• Gut 1,7
  • 3 Tests
  • 11 Meinungen
Gut (1,7)
3 Tests
ohne Note
11 Meinungen
Glaskanne: Ja
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,8 l
Mehr Daten zum Produkt

Cloer 5221/5208 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Love: Die Cloer ist leicht zu bedienen und bereitet sehr guten, kräftigen Kaffee. Gute Idee: der Wasserfilter.
    Hate: Insgesamt zu viel dünnes Plastik. Die Maschine fasst sich daher nicht unbedingt überragend an.“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Bedienkomfort“

    45 Produkte im Test

    Mit kleinen technischen Hilfsmitteln bringt der Cloer-Kaffeeautomat den Kaffee auf die perfekte Temperatur. Eine Temperaturstabilisierung erzeugt einen konstanten Wasserdruck und -zulauf. Eine zusätzliche Funktion sorgt dafür, dass Stoffe aus dem Wasser, die den Geschmack stören können, herausgefiltert werden. Durch die Beleuchtung der Kanne und des Wassertanks weiß man immer, auf welchem Stand der Brühvorgang ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (89,9%)

    Platz 9 von 19

    „Cloer's 5221 bietet Genuss für den Gaumen und das Auge - wer auf die gelungene Zubereitung des heißen Kaffees wartet, erfreut sich derweilen am Design und Lichtspiel der Kaffeemaschine.“

zu Cloer 5221/5208

  • Cloer 5221 Filterkaffee-Automat mit Vorkammer-Heißsystem / Plus X Award

    Produkttyp: Kaffeemaschine Farb: Weiß Gehäusematerial: Kunststoff Geeignete Kaffeeart: Gemahlener Kaffee Tassenzahl: ,...

  • Cloer 5221 Filterkaffee-Automat mit Vorkammer-Heißsystem / Plus X Award

    Produkttyp: Kaffeemaschine Farb: Weiß Gehäusematerial: Kunststoff Geeignete Kaffeeart: Gemahlener Kaffee Tassenzahl: ,...

  • Cloer 5221 Filterkaffee-Automat mit Vorkammer-Heißsystem / Plus X Award

    Produkttyp: Kaffeemaschine Farb: Weiß Gehäusematerial: Kunststoff Geeignete Kaffeeart: Gemahlener Kaffee Tassenzahl: ,...

Kundenmeinungen (11) zu Cloer 5221/5208

2,8 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (18%)
4 Sterne
2 (18%)
3 Sterne
2 (18%)
2 Sterne
4 (36%)
1 Stern
2 (18%)

2,8 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cloer 5221 (weiß)

Fil­ter­kaf­fee­ma­schine mit inno­va­ti­vem Vor­heiz­sys­tem

Im Gegensatz zu den meisten Filterkaffeemaschinen, fließt bei der 5221 von Cloer das Wasser erst dann über das Kaffeepulver, wenn es die optimale Brühtemperatur von 93 Grad erreicht hat. Das Ergebnis soll ein wesentlich besserer, runderer Kaffeegeschmack sein, der sich mit von Hand aufgebrühtem Kaffee gleicht beziehungsweise den beliebten Kaffeevollautomaten ernsthaft Konkurrenz machen soll.

Doch die Cloer 5221 kontrolliert nicht nur die Brühtemperatur des Wassers. Ein Vorkammersystem soll außerdem dafür Sorge tragen, dass der komplette Brühvorgang mit einem kontinuierlich gleichbleibendem Wasserdurchlauf stattfindet. Die Vorkammer dient dem Wasser als Station zwischen Tank und Filter beziehungsweise Heizsystem, wobei ein Schwimmer die Abgabe der richtigen Wassermenge kontrolliert.

Das Vorkammer-System gewährleistet eine gleichbleibende Brühtemperatur während der gesamten Brühzeit. Bei herkömmlichen Kaffeefiltermaschinen hingegen wird die Wasserabgabe aus dem Tank durch ein Drucksystem geregelt, sodass zu Anfang des Brühvorgangs meistens zu viel Wasser abgegeben und die Brühtemperatur nicht erreicht wird, während gegen Ende des Vorgangs das Wasser meistens zu heiß wird und noch vor dem Filter verdampft.

Darüber hinaus filtert die Cloer 5221 dank der integrierten Britta Maxtra Filterkartusche das Wasser und stellt damit sicher, dass eine hohe Wasserqualität ebenfalls zum Gelingen des Kaffees beitragen kann. Ausgelegt ist die Maschine auf maximal 12 bis 14 Tassen, Filter sowie Wassertank lassen sich außerdem abnehmen und daher optimal reinigen. Die innovative Kaffeefiltermaschine 5221 von Cloer wird demnächst in den Verkauf gehen und rund 75 Euro kosten.

Datenblatt zu Cloer 5221/5208

Kanne
Glaskanne vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1,8 l

Weitere Tests & Produktwissen

Aroma aus der Tüte

Coffee 2/2011 - Großmutter schwor auf frisch gemahlenen Kaffee aus ihrer Mühle. Diese Maschinen hätten sie zum Staunen gebracht. Verfechter von Filtermaschinen schät zen deren unkomplizierte Art, in einem Durchgang viele Tassen Kaffee herzu stellen. Zudem wollen einige Arabicas mit feinen und vielgestaltigen Aromen ohne Druck langsam gebrüht werden – wer diese Sorten schnell und mit ho hem Druck nach der Espressomethode durch die Brühgruppe eines Vollauto maten jagt, verpasst etwas. …weiterlesen