Gut (1,7)
1 Test
Gut (2,3)
29 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Soft­case
Mehr Daten zum Produkt

CASEual flexo slim (iPhone 5/5s) im Test der Fachmagazine

  • Note:1,7

    12 Produkte im Test

    „... Sehr dünn, haptisch angenehm und das Design nicht verschandelnd schmiegt sich die 0,5mm dicke Hülle aus umweltfreundlichem TPU ans Telefon an und schützt Seiten und Rückseite. Die Hülle gibt es in sechs Farben, die getestete transparente Hülle hinterließ einen guten Eindruck. Knöpfe und Schalter lassen sich gut bedienen, es sammelt sich kaum Schmutz oder Staub.“

zu CASEual flexo slim (iPhone 5/5s)

  • CASEual; flexo slim for iPhone 6; Black FLEXIP6-BLK
  • CASEual; flexo slim for iPhone 6; Blue FLEXIP6-BLU
  • CASEual; flexo slim for iPhone 6; Green FLEXIP6-GRN
  • CASEual; flexo slim for iPhone 6; Pink FLEXIP6-PKN

Kundenmeinungen (29) zu CASEual flexo slim (iPhone 5/5s)

3,7 Sterne

29 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (55%)
4 Sterne
2 (7%)
3 Sterne
3 (10%)
2 Sterne
3 (10%)
1 Stern
5 (17%)

3,7 Sterne

29 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu CASEual flexo slim (iPhone 5/5s)

Typ Softcase

Weitere Tests & Produktwissen

Mehr Power

Windows Phone User 3/2013 (Mai/Juni) - Powerskin für HTC 8X Da kein Windows Phone auch nur annähernd auf die riesigen Absatzzahlen kommt, die Apple mit dem iPhone und Samsung mit dem Galaxy S3 und S4 erreicht, halten sich die Hersteller von Zubehör bislang zurück, was passende Hüllen für die aktuelle Geräte generation mit dem Microsoft-Betriebssys tem angeht. Hüllen mit integriertem Akku sind sogar noch seltener - eine löbliche Aus nahme ist die von Powerskin für das HTC 8X. …weiterlesen

Mit dem iPhone in der Wildnis

iPhone Life 5/2011 - Nummer eins steckten wir in das Griffin Survivor-Case. Es besteht aus einem stabilen Kunststoffrahmen mit Silikonhülle und verspricht Schutz gegen Stöße, Schläge, Staub, Dreck und Regen. Nummer zwei steckte in einem zehn Jahre alten Aquapac; eine Notlösung, da uns das angeforderte iDry-Hartschalengehäuse nicht rechtzeitig erreichte. Die Kunststofftasche schützt zwar nicht gegen Stöße, hält ein iPhone aber auch dann trocken, wenn es in einen Gebirgsbach fällt. Strom sollten Solarmodule liefern; …weiterlesen

Wenn das iPhone baden geht

connect iOS 2/2014 - Was, du bist mit dem iPhone am Strand? Ernsthaft?" Sand, Staub und Wasser sind die Hauptfeinde eines jeden elektronischen Geräts - wer sich trotzdem mit einem wertvollen Gerät wie dem iPhone an den Strand oder sogar ins Wasser traut, erntet nicht selten Erstaunen. Doch dieses Erstaunen ist nicht unbedingt gerechtfertigt, denn es gibt spezielle Outdoor-Hüllen, die das iPhone vor Staub, Sand und Wasser schützen und auch einem Sturz widerstehen sollen. …weiterlesen

Mobil-Strom

PLAYER 5/2010 - Aussparungen im Gehäuse ermöglichen die Nutzung des Apple-Telefons in gewohnter Weise. Innerhalb von etwa drei Stunden wird der Akku über das StandardiPhone-Ladekabel wieder mit Energie versorgt: Drei LEDs zeigen den Ladezustand an. Auf Knopfdruck lässt sich eine Mini-Taschenlampe einschalten, die zur Not etwas Licht spendet. Das iPhone wird über einen cleveren Mechanismus mit Federkraft sicher in die Batteriehülle eingeklinkt. …weiterlesen

Hardware- Kurztests

iPhone Life 5/2014 - Auch der Herbst hat seine schönen Seiten – aus diesem Grund testen wir für Sie Zubehör für das mobile Leben im Freien. Ob Zusatzakku, Lautsprecher oder robuste Hülle, mit diesen Gadgets sind Sie gut gerüstet. Und falls es doch regnen sollte: Wir haben auch einen Regenmesser getestet.Testumfeld:Es wurden insgesamt 12 Produkte rund ums Smartphone geprüft, darunter unter anderem vier Handy-Hüllen, ein Kopfhörer und ein Headset. Es wurden Endnoten von 1,0 bis 2,0 vergeben. …weiterlesen