• Gut 2,0
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Front­licht, Helm­be­leuch­tung
Stromversorgung: Akku
Leuchtdauer: 12 h
Mehr Daten zum Produkt

Cateye Volt6000 HL-EL6000RC im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Die Volt6000 von Cateye begeisterte uns durch einen riesig hellen Lichtkegel. Ginge es nur um die Ausleuchtung und Handhabung, wäre sie ein klarer Anwärter für den Testsieg gewesen. Der laute Lüfter, der diese Leistung aber erst ermöglicht, störte uns aber zu sehr.“

  • Note:2,0

    Platz 7 von 11

    „Gewicht und Preis sind hoch. Der Trail wird perfekt ausgeleuchtet, einzig die Homogenität fehlt. Der Lüfter wirkt, stört aber. Ein High-End-Juwel perfekt für die Nutzung am Lenker.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Cateye Frontlicht GVolt 70 mit StVZO-Zulassung

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cateye Volt6000 HL-EL6000RC

Typ
  • Helmbeleuchtung
  • Frontlicht
Stromversorgung Akku
Leuchtmittel LED
Leuchtdauer 12 h
Maximale Lichtleistung 6000 Lumen

Weiterführende Informationen zum Thema Cat Eye Volt6000 HL-EL6000RC können Sie direkt beim Hersteller unter cateye.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Burn it down!

bikesport E-MTB 1-2/2016 - Aus Erfahrung ergänzen sich zwei Lampen perfekt im Nah- und Fernfeld. Und wenn eine Lampe ausfällt, gibt es immer noch die zweite. Bei der Bewertung der Handhabung (20 %) fließen die Montage am Lenker und am Helm, die Montage mit und ohne Werkzeug, die Bedienfreundlichkeit des Einschaltknopfes Keine der Testlampen ist im Straßenverkehr zugelassen oder darf am Lenker montiert werden. Eine Grauzone ist die Montage am Helm, denn hier besteht seitens des Gesetzgebers keine eindeutige Richtlinie. …weiterlesen