O MinusSteelSeries Sensei TenRazer Viper UltimateAsus ROG Strix CarryTrust GXT 900 KudosLogitech G604HP Omen PhotonMedion Erazer X81044Hama uRage Reaper 900 Morph