CWT10R14 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Wasserverbrauch pro Jahr: 8926 l/Jahr
Energieeffizienzklasse: A+
Füllmenge: 6 kg
Farbe: Weiß
Lautstärke beim Schleudern: 76 dB(A)
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

CWT10R14

Nicht mehr zeit­ge­mäß

Toplader haben es wahrlich nicht leicht. Die Hersteller werben nur allzu gerne mit den großen Frontladern, die schick aussehen und technisch auf dem neuesten Stand sind. Die schmaleren Toplader werden vielfach noch immer als eine Art Verlegenheitslösung für jene betrachtet, die wenig Platz haben. Doch es setzt ein Umdenken ein, denn die Zahl der Single-Haushalte steigt. Und von denen braucht wahrlich nicht jeder eine Maschine mit 8 oder gar 10 Kilogramm Zuladung. Leider haben das noch nicht alle Hersteller verinnerlicht.

Sehr hoher Stromverbrauch

Die Constructa CWT12T24 ist ein gutes Beispiel dafür. Die nur 40 Zentimeter breite und 65 Zentimeter tiefe Waschmaschine verharrt in alten Zeiten. Mit einer Energieeffizienzklasse von A+ ist sie im Vergleich zu den Frontladern mit meist A+++ wirklich ein Stromverschwender. Die besten Frontlader unterbieten ja sogar den Grenzwert von A+++ noch einmal um mehr als 50 Prozent, liegen also theoretisch noch einmal zwei Klassen weiter vorn. Das sind doch dramatische Unterschiede.

Schlechte Schleuderleistung

Darüber hinaus ist die Maschine sehr rudimentär ausgestattet. Ihr Schleudermodus reicht nur bis 1.000 Umdrehungen je Minute, was nur für die schlechte Schleuderklasse C reicht, die Restfeuchte fällt mit 62 Prozent extrem hoch aus. Ein Display gibt es auch nicht, stattdessen wird der Programmablauf via LED-Anzeige grob dargestellt. Sonderprogramme gibt es im Grunde keine, nur Seide/Wolle erhält ein eigenes Programm. Und ein echtes AquaStop-System zum Schutz vor Wasserschäden ist auch nicht vorhanden.

Laut ist sie auch noch

Leider muss man bei der Constructa CWT10R14 auch noch mit mehr Rumpeln rechnen als sonst bei Waschmaschinen. Mit 59 dB(A) im normalen Waschmodus ist sie schon sehr laut – doppelt so laut wie die besten modernen Maschinen. Und beim Schleudern gilt mit 76 dB(A) Ähnliches, wenn auch nicht ganz so extrem. Aber das liegt zum Teil auch an der Bauweise, Toplader sind selten gut isoliert – dafür fehlt einfach das Volumen. Eine bessere Alternative ist übrigens die Constructa CWT12T24. Sie ist sparsamer und viel besser ausgestattet. Preislich geben sich beide Geräte wenig: 350 zu 370 Euro.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • CONSTRUCTA CWF14N22 Waschmaschine

Datenblatt zu Constructa CWT10R14

Bauart
Bauform Freistehend
Füllmenge 6 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+
Wasserverbrauch pro Jahr 8926 l/Jahr
Waschen & Schleudern
Lautstärke beim Schleudern 76 dB(A)
Schleuderdrehzahl 1000 U/min
Sicherheit
Unwuchtkontrolle vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
Programme & Optionen
Kurzprogramm vorhanden
Knitterschutz/Bügelleicht vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 40 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CWT10R14

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Bauknecht WA Champion 64Gorenje W 5523/SBauknecht WA Plus 622 SlimIndesit IWSND61253C ECO EUConstructa CWF14B21Constructa CWF11B12Constructa CWF13B12Gorenje WA 7960Bauknecht PremiumCare WM Style 824 ZENBauknecht PremiumCare WA Prime 854 PM