Büse Kevlar Jeans 2 Tests

Befriedigend (3,3)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Mate­rial Jeans
  • Mehr Daten zum Produkt

Büse Kevlar Jeans im Test der Fachmagazine

  • 8 von 15 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Platz 9 von 12

    „Der Kevlar-Stoff der leichten Büse-Hose ist geschmeidig und fühlt sich angenehm weich an. Bei einer von sechs Materialproben machte die Kevlarschicht die Grätsche. Eine schlichte Motorrad-Jeans mit klassischer Passform und einfacher Ausstattung.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Gut durchdacht, die passenden Knieprotektoren fallen allerdings etwas flach und klein aus. Für die Fahrt zur Arbeit, gemäßigte Sommer-Touren und Stadtbummel geeignet.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Büse Kevlar Jeans

zu Büse Kevlar Jeans

  • Büse Kevlar Damen Motorradjeans, Größe 34
  • Büse Kevlar Damen Motorradjeans, Größe 38

Kundenmeinungen (3) zu Büse Kevlar Jeans

3,7 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

3,7 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Büse Kevlar Jeans

Material Jeans

Weiterführende Informationen zum Thema Büse Kevlar Jeans können Sie direkt beim Hersteller unter buese.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Blaues Wunder

MOTORETTA - Kevlarverstärkungen an Knie und Gesäß. Reißverschluss mit Klettlasche an den Beinen. Großer Dehneinsatz über der hinteren Hüfte. Praxis: Obermaterial geschmeidig, viele Applikationen, Ziernähte, Nieten und Verstärkungen. Schnitt etwas eng, mit eingebauten Protektoren werden die Hosenbeine etwas kurz. Der Dehneinsatz im Rücken optimiert den Tragekomfort selbst bei einer sportlichen Position. Beinabschluss nur über Reißverschlussöffnung weiteneinstellbar. …weiterlesen

Harter Stoff

Motorrad News - In den meisten Fällen entscheidet diese Lage, ob die Haut beim Sturz heil bleibt oder nicht. Ob Kevlar, Teramid oder Dynatec: In jedem Fall handelt es sich um strapazierfähige Polyamid-Garne, die besonders abrieb-, reiß- und zugfest sind. Sie werden zum Beispiel auch bei schusssicheren Westen, Schutzhelmen oder Gleitschirmen verbaut. Unser Test hat gezeigt, dass robuste Motorradjeans zumindest bei der Rutschsimulation mit 60 km/h eine Menge wegstecken können. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf