Britax Römer Multi-Tech Test

(Kindersitz)
  • Ausreichend (4,1)
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kindersitz
  • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-II (9 bis 25 kg)
  • Nur Isofix: Nein
  • Vorwärts und rückwärts: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Britax Römer Multi-Tech

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 11/2009
    • Produkt: Platz 7 von 10
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (4,1)

    Sicherheit: „befriedigend“;
    Bedienung: „ausreichend“;
    Komfort: „befriedigend“;
    Gebrauchseigenschaften: „gut“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (2) zu Britax Römer Multi-Tech

2 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Erstaunt wie schlecht der Sitz ist

    von Schlange
    (Mangelhaft)

    Wir besitzen zwei Reboard Sitze. Einen der Firma HTS BesAfe (BeSafe iZi Combi X3 ISOfix) und einen der Firma Britax Roemer ( Multitech).
    Schon bei der ersten Handhabung faellt auf, dass der HTS um Welten besser ist als der Roemer:

    - Verstellung der Sitzpositionen:
    Beim HTs mittels kleinem Hebel in 4 Positionen ganz leicht verstellbar.
    Beim Multitech muss man den Sitz erst ausbauen!!!! und dann einen Keil, der unter dem Sitz angebracht ist nach vorne klappen, sodass der Sitz etwas schraeger steht!!

    - Hineinsetzen des Kindes:
    Beim HTS sind an den Gurten/ Gurtpolstern und an dem Sitz kleine Magneten eingenaeht, sodass die Gurte sehr komfortabel nach aussen geklappt werden koennen und man das Kind bequem reinsetzen kann.
    Beim Multitech hingegen sind einfach zwei Stoffriemen an den Sitz genaeht in die man dann die Gurte einhaengen soll. funktioniert in der Praxis nur schlecht.

    - Fussfreiheit und Überrolbuegel:
    Beim HTs hat unser Kind eine grosse Beinfreiheit bis zur Rueckenlehne und es existiert ein Überrollbuegel, der im Fall eines Unfalls mehr Sicherheit bietet.
    Beim Multitech ist die Beinfreiheit sehr eingeschraenkt und das obwohl er im Auto genauso viel Platz wegnimmt.

    -Verstellen der Kopfstuetze:
    Beim HTs komfortabel mit einem Griff hinter die Kopfstuetze machbar.
    Beim Multitech soll es angeblich aehnlich funktionieren. Wir schaffen das Verstellen jedoch nur, wenn der Sitz ausgebaut ist und wir zwei Haende benutzen.

    Da unser HTS Besafe Isofix hat, ist der Einbau natuerlich um einiges einfacher als beim Multitech den es NICHT mit Isofix gibt.

    Fazit:
    Wir wuerden jedem, der einen Reboarder kaufen moechte, den HTS empfehlen. Die Firma Britax Roemer hat ihren Multitech unserer Meinung nach sehr " geschoent" auf der Homepage beschrieben und wird in den Kinderfachgeschaeften, wie auch die anderen Romersitze, als das " Non Plus Utra" dargestellt und verkauft. Warum? Keine Ahnung, vielleicht ein gutes Marketing? Wir sind anderer Meinung.....!

  • TOP !!!!!!!!!!!!!

    von herzkirsche
    (Sehr gut)
    • Vorteile: ergonomisch, leichter Einbau, Bezug ist waschbar, individuell einstellbar, Preis

    http://www.keep-kids-harnessed.org/index/autositze/rearfacing
    http://www.sueddeutsche.de/auto/kinder-im-auto-schau-nach-hinten-1.833335
    www.carseat.se


    ohne viele Worte

    Der erste Einbau dauert ca. 10 minuten da alles "neu" ist, dann gehts es schnell. Man muß nicht dafür studiert haben ;-) Der Platzbedarf hält sich in Grenzen und Kinder finden es SEHR bequem die Beine nicht nur runterhängen zu lassen. Übrigens ist die Wahrscheinlichkeit in einen schlimmen Frontunfall verwickelt zu sein am höchsten, also nix mit "und was ist wenn mir einer hinten drauffährt?"

    Er ist als Reboarder bis 25kg nutzbar! Sehr lange Sicherheit für die Kleinen.
    gibts bei jedem Kindersitzhändler über Britax/Römer zu bestellen, beim VOLVO Händler ... oder im europ. Ausland

Datenblatt zu Britax Römer Multi-Tech

5-Punkt-Gurt vorhanden
Autogurt vorhanden
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I-II (9 bis 25 kg)
Nur Isofix fehlt
Typ Kindersitz
Vorwärts und rückwärts vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen