• Gut

    2,0

  • 0  Tests

    25  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,0)
25 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Art: Holz­koh­le­grill
Typ: Smo­ker
Grill­rost-​Mate­rial: Edel­stahl
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Smokin Pro

Ame­ri­ka­ni­scher Grill-​und Räu­cher-​Riese

Der smokin pro der Firma Char-griller hat „amerikanisches Format“: Bis zu 12 Personen gleichzeitig kann man mit Grillgut versorgen. Und dank der seitlichen Feuerbox kann man auch Geräuchertes servieren.

Auf dem gusseisernen Grillrost mit dem üppigen Format von 50 x 70 Zentimeter haftet das Grillgut nicht und die Wärme der Glut verteilt sich gleichmäßig. Die Temperatur kann mit dem in der Haube des Grills integrierten Thermometer kontrolliert werden. Das Ergebnis des BBQs auf dem Char-griller smokin pro wird im Allgemeinen positiv bewertet und vor allem als lecker bezeichnet. Die richtige Technik beim Räuchern scheint dagegen etwas anspruchsvoller zu sein. Fraglich ist, ob die relativ kleine Öffnung zwischen Grillkammer und Feuerbox oder auch die geringe Schornsteinlänge mit den Schwierigkeiten zu tun haben, die richtige Temperatur zu halten.
Der Aufbau des Grills, und dabei besonders der Anbau der Feuerbox, ist etwas schwierig. Am besten ist man dabei zu zweit, da der Grill insgesamt mit ca. 60 Kilogramm auch sehr schwer ist.

Der Char-griller smokin pro ist ein Gerät, mit dem man bei bevorstehenden Sommer-Grillpartys einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen kann. Großfamilien, Grillfanatikern und Freunden des großformatigen amerikanischen BBQs dürfte dieser Grill wirklich Spaß machen. Dabei trübt auch der für einen solchen Grill günstige Preis von ca. 300 Euro die Freude nicht.

Weitere Einschätzung
Char Griller Smoking Pro - der Alleskönner

Char Gril­ler Smo­kin pro: Ein­stei­ger-​Modell mit gutem Preis-​Leis­tungs­ver­hält­nis

Der Smokin pro, der in den USA zu den am meisten verkauften Smokern zählen soll, bietet für ein Einsteigermodell ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Er kostet knapp 300 Euro und eignet sich dank einer großzügigen Grillfläche von 70 mal 50 Zentimetern für eine kleine Grillparty mit bis zu 12 Personen. Mit dem Smokin pro kann sowohl direkt über der Glut als auch indirekt gegrillt werden.

Im Gegensatz zu den Einsteigermodellen zwischen 100 und 200 Euro fällt die Stahlwand des Smokin pro mit zwei bis vier Millimetern bedeutend dicker aus. Dies bedeutet aber auch, dass sich die Temperatur während des Grillens länger auf einem konstanten Niveau hält und damit weniger Sorgfalt und Aufmerksamkeit erfordert – einmal abgesehen davon, dass auch das Grillgut gleichmäßiger gegart wird. Außerdem ist die Grillkammer doppelwandig.

Die Grillroste wiederum des Smokin pro sind aus Gusseisen. Ihr Vorteil gegenüber emaillierten Rosten liegt nachweislich darin, dass die Wärmeverteilung gleichmäßiger ist. Außerdem bleibt an einem gusseisernen Grillrost weniger haften, was die Reinigung erleichtert. Viele Grillfreund schwören allerdings schon allein aufgrund des Musters, das ein gusseiserner Rost in das Fleisch einbrennt, auf diese Variante.

Die Konstruktion des Smolkin pro fällt relativ robust aus. Lediglich die Kunststoffräder wollen nicht so recht in das ansonsten stimmige Gesamtbild passen. Trotzdem ist das Traditionsmodell des Herstellers Char Griller unterm Strich ein attraktiver Smoker für Grillfreunde, die sich mit der indirekten Garmethode und dem Original-BBQ bereits soweit angefreundet haben, dass sie bereit sind, ein bisschen mehr für einen Grill auszugeben. Über Amazon kann der Smoking pro für derzeit 299 Euro bestellt werden.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Gasgrill Masport S/S4

Kundenmeinungen (25) zu Char Griller Smokin Pro

4,0 Sterne

25 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
13 (52%)
4 Sterne
4 (16%)
3 Sterne
4 (16%)
2 Sterne
4 (16%)
1 Stern
1 (4%)

4,1 Sterne

24 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • hin- und hergerissen

    von hajokl
    • Ich bin: begeisterter Griller

    hallo,
    bin ein "alter" griller - bisher auf "normalem" holzkohlegrill (verschied. bauarten).
    hab mir über den winter einen smoker zugelegt und wollte meine familie zu ostern mit einem prächtigen menü (gegrilltes Kotelettfleisch im stück; in alu-folie gebackene knobi-butter-kartoffeln; mit weichkäse gefüllte auberginen; geräucherte eier usw.) beglücken. ist gründlich schiefgegangen!
    ergebnisse:
    1. hauptkritik: es war eigentlich alles "geräuchert" und weniger gegrillt;
    2. das fleisch trotz mehrstündiger beaufschlagung mit 120 -150 grad heißem rauchgas fast noch zu fest, wogegen die kruste recht "kohlig" war und auch so schmeckte;
    die backkartoffeln waren selbst nach 1,5 std. noch hart, so daß ich sie zum schluß mit der folie direkt neben die glut im feuerraum weichgegart habe.
    das einzige, woran man sich etwas erfreuen konnte, waren die geräucherten eier - das war für family eine neue erfahrung.
    dann hab ich noch den fehler gemacht, ein fast neues bratenthermometer von anbeginn in das fleisch gesteckt zu haben (bin mitunter auch noch "niedrigtemp.-garer"). abgesehen davon, daß man nach etwas mehr als 1 std. auf der skala nichts mehr erkennn konnte, ging das ding auch noch kaputt und zeigt nicht mehr richtig an.
    abgesehen davon, daß ich den rest des tages selber gerochen habe wie ein "köhler", hab ich mir den unmut meiner besseren hälfte zugezogen (auch ob der ausgabe für das neue "spielzeug").
    hab nun nicht mehr so rechte lust, da weiterzumachen!?
    gruß
    hajo

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Grills

Datenblatt zu Char Griller Smokin Pro

Grillen
Art Holzkohlegrill
Typ Smoker
Grillrost-Material Edelstahl
Indirektes Grillen vorhanden
Direktes Grillen fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Char Griller Model #1224 können Sie direkt beim Hersteller unter chargriller.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: