Sehr gut (1,4)
1 Test
Gut (1,9)
45 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ultra-​HD (4K): Nein
Typ: Con­su­mer-​Cam­cor­der
Touch­s­creen: Ja
Live Stre­a­ming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Canon Legria HF G40 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    Platz 1 von 3

    „... Es handelt sich um einen Spitzen-HD-Camcorder mit 4:2:0-Farbaufzeichnung, aber vielen Profi-Funktionen. Das Bild kann sich sehen lassen, ein viel besserer Kompromiss ist kaum zu finden, die Panasonic-Topmodelle auch der 4K-Klasse können in puncto Schwachlicht nicht konkurrieren. Gefährlich werden können dem G40 allerdings Modelle mit Ein-Zoll-Sensor und 4K-Aufzeichnung ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Canon Legria HF G40

zu Canon Legria HFG40

  • Canon Legria HF G10 Full HD Camcorder gepflegter Zustand

Kundenmeinungen (45) zu Canon Legria HF G40

4,1 Sterne

45 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
27 (60%)
4 Sterne
7 (16%)
3 Sterne
3 (7%)
2 Sterne
5 (11%)
1 Stern
5 (11%)

4,1 Sterne

45 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hand­li­cher Cam­cor­der für Semi-​Pro­fis

Mit dem Legria HF G40 versucht Canon einen Spagat zwischen Hobby- und Profi-Segment. Während die Kamera handlicher und leichter daher kommt als die meisten professionellen Camcorder, verfügt sie über umfassende manuelle Einstellungsmöglichkeiten und zeichnet wahlweise auf zwei SD-Karten gleichzeitig auf. Außerdem bietet sie mit den Modi Wide DR und Tonwertpriorität einen erweiterten Dynamikumfang.

20-facher Zoom und hohe Lichtstärke

Der Camcorder ist mit einem 20-fach-Zoom-Obektiv ausgestattet. Es deckt einen Brennweitenbereich ab, der ins Kleinbildformat umgerechnet etwa 27 bis 576 Millimetern entspricht. Das verspricht eine hohe Flexibilität, zumal die Lichtstärke mit f1.8 im Weitwinkel- und f2.8 im Tele-Bereich auf einem guten Niveau liegt. Ein optischer Bildstabilisator sorgt dafür, dass das Bild auch in hohen Zoombereichen noch einigermaßen ruhig gehalten werden kann.

Bedienung – manuell und auch per WLAN möglich

Der G40 bietet zahlreiche manuelle Einstellungsmöglichkeiten. Über ein Rändelrad lassen sich Parameter wie Blende, Verschlusszeit und Signalverstärkung bestimmen und der Objektivring dient wahlweise zum Zoomen, manuellen Fokussieren oder der Steuerung der Blende. Des Weiteren hilft das 3,5 Zoll große Touchscreen-Display bei der Bedienung.
Die Kamera ist mit WLAN ausgestattet und erlaubt somit die Fernbedienung über ein Mobilgerät oder beispielsweise das Streamen der Aufnahmen.
Aufgezeichnet wird auf SD-Karten, die in zwei Slots Platz finden. Dabei kann gleichzeitig auf einer Karte im AVCHD- und auf der anderen im MP4-Format gespeichert werden.

Fazit
Der HF G40 bietet eine gute Ausstattung, die auch im semi-professionellen Bereich bestehen kann. Das Objektiv konnte bereits im Vorgänger Canon Legria HF G30 mit guter Bildqualität überzeugen. Der Camcorder wird für rund 1.250 EUR beispielsweise auf Amazon angeboten.

von Andreas K.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Camcorder

Datenblatt zu Canon Legria HF G40

Features
  • WLAN
  • Touchscreen
  • Zeitlupe
  • Zeitraffer
  • Kino-/Effektfilter
  • Peaking
  • Mikrofonzoom
Direktupload fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter vorhanden
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung fehlt
Integrierter Beamer fehlt
Auflösung
Video-Auflösung
Ultra-HD (4K) fehlt
Full-HD vorhanden
SD vorhanden
Foto-Auflösung 2 MP
Technische Daten
Typ Consumer-Camcorder
Sensor
Sensortyp HD CMOS Pro
Sensorgröße 1/2,8 Zoll
Sensorauflösung 3,1 MP
Objektiv
Minimale Brennweite 26,8 mm
Maximale Brennweite 576 mm
Optischer Zoom 20x
Digitaler Zoom 400x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator vorhanden
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher Elektronisch
Displaygröße 3,5"
Touchscreen vorhanden
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN vorhanden
Anschlüsse
Kopfhörer-Anschluss vorhanden
Mikrofon-Anschluss vorhanden
HDMI-Anschluss vorhanden
USB-Anschluss vorhanden
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom vorhanden
Peaking vorhanden
Pre-Recording vorhanden
Loop-Recording fehlt
Relay-Recording vorhanden
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe vorhanden
Zeitraffer vorhanden
Zebra-Modus vorhanden
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
  • SDXC
Aufzeichnung
Videoformate
  • AVCHD
  • MP4
Ton-Codecs Dolby Digital Stereo
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Breite 115 mm
Tiefe 231 mm
Höhe 84 mm
Gewicht 900 g

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Legria HFG40 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: