Caseking King Mod Titan (Corsair Carbide 500R, i7-5930K, 16GB RAM, GTX 980 Gaming, 1TB HDD, 120GB SSD) Test

(PC-Komplettsystem)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bauart: Desktop-PC
  • Verwendungszweck: Gaming
  • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
  • Prozessormodell: Intel Core i7-5930K
  • Grafikchipsatz: MSI GeForce GTX 980 Gaming
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Caseking King Mod Titan (Corsair Carbide 500R, i7-5930K, 16GB RAM, GTX 980 Gaming, 1TB HDD, 120GB SSD)

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 04/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Positiv: Hohe Gaming- und Alltagsleistung; Gute Komponenten-Auswahl; Sehr gute Verarbeitung.
    Negativ: Relativ lautes Netzteil; Im Leerlauf etwas zu laut.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Caseking King Mod Titan (Corsair Carbide 500R, i7-5930K, 16GB RAM, GTX 980 Gaming, 1TB HDD, 120GB SSD)

Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Gaming
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Mainboard MSI X99S SLI Plus
Speicher
Arbeitsspeicher 16384 MB
Festplattenkapazität 1120 GB
Festplatte(n) HDD: Western Digital Red / SSD: Samsung 850 Evo
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i7-5930K
Prozessor-Kerne 6 Kerne
Prozessorleistung 3,8 GHz
Grafikchipsatz MSI GeForce GTX 980 Gaming
Ausstattungsmerkmale
  • Gehäusebeleuchtung
  • Lüftersteuerung
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Schnittstellen Vorne: 2x USB 3.0, 1x Firewire, Audio Ein- und Ausgang / Hinten: 1x PS/2, 8x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x Gigabit-Ethernet, 5x analoge Audio-Anschlüsse, 1x digitaler Audio-Ausgang

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Netzwerke PC-WELT 1/2013 - Klicken Sie danach in Windows 8 auf die Kachel Desktop und hier auf den Explorer unten in der Programmleiste. Nun klicken Sie "Computer rechts" an und wäh len "Verwalten" und in diesem Fenster den Gerätemanager. Su chen Sie im mittleren Fenster den Eintrag "Netzwerkadapter" und öffnen Sie die gewünschte Netz werkkarte mit einem Doppel klick. In der folgenden Dialogbox wählen Sie den Reiter "Treiber" und hier "Treiber aktualisieren". …weiterlesen