• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Ver­grö­ße­rung: 8x
Objek­tiv­durch­mes­ser: 26 mm
Nah­ein­stell­grenze: 2 m
Gewicht: 286 g
Was­ser­dicht bis: 1 m
Däm­me­rungs­zahl: 14,42
Mehr Daten zum Produkt

Bresser Pirsch 8x26 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Top-Tipp Preis/Leistung“

    16 Produkte im Test

    „Das Kompaktfernglas in Dachkant-Variante hinterlässt im Test einen soliden Eindruck. Es liegt sicher in den Händen und ist für den Einsteiger ein optimales Glas für den Bereich Vogel- und Naturbeobachtung. Eine umfangreiche zusätzliche Ausstattung wie Nylontasche und Tragegurt macht das ‚Pirsch‘ zu einer Empfehlung für beginnende Naturkundler. Das Gewicht ist ein weiterer Pluspunkt.“

zu Bresser Pirsch 8x26

  • Bresser Fernglas Pirsch 8 x 26 mm wasserdicht mit hochwertiger Phasenvergütung
  • BRESSER Fernglas »Pirsch 8x26 Fernglas mit Phasenvergütung«
  • Bresser Pirsch Fernglas 8x26 Phasenvergütung Stickstofffüllung wasserdicht
  • BRESSER Pirsch 8x26 Fernglas mit Phasenvergütung
  • BRESSER 8x26 Pirsch Fernglas Wasserdichte Mehrfachbeschichtet Fernglas - Grün
  • BRESSER Pirsch 8x26 Fernglas mit Phasenvergütung

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bresser Pirsch 8x26

Typ Binokular
Vergrößerung 8x
Objektivdurchmesser 26 mm
Naheinstellgrenze 2 m
Abmessungen / B x T x H 113 x 117 x 35 mm
Gewicht 286 g
Farbe Grün
Bauart Dachkant-Prisma
Wasserdicht vorhanden
Wasserdicht bis 1 m
Zoom fehlt
Sehfeld auf 1000 m 117 m
Dämmerungszahl 14,42
Fokussierung Mitteltrieb
Features Stickstofffüllung

Weiterführende Informationen zum Thema Bresser Pirsch 8 x 26 können Sie direkt beim Hersteller unter bresser.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Bresser Pirsch 10x34Dörr Danubia Wild View 8 x 42Dörr 533514KoWa SV 8x32Leica Trinovid 10x32 HDVanguard Endeavor ED II 1042Vanguard Endeavor ED II 8420Bresser 3x14 Night VisionLeica Noctivid 10x42Bresser NightSpy 3x42