Ø Gut (2,5)

Tests (5)

Ø Teilnote 2,5

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Con­su­mer-​Cam­cor­der
Touchscreen: Ja
Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Canon Legria HF R36 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 18 von 42
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,5)

    • videofilmen

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 15

    „gut“ (126 von 200 Punkten)

    „Plus: optischer Bildstabilisator; Tonaussteuerung; zuverlässige Automatik.
    Minus: kein 50p-Vollbild.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 5/2012 (August/September)
    • Erschienen: 07/2012
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Kauftipp“

    „Obwohl der Canon keine 50p-Aufnahmen beherrscht, ist er bei der Bildqualität durchaus konkurrenzfähig. Die WLAN-Anbindung ist sicherlich zukunftsträchtig, die Einrichtung und Nutzung ist wegen des relativ kleinen Touchscreens aber ziemlich mühsam. Einmal eingerichtet, funktioniert die Übertragung dann recht zuverlässig. Die Camcorder-Bedienung ist zum Teil etwas umständlich, bietet aber viele Einstellmöglichkeiten.“  Mehr Details

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 3 von 4

    „befriedigend - gut“ (3,5 von 5 Sternen)

    „Bei der Bildqualität liegt der Canon-Camcorder dicht beim Panasonic-Konkurrenten, unpraktisch ist die Einschaltprozedur.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,94)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Immerhin, der eingebaute Speicher reicht für 41 Minuten Film in bester HD-Qualität. ... Die Nutzung der WLAN-Funktionen ist aber kompliziert, sie erfordert Wissen und Geduld. An der Qualität der Videos war wenig zu bemängeln, Fotos lagen allerdings nur auf Handy-Niveau. Schwach ist auch der Akku, er machte im Test bereits nach 32 Minuten schlapp. ...“  Mehr Details

zu Canon Legria HF R36

  • Canon HF R36 8 GB Full HD Camcorder 3.28 Mpix 32x Zoom 3" Touchscreen opt. B.st.

    Canon HF R36 8 GB Full HD Camcorder 3. 28 Mpix 32x Zoom 3" Touchscreen opt. B. st.

Einschätzung unserer Autoren

Canon Legria HFR36

Sehr umfangreich ausgestattet

Auch wenn von einigen Kritikern gerne bemängelt wird, dass die Legria HF R36 im Full HD-Modus keine 50 Bilder pro Sekunde aufnimmt, ist die Bildqualität trotzdem hervorragend, die von manch gleich teurem Camcorder bei 50p nicht erreicht wird. Unterm Strich zählt das Ergebnis. So bekommt man bei amazon schon für unter 290 EUR einen Camcorder der besonderen Art mit reichhaltiger Ausstattung.

Technische Ausstattung

Die Legria HF R36 gehörte mit zu den Videokameras, die mit einem eigenständigen WLAN-Modul ausgestattet wurden und Full HD-Videos gleich innerhalb des Geräts vom HD- ins Internet-fähige SD-Format umwandelt. So lassen sich Videos und Fotos ganz bequem mittels Smartphone-Verbindung ins Internet posten. Das Canon-Objektiv bietet eine Lichtstärke von F1,8 im Weitwinkel bis F4,5 im Tele an. Ein starker optischer Zoomfaktor von 32 erhöht die Anfangsbrennweite im Weitwinkel von 38,5 Millimetern auf satte 1.232 Millimeter im Telebereich. Mit dem Advanced-Zoom lässt sich die Brennweite noch auf 1.963 Millimeter erhöhen – alle Werte entsprechen dem Kleinbildformat. Der vier Modi kennende intelligente Bildstabilisator arbeitet optisch und gleicht alle Verwacklungen und Ruckler je nach Aufnahmesituation elegant aus. So können auch im Gehen harmonisch wirkende Videos und verwacklungsfreie Fotos gemacht werden. Der CMOS-Sensor bietet eine effektive Auflösung von 2,07 Megapixeln in beiden Aufnahmebereichen. Ab Werk ist die Legria HF R36 mit 8 GByte Speicher ausgestattet, die durch Zusatzkarten im SDXC-Format erweitert werden können. Hinzu kommt die Möglichkeit, eine externe Festplatte direkt mit dem Camcorder zu verbinden. Weitere Anschlüsse sind für Kopfhörer, AV-Ausgang, Composite und HDMI vorhanden.

Videoaufnahmen

Die Motiv- und Bildkontrolle der Videos übernimmt ein 3-Zoll-Display mit Touch-Funktionalität. Die Helligkeit der 230.000 Bildpunkte lässt sich regeln. Die Bildqualität ist bei einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln hervorragend und nur bei Kerzenlicht wird es dann rauschig. Bei der Tonqualität muss sich der Camcorder ebenfalls nicht verstecken und liefert gute Ergebnisse ab, da der Mikrofonpegel einstellbar ist.

Kaufempfehlung

Mit dem Legria HF R36 Camcorder erwirbt man ein modernes Gerät, das nach hakeliger Einrichtung des WLANs problemlos mit den anderen IT-Geräten kommunizieren kann.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Legria HF R36

Features
  • WLAN
  • Touchscreen
  • Digitalkamerafunktion
  • Gesichtserkennung
  • Direktupload
  • Szenenerkennung
  • Kino-/Effektfilter
  • Pre-Recording
  • Bildstabilisierung
Direktupload vorhanden
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter vorhanden
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung vorhanden
Integrierter Beamer fehlt
Sensorgröße 1/4,85 Zoll
Abmessungen / B x T x H 54 x 115 x 55 mm
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Consumer-Camcorder
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Minimale Brennweite 38,5 mm
Maximale Brennweite 1232 mm
Optischer Zoom 32x
Digitaler Zoom 1020x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator vorhanden
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher
  • LCD
  • Elektronisch
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN vorhanden
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording vorhanden
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Speicherkarte
  • Flash-Memory
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
  • SDXC
Interner Speicher 8 GB
Aufzeichnung
Videoformate
  • AVCHD
  • MP4
Ton-Codecs Dolby Digital (2ch)
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 250 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 5976B008

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Legria HFR36 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Willkommen im Club

videofilmen 6/2012 - fArbwiedergAbe 1200 lUx Farben geben die Canon-Kameras natürlich wieder. Allerdings verschiebt der automatische Weißabgleich das Farbbild etwas zu sehr in Richtung "warm". SChärfe Die Canon Legria HF R36 und R38 geben das ISO-Chart sehr natürlich wieder. Allerdings treten auch leichte, durch die Nachschärfung verursachte Artefakte auf. obJeK tiv verZeiChnUng Die Verzeichnung im maximalen Weitwinkel ist durchaus erkennbar, in den Bildecken lässt das Objektiv deutlich nach. …weiterlesen

Familienunterhaltung

VIDEOAKTIV 5/2012 (August/September) - Einfacher als die Einrichtung der WLAN-Funktion über winzige Bedienfelder auf dem Touchscreen ist allerdings, die Verbindung per HDMI-Kabel herzustellen. Dann sind aber auch gnadenlos die Schwachpunkte der Canon-Videos zu erkennen: Bei schummriger Beleuchtung stört deutliches Bildrauschen, Indoor-Motive wirken blass, während Farben auf Tageslicht-Aufnahmen etwas grell wiedergegeben werden. Insgesamt lässt die Schärfe zu den Bildrändern links und rechts hin sichtbar nach. …weiterlesen