• Gut 1,8
  • 1 Test
  • 17 Meinungen
Gut (1,8)
1 Test
Gut (1,7)
17 Meinungen
Typ: Fotoruck­sack
Material: Nylon
Ausstattung: Zube­hör­fach, Regen­schutz­hülle
Mehr Daten zum Produkt

Case Logic Luminosity Medium DSLR Split Pack im Test der Fachmagazine

    • CHIP FOTO VIDEO

    • Ausgabe: 11/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • 10 Produkte im Test

    „gut“ (85,8%)

    Preis/Leistung: 69%

    Stärken: angenehm gepolstert; inklusive Reinigungstuch; Befestigung für Stative.
    Schwächen: nicht ganz wasserdicht; obere Öffnung etwas eng. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Case Logic Luminosity Medium DSLR Split Pack

  • Case Logic Luminosity Medium DSLR + iPad Backpack -

    Case Logic Luminosity Medium DSLR + iPad Backpack - Rucksack für Kamera mit Objekiven und Tablet - Ripstop - Nylon - ,...

Kundenmeinungen (17) zu Case Logic Luminosity Medium DSLR Split Pack

4,3 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (65%)
4 Sterne
3 (18%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
2 (12%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Case Logic Luminosity Medium DSLR Split Pack

Typ Fotorucksack
Gewicht 2000 g
Material Nylon
Ausstattung
  • Regenschutzhülle
  • Zubehörfach
Außenmaße (B x T x H) 280 x 260 x 420 mm
Farbvarianten Schwarz

Weiterführende Informationen zum Thema Case Logic DSB102K können Sie direkt beim Hersteller unter caselogic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Universal-Taschen

DigitalPHOTO 10/2011 - Insgesamt umfasst das Testfeld elf kleine bis mittelgroße Schultertaschen im Preissegment bis 130 Euro. Darunter leichte und kompakte Modelle im schicken Design für Städte-Touren, wie zum Beispiel die Crumpler Cupcake 7500 oder die Dörr Blue Stone Mittel. Für Fotografen, die ein Notebook transportieren möchten, empfehlen wir die Testkandidaten Lowepro CompuDay Photo 150 und die Kata Digital Bag 455. …weiterlesen