• ohne Endnote

  • 0  Tests

    2  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sport-​Motor­rad­s­tie­fel
Ober­ma­te­rial: Rinds­le­der
Atmungs­ak­tiv: Ja
Was­ser­dicht: Ja
Wind­dicht: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Short Race

Keine halbe Por­tion

Mit dem Sportstiefel Büse Short Race kann man sich getrost in die Kurven legen, denn er besitzt auswechselbare Schleifkanten aus Kunststoff. Beidseitige Verstärkungen an den Knöcheln und Fersen erhöhen die Schutzwirkung und Stabilität. Der Stiefel wird aus wasserabweisendem Leder gefertigt; eine Klimamembran schützt zusätzlich vor Wind und Regen. Gleichzeitig macht sie den Short Race atmungsaktiv, so dass die Füße nicht so schnell ins Schwitzen geraten. Der seitlich platzierte Reißverschluss verhilft zu einem einfachen Einstieg in das Schuhwerk.
Der Halbstiefel ist online für rund 140 Euro zu haben. Kein Schnäppchen, aber angesichts der Ausstattung angemessen. Für Vergleichbares kann man sicherlich noch mehr Geld ausgeben.

Kundenmeinungen (2) zu Büse Short Race

3,4 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

3,4 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Büse Short Race

Nutzung
Typ Sport-Motorradstiefel
Geeignet für Damen fehlt
Geeignet für Herren vorhanden
Materialien
Obermaterial Rindsleder
Klimamembran Hipora
Ausstattung & Eigenschaften
Atmungsaktiv vorhanden
Reflektierend fehlt
Wasserdicht vorhanden
Winddicht vorhanden
Schalthebelverstärkung vorhanden
Schleifkanten vorhanden
Schafthöhe 20 cm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: