BubbleSoft BubbleUPnP/DLNA Test

(App)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Art:Musik, Dienst­pro­gramm
Platt­form:Android
Kos­ten:Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu BubbleSoft BubbleUPnP/DLNA

    • stereoplay

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Pro: viele Anpassungsmöglichkeiten; Netzwerk-Funktionalität; Film-, Foto- und Musik-Streamer; Dateimanager; Chromecast.
    Contra: erfordert Einarbeitungszeit; kein AIFF; nur Android.“

    • HIFI DIGITAL

    • Ausgabe: 5/2013 (November/Dezember)
    • Erschienen: 10/2013
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: decodiert und streamt viele Tonformate; unterstützt hochaufgelöste Dateien; als Controller gapless-tauglich; streamt lokale WAVs und FLACs gapless; kann Songtexte anzeigen (via Internet); umfangreiche Zusatzinformationen.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu BubbleSoft BubbleUPnP/DLNA

Art Dienstprogramm, Musik
Kosten Kostenloser Download
Plattform Android

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Touch me! stereoplay 10/2015 - Die Gratis-Version enthält Werbeeinblendungen, die für einen Einsatz von 4 Euro verschwinden. Eine gute Investition, wie wir meinen. Als reine Android-App offeriert sich Bubble UPnP für die Bereitstellung von Medieninhalten auf DLNA/UPnPkompatiblen Geräten wie TVs, Spielkonsolen und die beliebten Streamer von Chromecast und Amazon (Fire TV/Fire TV Stick). Eine App, die als Schweizer Messer des Netzwerks gilt und ebenso gut Filmwie Musikinhalte im Heimnetzwerk transportiert. …weiterlesen


Apps für alle Fälle iPhoneWelt 1/2011 - Die App richtet sich vor allem an Angestellte oder auch Selbstständige mit festen Arbeitszeiten. Sie berücksichtigt regelmäßigen Pausen und errechnet automatisch Überstunden. Jotnot Scanner Die App dient zum Erfassen von Artikeln, Visitenkarten und Ähnlichem mit der iPhone-Kamera. Wir empfehlen mindestens ein iPhone 3GS. Die Bilder können rudimentär optimiert werden und lassen sich in Fotos oder auf Diensten wie Dropbox, Google Docs oder WebDAV sichern. …weiterlesen