ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note

Einschätzung unserer Redaktion

Gelun­ge­ner Prei­sein­stieg in die Offroad-​Klasse

Stärken

  1. flüssiger und starker Motor
  2. geringes Eigengewicht, lässt sich laut Kundenmeinungen auch ohne Unterstützung gut bewegen
  3. 3 Rahmengrößen und auch in Weiß erhältlich

Schwächen

  1. knapper Akku, Herstellerangabe zur Reichweite unrealistisch

Mit dem E-Mounter 1.0 wirft Chrisson ein insgesamt tadellos ausgestattetes Fitness-Mountainbike auf den Markt, das mit etwas mehr als 20 kg auch noch ziemlich schlank ausfällt. Allerdings sollten eher kurze Touren auf dem Programm stehen, denn mit 300 Wh fällt der Akku deutlich kompakter aus als bei einem durchschnittlichen E-MTB der Preisklasse – Kunden korrigieren die vom Hersteller versprochene Reichweite von 120 km auf weniger als die Hälfte. Tretunterstützung gibt es von der Trekking-Variante des Performance-Antriebs von Bosch. Auch die hat Dampf, ist aber etwas schwerer und klobiger als die bei E-MTBs häufig montierte CX-Variante der Performance-Serie. Gesteuert wird der Motor über das einfache Intuvia-Display.

Bevor die erste Tour starten kann, müssen wie bei allen Karton-Rädern noch die Pedale angeschraubt und der Lenker in die richtige Position gedreht werden. Allerdings sollten Sie sich darauf einstellen, Bremsen und Schaltung nachjustieren (lassen) zu müssen. Vertrieben wird das Pedelec in drei Größen, und nicht in „Unisize“, wie es bei vielen Versandhausbikes der Fall ist (Größtentabelle s. Produktbilder).

von

Daniel Simic

"Nie war Fahrradfahren leichter! Gute E-Bikes haben aber ihren Preis. Für ein rundum gutes Modell sollten Sie mindestens 2.000 Euro investieren."

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • 28 Zoll E-Urbanrad CHRISSON eOCTANT Kettenantrieb grau matt

Kundenmeinungen (4) zu Chrisson E-Mounter 1.0

3,9 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,9 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Chrisson E-Mounter 1.0

Basismerkmale
Typ E-Mountainbike
Gewicht 20,5 kg
Modelljahr 2017
Herstellerpreis 1990 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Vario-Sattelstütze k.A.
Gepäckträger fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht fehlt
Sensor-Automatik k.A.
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Bereifung Schwalbe Smart Sam
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 1 x 9
Schaltwerk Shimano Acera
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorfabrikat Bosch Performance Line Cruise
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 63 Nm
Akku-Kapazität 300 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 44 / 48 / 52 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Chrisson E-Mounter 1.0 können Sie direkt beim Hersteller unter kcp-bikes.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf