Sehr gut

1,4

keine Tests
Testalarm

Sehr gut (1,4)

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Viel­sei­tige Frei­ar­m­näh­ma­schine, nicht zu teuer und mit prak­ti­schen Näh­hil­fen

Stärken

  1. 70 Stichprogramme per Direktwähltasten am Display
  2. geeignet für schwere Stoffe und Jeans
  3. Nähen ohne Fußpedal möglich
  4. Geschwindigkeit in drei Stufen einstellbar

Schwächen

  1. für eine Patchwork-Maschine relativ geringe Durchgangsbreite
  2. Freiarm-Anschiebetisch von mäßiger Materialqualität
  3. kein Kniehebel

Angesichts der 70 Nutz-, Zier- und Elastikstiche wünscht man sich möglichst viele Ideen, um die Vielfalt der Brother CX70 PE (Patchwork Edition) zu nutzen. Anfänger:innen gelingt das selten, dafür ist der Einstieg leicht: Mit den Direktwahltasten am Display, der in drei Stufen einstellbaren Geschwindigkeit und dem Nadeleinfädler haben selbst Menschen schnell Zugang zur Technik dieser Freiarmnähmaschine, die sonst nicht mit Nähgeräten vertraut sind. Auch in die markierten Fadenwege, der von oben einlegbaren Spule und dem Nähen ohne Fußpedal hat Brother viel Hirnschmalz zum Vorteil ungeübter Näher:innen investiert – allerdings eines vergessen: Soll das Modell tatsächlich als Patchwork-Maschine durchgehen, sollte die Durchgangsbreite – also der Abstand zwischen Nadel und Gehäuseständer – das gewöhnliche Maß übersteigen. Nicht ganz überzeugt ist die Kundschaft zudem von der Materialqualität des Anschiebetischs, zudem fehlt der Kniehebel anderer Patchwork-Maschinen. In Summe bestätigt sich aber in den Kaufrezensionen das gute Preis-Leistung-Verhältnis: eine vielseitige, intuitiv nutzbare Freiarmnähmaschine mit sauberen Nahtbildern auch auf dickeren Stoffen.

von Sonja

zu Brother CX 70PE (Patchwork Edition)

  • Brother CX70PE (Patchwork Edition) - Elektronische Nähmaschine mit 70 Nähstiche
  • Brother CX70PE (Patchwork Edition) - Elektronische Nähmaschine mit 70 Nähstiche
  • Brother CX70PE (Patchwork Edition) - Elektronische Nähmaschine mit 70 Nähstiche
  • Brother CX70PE (Patchwork Edition) - Elektronische Nähmaschine mit 70 Nähstiche

Kundenmeinungen (2.698) zu Brother CX70PE

4,6 Sterne

2.698 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2077 (77%)
4 Sterne
405 (15%)
3 Sterne
81 (3%)
2 Sterne
27 (1%)
1 Stern
81 (3%)

4,6 Sterne

2.698 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Nähmaschinen

Datenblatt zu Brother CX70PE

Technische Eigenschaften
Typ
  • Freiarm-Nähmaschine
  • Computernähmaschine
Greifersystem Horizontal (liegend) info
Anzahl der Nähprogramme 70
Stichlänge (max.) 5 mm
Stichbreite (max.) 7 mm
Nähgeschwindigkeit (max.) 850 Stichzahl/min
Maße & Gewicht
Tiefe 24,7 cm
Breite 49 cm
Höhe 37,8 cm
Gewicht 5 kg
Bedienung
Drehregler fehlt
Tastatur vorhanden
Touchscreen fehlt
Kniehebel fehlt
Nähen ohne Fußanlasser vorhanden
Anfängerfunktionen
Automatische Fadenspannung fehlt
Automatischer Nähfußdruck vorhanden
Mechanischer Nadeleinfädler k.A.
Einfädel-Automatik vorhanden
Fadenschneider vorhanden
Geschwindigkeitsregler vorhanden
Einfache Stichanwahl vorhanden
Ausstattung
Aufspulautomatik vorhanden
Display vorhanden
Rückwärtsnähen vorhanden
LED-Nählicht vorhanden
Höhenverstellbarer Nähfuß vorhanden
Einstellbarer Nähfußdruck fehlt
Einstellbare Fadenspannung vorhanden
Nadelstopp programmierbar vorhanden
Dual-Stofftransport fehlt
Nähen mit Zwillingsnadel vorhanden
Vier-Stufen-Knopfloch fehlt
Ein-Stufen-Knopfloch vorhanden
Differentialtransport fehlt
Bewegliches Obermesser fehlt
Elektronische Fadenschere fehlt
Versenkbarer Transporteur vorhanden
Fingerschutz fehlt
Zubehör
  • Nadeln
  • Blindstichfuß
  • Reißverschlussfuß
  • Pinsel
  • Spulen
  • Schraubendreher
  • Knopflochfuß
  • Garnrollenstift

Weiterführende Informationen zum Thema Brother CX 70PE (Patchwork Edition) können Sie direkt beim Hersteller unter brother.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf