Ø Sehr gut (1,5)

Tests (10)

Ø Teilnote 1,4

(201)

Ø Teilnote 1,6

Produktdaten:
Jahr: 2011
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Buhl Data WISO Steuer-Sparbuch 2012 im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Nachschlagemöglichkeiten: „gut“;
    Fallbezogene Hilfen: „gut“;
    Unterstützung bei der Dateneingabe: „sehr gut“;
    Berechnung der Musterfälle: „sehr gut“;
    Dokumentation der fertigen Unterlagen: „sehr gut“.  Mehr Details

    • CHIP

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (1,4)

    Wie auch bei den Vorgängerversionen erledigt das WISO Steuer-Sparbuch 2012 seine Aufgaben tadellos. Auch etwas komplexere Steuerfälle lassen sich vergleichsweise einfach berechnen und erfassen. Auch der Benutzerführung wurde etwas Feinschliff spendiert. Neu ist die Kompatibilität zu Mac OS X. Im Vergleich zu Konkurrenten kann man Einzelaufgaben mit diesem Programm deutlich schneller bewältigen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Das Programm bietet alle Schikanen. Zu Platz zwei reichte es diesmal, weil die Führung durch die Masken teilweise quälend war.“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (89 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das WISO Steuer-Sparbuch kommt mit dem Multimedia-Interview Einsteigern entgegen. Die Indexsuche nach umgangssprachlichen Begriffen ist zielführend.“  Mehr Details

    • com! professional

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 5

    „gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Viele Funktionen und Zusatzrechner. Steuerlaien werden mit Videos und Tipps bestens geleitet.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (89 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Das WISO Steuer-Sparbuch 2012 kann mit einem umfangreichen Multimedia-Interview punkten, wobei die Clips wahlweise aus dem Internet kommen. Die Indexsuche nach umgangssprachlichen Begriffen führt schnell zum gesuchten Eingabefeld. Allerdings sind die Ergebnislisten der kombinierten Suche mitunter umfangreich und leicht unübersichtlich. ...“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 6

    „gut“ (1,65)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Auch das Steuer-Sparbuch verrechnete sich nur einmal: Beim Entlastungsbetrag für Alleinerziehende (Musterfall 2) lag es rund 212 Euro daneben. Nervig: Die richtige Eingabemaske, etwa um Umzugskosten einzutragen, ist manchmal schwer zu finden. VIDEOS SATT: 118 Videos (Laufzeit: insgesamt 136 Minuten) führen in Steuerthemen ein. ...“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „sehr gut“ (1,44)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3,00)

    „Plus: einfache Bedienung; zahlreiche Informationen und Hilfen; viele hilfreiche Video-Erklärungen.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • PC NEWS

    • Ausgabe: Nr. 2 (Februar/März 2012)
    • Erschienen: 01/2012
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „... Eine Vielzahl von Vorlagen für Anträge und Einsprüche erleichtern die Kommunikation mit dem Finanzamt. Der dicke WISO Steuer-Ratgeber in Form einer PDF-Datei enthält viele gut verständliche Erläuterungen und Tipps zum Ausfüllen der Steuererklärung.“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 1 von 5

    „sehr gut“ (1,38)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „Empfehlenswert für Arbeitnehmer mit mehreren Einkunftsarten, die gern Rat und Hilfe annehmen, außerdem für Kleingewerbetreibende und Freiberufler.“  Mehr Details

zu Buhl Data WISO Steuer-Sparbuch 2012

  • WISO Steuer-Sparbuch 2012 (für Steuerjahr 2011)

    Für Angestellte, Arbeiter, Beamte, Rentner, Pensionäre, Anleger, Vermieter und Selbstständige • Für Selbständige: ,...

Kundenmeinungen (201) zu Buhl Data WISO Steuer-Sparbuch 2012

201 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
131
4 Sterne
42
3 Sterne
10
2 Sterne
10
1 Stern
8
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Buhl Data WISO Steuer-Sparbuch 2012

Jahr 2011
Betriebssystem Windows
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 9783866213005

Weiterführende Informationen zum Thema Buhl Data WISO Steuer-Sparbuch 2012 können Sie direkt beim Hersteller unter buhl.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Steuererklärung mit multimedialer Unterstützung

CHIP 4/2012 - Beim WISO Steuer-Sparbuch 2012 geht es nicht mehr darum, den Funktionsumfang auszubauen. Das bekannte Programm ist in dieser Hinsicht ausgereift. Viel wichtiger ist es, dass Anwender die richtigen Eingabefelder schnell und sicher finden. ... …weiterlesen

Steuererklärung 2011 - Programme im Vergleich

PC NEWS Nr. 2 (Februar/März 2012) - Die Software kann die Daten des Vorjahres übernehmen und auch Daten von anderen Programmen wie WISO Mein Geld und StarMoney importieren, sowie Dateien, die in Standardformaten wie Quicken, CSV und XML vorliegen. Das WISO Steuer-Sparbuch prüft die eingegebenen Daten auf Unstimmigkeiten. Der Planspielmodus erlaubt es, die bereits eingegebenen Daten für Was-wäre-wenn-Analysen zu verändern, ohne die ursprünglichen Daten zu verlieren. …weiterlesen

Geldmeister

Computer Bild 4/2012 - Nervig: Die richtige Eingabemaske, etwa um Umzugskosten einzutragen, ist manchmal schwer zu finden. videos satt: 118 Videos (Laufzeit: insgesamt 136 Minuten) führen in Steuerthemen ein. Wie bei den meisten Testkandidaten gibt's außerdem viele Zusatzinfos, etwa zu laufenden Gerichtsverfahren. Hilfreich: Die Software listet die Suchergebnisse ruck, zuck auf. Die Konkurrenz lädt sie dagegen teilweise erst aus dem Internet. …weiterlesen