XL H1A Produktbild

Ø Gut (1,6)

Tests (5)

Ø Teilnote 1,6

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Profi-​Cam­cor­der
Mehr Daten zum Produkt

Canon XL H1A im Test der Fachmagazine

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 6 von 9
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: gute Band-Archivierbarkeit; sehr scharfes Bild; zahlreiche Bildparameter einstellbar.
    Minus: nicht gut ausbalanciert; Rauschen bei Lowlight.“  Mehr Details

    • PC VIDEO

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „Plus: Wechseloptik; Custom-Einstellungen; getrennte Tonausteuerung.
    Minus: kein HDMI-Ausgang.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • Produkt: Platz 6 von 13
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: schärfstes 1440 x 1080-Bild im Test; Wechselobjektiv mit Stabilisator; zahlreiche Bildparameter einstellbar.
    Minus: kein 4-Kanal-Ton mehr; nicht gut ausbalanciert.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 16

    „sehr gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Die Version H 1 A ist die günstigste des XL H-Trios ... Manche Eventfilmer werden den 4-Kanal-Sound des Erstlings vermissen, ansonsten bekommen sie das detailreichste HD-Bild im Test, solange das Tageslicht die Szenerie bestimmt. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Videomedia

    • Ausgabe: Nr. 131 (9-11/2008)
    • Erschienen: 08/2008
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Man merkt einfach, das der XL H1A eigentlich schon in die Jahre gekommen ist und auf dem technischen Stand von 2005 steckengeblieben ist. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Canon LEGRIA HF G60 Camcorder

    Hochwertiges 4K - Objektiv mit 15fach optischem Zoom und 25, 5mm Weitwinkel Großer 1, 0 - Zoll - Typ CMOS - ,...

Einschätzung unserer Autoren

XL H1A

Professionell, mobil und anpassungsfähig

Canon XL H1ADer Profi-HD-Camcorder XL H1A von Canon ist für den mobilen Filmemacher gedacht. Mit 2,5 kg auf der Schulter kann der Videofilmer seine Werke als HDV 1080i auf Band aufzeichnen und erhält so die höchste Qualität in seiner Klasse. Ein 1/3 Zoll großer CCD-Sensor mit 1,67 Megapixeln effektiver Auflösung sorgt dafür. Die XL H1A soll ab Juni 2008 für den Preis von 6.300 Euro angeboten werden.

Optische Qualitäten

Erfreulicherweise kann das Objektiv der XL H1A gewechselt werden: Es stehen alle Objektive des Canon-XL-Systems zur Verfügung, dazu noch die EF-Objektive der Canon-EOS-Kameras. Das 20fach-Zoom-Objektiv ist von Canon in puncto Bedienungsfreundlichkeit verbessert worden: Ein Einstellrad kann Schärfe, Zoom und Blende steuern. Vor allem auf den eigenen Blendenring haben Nutzer schon gewartet. Generell muss das Objektiv für seine gute Lichtstärke und den optischen Bildstabilisator gelobt werden.

Akustische Qualitäten

Zwei XLR-Audio-Eingänge mit separaten Einstellmöglichkeiten und der Option, ein eigenes Mikrofon anzuschließen, werten den Camcorder auch akustisch auf. Die Tonqualität dürfte damit ein sehr gutes Niveau erreichen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon XL H1A

Abmessungen / B x T x H 226 x 496 x 220mm
Speichermedien Multimedia-Card
Technische Daten
Typ Profi-Camcorder
Sensor
Sensortyp 3 CCD
Objektiv
Optischer Zoom 20x
Digitaler Zoom 0x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher LCD
Displaygröße 2,4"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Speicherkarte
  • Mini-DV
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
Aufzeichnung
Videoformate
  • DV
  • HDV
Ton-Codecs 16-bit 2ch (48 kHz), 12-bit 2ch (32 kHz)
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2560 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3250B008

Weiterführende Informationen zum Thema Canon XL H1A können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Vollprofis

VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009 - Zur Wechseloptik kommen für ambitionierte Filmer zahlreiche nützliche Funktionen. Seine Bildqualität ist extrem hoch und schlägt sogar knapp die des teureren EX 1 aus eigenem Hause. Beide Cams sind top bei wenig Licht. Sony HVR-S 270 E In der Funktionalität entspricht der Schulterbolide weit gehend dem kleinen Z 7, übertrumpft ihn aber mit 4-Kanal-Aufnahme und einigen Profi-Anschlüssen. Besonders bemerkenswert macht ihn der CompactFlash-Recorder, der HDV auch nonlinear speichert. …weiterlesen

Ungleiche Zwillinge

PC VIDEO 4/2008 - Im Übrigen liefern alle Ausgänge von Composite bis HD-SDI gleichzeitig ein Signal. Schade, dass man der XL H1 S/A keinen HDMI-Ausgang spendiert hat. HD-Aufnahmen kann man nur über den analogen Komponenten-Ausgang wiedergeben. OBJEKTIVWECHSEL. Lange Zeit hatte Canon in der Preisklasse unter 10.000 Euro mit der Möglichkeit zum Objektivwechsel eine Alleinstellung. Seit Kurzem gibt es auch von Sony eine Lösung: die HDV-Kamera HVR-Z7E (siehe Test in PC VIDEO 3/08). …weiterlesen