BRP Renegade 1000 X XC (60 kW) im Test

(Quad)
Renegade 1000 X XC (60 kW) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Hubraum: 976 cm³
Typ: ATV
Leistung: 60 kW
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu BRP Renegade 1000 X XC (60 kW)

    • ATV & QUAD Magazin

    • Ausgabe: 7-8/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „... Der kleine Vorsprung, den die Can-Am beim Start in der ersten Sekunde gewinnt, ist ... teuer erkauft: Wenn der Pilot beim Antritt mit der Can-Am nicht stark gegensteuert, geht das Fahrzeug unweigerlich auf die Hinterräder und ist erst dann wieder kontrollierbar, wenn das Gas reduziert wird. ...“  Mehr Details

    • Quadjournal

    • Erschienen: 07/2011
    • Seiten: 18

    ohne Endnote

    Mit dem Renegade 1000 X XC bringt CAN-AM ein Fahrzeug auf den Markt, das im Bereich der Renn- und Sporteinsätze sicher seinen Platz finden dürfte. Im Grunde genommen ist das ATV nur vom Fahrer abhängig, ob es um Siege mitfahren kann. Der neue, äußerst stabile G2-Rahmen hält die 82 PS Leistung in Zaum und erlaubt auch Fahrten auf extremen Strecken. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Quad Magazin

    • Ausgabe: Nr. 4 (September-November 2013)
    • Erschienen: 08/2013
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Can-Am schickt mit dem 1000er-Renegade einen leistungsstarken Sportler ins Rennen, der in allen wichtigen Rennserien rund um den Globus siegen konnte. ... Betrachtet man die Motorleistung, ist Can-Am eine Nasenspitze vorn. ...“  Mehr Details

    • Quad Magazin

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 10/2011

    ohne Endnote

    „Für den Renneinsatz oder den sportlich ambitionierten Fahrer ist die Can-Am eine hervorragende Basis, um ganz vorne mitzumischen. Der 1000er-Motor dominiert die ersten Eindrücke. Er schiebt das ATV vehement nach vorne und ist dennoch gut beherrschbar. ... Die FOX-Dämpfer sind über ein breites Spektrum einstellbar und verhelfen dem starken ATV zu enormen Fahreigenschaften. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Quad Magazin in Ausgabe Nr. 4 (September-November 2013) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Datenblatt zu BRP Renegade 1000 X XC (60 kW)

Hubraum 976 cm³
Typ ATV
Zylinderanzahl 2
Zulässiges Gesamtgewicht 312 kg
Leistung 60 kW

Weiterführende Informationen zum Thema BRP (Bombardier Recreational Products) Renegade 1000 X XC (60 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter brp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Auf Augenhöhe?

ATV & QUAD Magazin 7-8/2014 - Bereits ein Jahr später - im Dezember 2013 - schlug das Imperium zurück, und zwar mit der Präsentation der Polaris Scrambler XP 1000. Aus einem 952-Kubik Polaris-ProStar-Triebwerk mit satten 89 PS schöpft diese immerhin 7 PS mehr als die Can-Am Renegade 1000, und das obwohl deren Rotax-Triebwerk mit 976 Kubik um 24 Kubik größer ist. Nominell ist die Polaris Scrambler XP 1000 somit das stärkste Sport-ATV am Markt - doch lässt sich das Leistungsplus auch beim Fahren ausschöpfen? …weiterlesen

New Generation

Quadjournal 7/2011 - Für den deutschen GCC-Einsatz ist ein Eingriff vom Fachmann in das Shimspaket im Inneren der Dämpfer unumgänglich. Im Gegensatz zu Billig-Günstig-Dämpfern ist das bei einem Profidämpfer wie Fox möglich. Fazit Renegade 1000 X xc Im Renn- bzw. im ambitionierten Sportbereich kommt man an einer von Grund auf prächtig ausgestatteten Renegade X xc in der ATV-Klasse nicht mehr vorbei. Ob jetzt mit dem bekannten 800er oder dem neuen 1000er Rotax Motor - egal. …weiterlesen

Power in allen Lebenslagen

Quad Magazin 6/2011 - Im Sommer 2006 bekam BRPs Quad-, ATV- und Side-by-Side-Sparte einen neuen Vermarktungsnamen. Can-Am ist seither als neue Marke auf den meist gelb-schwarz gestalteten Fahrzeugen aus dem Hause BRP in fetten Lettern zu finden. Damals wurde auch die Renegade erstmals der Fachpresse vorgestellt. Bereits vor fünf Jahren waren wir vom Design dieses neuen Modells überwältigt. …weiterlesen